Was ist los mit meiner Yucca? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Was ist los mit meiner Yucca?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Fr 15 Apr, 2016 18:21
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWas ist los mit meiner Yucca?Di 13 Mär, 2018 13:51
Seit ca. 1 Monat zeigt meine Yucca folgendes Schadensbild. Ich habe unten an der Pflanze schon bestimmt 5-6 total gelb gewordene Blätter abgepflückt und die gelben Blätter auf den Fotos waren vor 1 1/2 Wochen noch grün. Das alles, nachdem sie vorher in 5 Jahren so gut wie nie auch nur ein einziges gelbes Blatt hatte, bei gleicher Überwinterung, heisst Zimmertemperatur von 20 Grad, neben einer Heizung stehend, Platz über das ganze Jahr nicht verändert. Sie wird das ganze Jahr sehr moderat gegossen, maximal alle 2 Wochen mal was. Übernässung kann ich also ausschließen.
Einziger Unterschied ist, dass ich dieses Jahr öfters mal den Vorhang zu hatte und sie deshalb über 1-2 Wochen mal ziemlich wenig Licht bekommen hat. Das ist aber nun schon 6 Wochen her und langsam müsste es doch mal gut sein. Ich weiß auch, dass sie die unteren Blätter abwirft, um zu wachsen, aber warum dann vorher 5 Jahre nicht und warum dann gleich soviele?
Das letzte Mal umgetopft wurde sie letzten Frühling.

Danke für eure Hilfe!

xrdd3Ij.jpg

Bild [url]Bild[/url]
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2207
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 37
Blüten: 6154
BeitragRe: Was ist los mit meiner Yucca?Mi 14 Mär, 2018 12:20
Hallo

Ich halte deine Yucca für einen Drachenbaum, Dracaena fragrans

Vielleicht haben die dunklen Wochen im der ohnehin eher dunklen Jahreszeit doch etwas viel, das kann auch zu Folgeproblemen führen, zB. im Wurzelbereich. Kannst du die Pflanze mit Ballen herausnehmen ohne dass der Ballen auseinander bricht? Dann würde ich mir die Wurzeln ansehen.
Drachenbäume können bei ganz schlechten Bedingungn auch lange gut dastehen und dann in recht kurzer Zeit 'Zusammenbrechen' aber der Standort war ja scheinbar über Jahre ok.

Gruß, CL
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Fr 15 Apr, 2016 18:21
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Was ist los mit meiner Yucca?Mi 14 Mär, 2018 12:48
Danke für deine Hilfe! Da ist die Yucca also ein Drachenbaum :)
Was mir gerade noch einfällt, es war ja jetzt zwischendrin mal saukalt und die Pflanze steht leider direkt neben meiner einzigen Türe zum Durchlüften. Es ist davon auszugehen, dass sie da mal zwischendrin im kalten Luftzug stand, aber maximal 10 Minuten pro Tag. Wenn sie jetzt deswegen zickig ist und ein paar Blätter abwirft ist es ja okay, aber eingehen dürfte sie doch jetzt nicht deswegen oder,?
Also die Wurzeln sehen so aus:
Bild
Bild
Bild

Mir ist beim Wurzeln betrachten außerdem noch aufgefallen, dass der Stamm so Risse hat. Die waren vor ein paar Wochen mit ziemlicher Sicherheit auch noch nicht da. Er fühlt sich hart und kein bißchen faul an.
Bild

Viele Grüße!
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2535
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: ja
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 200
BeitragRe: Was ist los mit meiner Yucca?Mi 14 Mär, 2018 17:49
HI.
Die Wurzeln sind ok, aber der Stamm sieht eher nach Dracaena fragrans aus, nicht nach Yucca.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2207
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 37
Blüten: 6154
BeitragRe: Was ist los mit meiner Yucca?Fr 16 Mär, 2018 11:49
Ja, sehe ich auch so, der Ballen sieht ok aus. (kannst ihn wieder in den Topf setzen :D ) Um so besser.
Dann würde ich das Bäumchen einfach mal weiter beobachten, wenn sie wächst und es bei ein paar der ältesten Blättern bleibt, die sich verabschieden, ist alles ok.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Fr 15 Apr, 2016 18:21
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Was ist los mit meiner Yucca?Mo 19 Mär, 2018 23:28
Danke für eure Antworten, jetzt bin ich beruhigt. Ich werde ihn dann einfach mal Ende der Woche umtopfen und dann wird das hoffentlich wieder.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was ist mit meiner Yucca los ? von Doris, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1328

Di 29 Mai, 2007 13:27

von Mel Neuester Beitrag

Was ist mit meiner Yucca los ? von Guenthi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

826

Di 10 Jun, 2008 10:34

von Der_Sammler Neuester Beitrag

Was ist los mit meiner Yucca? von laki, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

2215

Di 30 Dez, 2008 20:28

von Trine01 Neuester Beitrag

Was ist das an meiner Yucca? von Francis, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

1611

Mo 04 Apr, 2011 15:27

von Francis Neuester Beitrag

Was ist mit meiner Yucca? von Äpfelchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

1507

Mi 27 Jul, 2011 17:53

von Äpfelchen Neuester Beitrag

Schädlinge auf meiner Yucca? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

6192

So 30 Mär, 2008 14:40

von Gast Neuester Beitrag

ältere blätter meiner yucca!? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1423

Do 25 Nov, 2010 12:08

von Gast Neuester Beitrag

Weiße Flecken auf meiner Yucca-Palme von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3740

Di 26 Jul, 2011 8:12

von Skahexe Neuester Beitrag

Trieb meiner Yucca Palme abgebrochen - was tun? von HarryHaller, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

10134

Mo 26 Mär, 2012 8:46

von Pflanzensim Neuester Beitrag

Brauche Hilfe bei meiner Palme/Yucca! Beschneiden? von Raaag, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

12135

Do 26 Jun, 2008 22:47

von kleene Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Was ist los mit meiner Yucca? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist los mit meiner Yucca? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der meiner im Preisvergleich noch billiger anbietet.