Was ist das für ein Kaktus ? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Was ist das für ein Kaktus ?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27 Jul, 2007 15:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWas ist das für ein Kaktus ?Mo 06 Aug, 2007 10:12
Hallo ihr Lieben !
Ich brauch mal wieder eure Hilfe.
Meine Mama hat daheim eine Art Kaktus daheim. Leider konnte ich kein Foto machen. Im Internet hab ich auch schon rumgestöbert........leider nix gefunden. Ich versuch mal, diese Pflanze zu beschreiben........ Sie ist mittlerweile ca 60 cm hoch, hat im unteren viertel Dornen und sonst ist sie nur mit grünen Blättern bewachsen. Die Pflanze hat eher "Stengel" die recht dünn sind. Blühen tut sie gar nicht. Sie wächst nur in die Höhe. Man kann die Wachstumsschübe an dieser Pflanze sehr schön erkennen.

Liebe Grüße Diana
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 14:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMo 06 Aug, 2007 10:22
Hallo Diana!

Hmmh :-k , so ohne Foto wird das schwierig...

Aber mit den Blaettern klingt das eher nicht nach einem Kaktus. Vielleicht koennte es eine Euphorbie sein.

Vielleicht magst du mal hier schauen:
http://www.euphorbia.de/fotoabc.htm

Oder ansonsten ein Foto einstellen :)
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Aug, 2007 10:40
Könnte es die sein :?:
http://www.hydrotip.de/friends/show_art ... p?uid=1178
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41399
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 11162
BeitragMo 06 Aug, 2007 12:19
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 217
Registriert: Di 05 Jun, 2007 20:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Aug, 2007 12:43
Hallo!
Mein erster Gedanke ging auch in Richtung Madagaskarpalme ( Pachypodium). Das wäre dann aber kein Kaktus, sondern eine Sukkulente! :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27 Jul, 2007 15:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Aug, 2007 17:08
Hallo nochmal...........

hab mir eure vorgeschlagenen Fotos mal angekuckt. Meine gesuchte Pflanze ist da leider nicht dabei. Sie hat keine Blüten. Ich weiss echt nicht, wo ich noch suchen kann. Werde am Wochenende mal versuchen, ein Foto zu machen, vielleicht könnt ihr mir dann weiterhelfen.

Liebe Grüße............Diana
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Bilder: 21
Registriert: Do 02 Aug, 2007 20:09
Wohnort: Mannheim/USDA 8
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Aug, 2007 17:32
Vielleicht ist es etwas in der art, Euphorbia
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17382
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Aug, 2007 18:50
Die Pachypodium hat einen dicken Sukkulenten Stamm. Und sie sprach von dünnen Ästen . ich denke es ist der Christusdorn , wo oben schon ein Bild eingefügt ist, von orchideenfan. :D

Diana , ein Foto wäre suuuuper , versuch es mal hinzubekommen . :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27 Jul, 2007 15:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Aug, 2007 8:24
Ich werd versuchen ein Foto hier einzustellen. Die Pflanze gehört meiner Mama, nur mittlerweile ist sie so hoch gewachsen, dass sie droht sich zu verbiegen. Ich weiss leider auch gar nicht, ob das ein Kaktus ist, oder einfach nur ne Grünpflanze. :roll:
Sie wächst nur kerzengrade nach oben, und das ziemlich schnell. Die Blätter hängen nicht an Stielen, sondern kommen direkt aus dem "Stamm" raus.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 530
Registriert: So 03 Jun, 2007 12:22
Wohnort: Odenwald
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Aug, 2007 10:33
spontan fallen mir da ein:

Euphorbia trigona


Meine schien auch umzukippen, bevor ich ihr nen neuen Topf gegönnt habe. aber ABknicken.. hm.. ohne bild is das echt ne tortur..

oder Hylocereus undatus - bei sukkulenten /kakteen is das ja so, nicht bei jeder bekommt man ne blüte zu gesicht...
schau mal hier ist ein bild von einem kleinem wald dieser pflanze:

http://homepage.univie.ac.at/christian. ... datus_.jpg

oder Selenicereus grandiflorus
http://www.ideboda.nl/herbarium/ouwefiets.jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27 Jul, 2007 15:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Aug, 2007 15:08
Hallo Anja !

