Was ist mit meinen Tomaten los? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Was ist mit meinen Tomaten los?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 117
Bilder: 7
Registriert: Sa 12 Mai, 2007 8:12
Wohnort: Opperdoes Niederlande
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragWas ist mit meinen Tomaten los?Do 11 Mai, 2017 10:54
Hallo Helfer,
ich hab mir vor 3 Wochen Tomatenpflanzen gekauft und auch schon raus gesetzt. Sie sehen etwas erbärmlich aus. Was läuft hier falsch?? :roll:
Danke schon mal!
Bilder über Was ist mit meinen Tomaten los? von Do 11 Mai, 2017 10:54 Uhr
CIMG3250.JPG
eine normale Tomate, die Blätter rollen sich ein und vertrocknen
CIMG3251.JPG
eine Fleischtomate, hat gelbe Stippen auf den Blättern und manche einen weißlichen Belag. Fast wie Mehltau.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20688
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 32
Blüten: 64449
BeitragRe: was ist mit meinen Tomaten losDo 11 Mai, 2017 11:11
Du bist aber mutig!
Wie kalt war es denn bei euch nachts die letzten Tage?
Sind die irgendwie geschützt?

Ich pflanze meine erst nach den Eisheiligen raus, also eigentlich in tiefe Töpfe, damit habe ich die letzten beiden Jahre super Erfahrung gemacht.
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 117
Bilder: 7
Registriert: Sa 12 Mai, 2007 8:12
Wohnort: Opperdoes Niederlande
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: was ist mit meinen Tomaten losDo 11 Mai, 2017 15:16
:shock: naja, als es so kalt war (3-4 Grad) waren sie abgedeckt. Jetzt bei 7 Grad und höher nicht mehr. Ich hatte im Gartencenter gefragt, und die meinten, die kann man sofort nach draußen setzen. [-o<
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 27271
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 89
Blüten: 58338
Das sieht aus wie ein Kälteschaden oder Sonnenbrand (entsteht, wenn Gewächshauspflanzen ohne Gewöhnungszeit in die pralle Sonne kommen). Aber keine Sorge, das wird wieder. Normalerweise kann man hier in der Gegend wirklich Anfang April schon die Tomaten rauspflanzen. Bei dem kalten Wetter in diesem Jahr ist es aber dann doch keine gute Idee und man wartet lieber, bis Boden und Luft ausreichend warm sind. Zumindest für Gewächse wie Tomaten, Gurken oder Zucchini...;)
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 117
Bilder: 7
Registriert: Sa 12 Mai, 2007 8:12
Wohnort: Opperdoes Niederlande
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
DANKE allen, die sich Gedanken gemacht haben.
Meine Tomaten haben sich erholt, sehen jetzt prima aus und die ersten Blüten kommen.

DANKE nochmals. \:D/ =D>

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was ist mit meinen Tomaten los? von gunilla, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

2785

Mi 08 Aug, 2007 12:20

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Blattläuse auf meinen Tomaten von Simone - Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1020

Do 09 Jun, 2011 8:27

von Simone - Gast Neuester Beitrag

Wer knabbert an meinen Tomaten? Und Paprika auch! von subtrop, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

3825

Mo 11 Apr, 2011 22:43

von subtrop Neuester Beitrag

Hilfe!! Was fehlt meinen Cherry-Tomaten? von k_ninchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

199

Mi 12 Apr, 2017 12:38

von Rose23611 Neuester Beitrag

Fliegen oder was auch immer an meinen Tomaten - Bild anbei von tomatillo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

11599

Do 05 Jun, 2008 23:32

von Mausezahn Neuester Beitrag

Lycopersicon esculentum - Cocktail-Tomaten - Cherry-Tomaten von Frank, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

11536

Mi 08 Dez, 2010 9:29

von Frank Neuester Beitrag

Tomaten von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

4766

Di 11 Apr, 2006 23:54

von macpflanz Neuester Beitrag

Tomaten von Irene, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 39 Antworten

1, 2, 3

39

8478

Di 19 Sep, 2006 13:36

von Anya1511 Neuester Beitrag

Tomaten??? von JJ, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 25 Antworten

1, 2

25

9025

Sa 29 Jul, 2006 22:48

von JJ Neuester Beitrag

Tomaten von Möhrchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2476

So 01 Jun, 2008 12:47

von Möhrchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was ist mit meinen Tomaten los? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist mit meinen Tomaten los? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tomaten im Preisvergleich noch billiger anbietet.