Tausend Dank für deine Antwort. Das ist meine gesuchte Pflanze. Kann es aber sein, dass es von dieser Pflanze mehrere Gattungen gibt ? Auf Bildern sieht es so aus, als ob die Pflanze mehrere Abzweigungen hätte. Die meiner Mama wächst aber gerade nach oben.
Wie kann man denn diese Pflanze kürzen ? Einfach abschneiden geht bestimmt nicht.
Habt ihr irgendeinen Tip ?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1165
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 22:43
Wohnort: Kettwig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Aug, 2007 15:23
Hallo Hexe,

da hast du Recht das einfach abschneiden nicht funktioniert.. Hier findest du aber alles wichtige zum Stecklingsschnitt bei Euphorbien..
http://www.euphorbia.de/cuttings.htm

Wichtig ist vorallem das du sauber arbeitest und auf den giftigen Milchsaft aufpasst..
Azubi
Azubi
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27 Jul, 2007 15:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Aug, 2007 16:44
Hallo an Alle !

Möchte mal ein dickes Lob loswerden an euch alle !
Ihr seid echt Klasse...........Terence, auch danke für deinen Tip mit der Internetseite.
Ich werd den Steckling mal für meine Mama im Frühjahr setzen.........denn mit Vermehrung von Pflanzen hat sie es nicht so........ :roll:
Ich hoffe nur, die euphorbia hält bis zum Frühjahr durch. Sie ist schon sehr gross gewachsen.
Liebe Grüße und vielen Dank..........Diana
OfflineBennyBunny
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWas für ein Kaktus ist dasSa 15 Nov, 2008 14:29
Hallo leute,

habe einen kaktus "geerbt" und wüsste jetzt gerne welche art/gattung das ist damit ich ihn richtig pflege.

hoffe die bildqualität ist ausreichend, hab leider nur handykamera:

[/img]
Bilder über Was ist das für ein Kaktus ? von Sa 15 Nov, 2008 14:29 Uhr
SP_A0510.jpg
SP_A0512.jpg
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7870
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Nov, 2008 14:46
Hallo BennyBunny,

das ist kein Kaktus sondern eine Euphorbie, ein Wolfsmilchgewächs!

Eventuell Euphorbia erythraeae! :-k

Unter Euphorbia.de gibts dann viele zu entdecken! :wink:

Bilder sind etwas dunkel, eine Nahaufnahme wäre auch nicht schlecht! :wink:
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kaktus einseitig braun; Kaktus verliert Dornen von Rekymanto, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

3672

Fr 06 Mai, 2011 21:46

von Rekymanto Neuester Beitrag

Was für ein Kaktus ist das ? Kein Kaktus: Euphorbia trigona von ephemunch, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1016

Do 25 Okt, 2012 23:15

von ephemunch Neuester Beitrag

kaktus von flauder, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

3811

Sa 25 Feb, 2006 17:30

von olielch Neuester Beitrag

Kaktus =( von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2425

Fr 30 Mai, 2008 12:00

von GoogleBrachteMichHer Neuester Beitrag

Was ist das für ein Kaktus?? von Florella, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1478

Mi 11 Jun, 2008 13:59

von Florella Neuester Beitrag

13. Kaktus von sachsen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

2424

Sa 31 Jan, 2009 9:49

von Gast Neuester Beitrag

14. Kaktus von sachsen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1027

Do 15 Jan, 2009 10:21

von sachsen Neuester Beitrag

Was ist das für ein Kaktus? von Püppy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1357

Fr 09 Mär, 2012 18:08

von Gast Neuester Beitrag

Is das ein Kaktus? von chris81, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 26 Antworten

1, 2

26

3184

Fr 06 Feb, 2009 19:05

von VolkerHH Neuester Beitrag

Was ist das für ein kaktus? von Tricho-ma, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1029

Mo 23 Feb, 2009 8:15

von Tricho-ma Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was ist das für ein Kaktus ? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist das für ein Kaktus ? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kaktus im Preisvergleich noch billiger anbietet.