Was für Pflanze im Hausgang bei wenig Licht und Sonne? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Was für Pflanze im Hausgang bei wenig Licht und Sonne?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Registriert: Di 24 Mai, 2011 19:42
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Pflanzenfreunde \:D/

Möchte meinen Hausgang verschönern und suche größere Pflanzen, die ich da hinstellen kann und die wenig Licht und Sonne brauchen. Sehr schön finde ich Palmen und Drachenbäume. Mit Palmen habe ich aber Probleme. Die gehen mir ständig ein. Habe es schon mit Kentiapalme und Dreieckspalme probiert. Die Dreieckspalme hat sich jetzt 2Jahre direkt am Fenster gehalten, bekommt jetzt aber braune Blätter :( :o :shock: :o :(
Links, wo nur oben das Fenster ist, habe ich einen Drachenbaum stehen. Der hat sich ganz gut gemacht, den stelle ich auch wieder da hin. Oben habe ich aktuell eine Kentiapalme und eine Zwergdattelpalme. Da kommt am wenigsten Licht hin. Die Kentia muß ich jetzt ins Wohnzimmer direkt ans Fenster stellen, da sie auch gerade am eingehen ist. Die Zwergdattelpalme ist neu, muß mal schaun, wie die sich da macht.
Habt ihr mir noch vorschläge für Pflanzen, die ich da hinstellen kann, wo wenig Licht und Sonne brauchen?
Bitte um Hifle, danke schonmal im vorraus.
Habe noch zwei Fotos vom Hausgang hochgeladen, damit ihr euch besser vorstellen könnt, wie die Lichtverhältinisse sind.

Gruß Freeman :mrgreen:
Bilder über Was für Pflanze im Hausgang bei wenig Licht und Sonne? von So 25 Mär, 2012 8:32 Uhr
Foto1.JPG
Foto2.JPG
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12055
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragSo 25 Mär, 2012 8:37
Die Schusterpalme Bilder und Fotos zu Schusterpalme bei Google. kommt mit relativ wenig Licht zurecht.

vlG Lapismuc :-k
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41825
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 11232
BeitragSo 25 Mär, 2012 11:02
hallo

wie wäre es mit

http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/l ... php?id=918

die würde vielleicht mit den lichtverhältnissen besser zurecht kommen :wink:
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10249
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragSo 25 Mär, 2012 12:18
wenn es keine Palme oder Dracaena sein muss, kannst du auch eine schöne große Efeutute hinstellen
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6386
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 25 Mär, 2012 16:10
Verstehe ich das richtig, daß die beiden oberen Palmen gar kein eigenes Fenster haben, sondern nur die Fenster auf halber Treppe?
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Registriert: Di 24 Mai, 2011 19:42
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Mär, 2012 16:48
Hallo Pflanzenfreunde \:D/

schonmal danke für die Tipps!
Wirklich top das Forum hier.
Denke mal, ich werde es mit einer Schusterpalme probieren. Muß mal schaun, wo ich ein größeres Exemplar herbekomme.

@Scrooge, das siehst du richtig. Leider gibt es oben kein direktes Fenster. Aber hätte da schon gerne was stehen, is einfach besser fürs Auge. Klar, ich weiß auch, viel Licht = gut für Pfanze, wenig Licht = schlecht. Sobald ich merke, das meine Zwergdattelpalme das nicht verträgt, werde ich sie ins Wohnzimmer ans Fenster oder auf die Dachterasse stellen. Aber es muß auch nicht unbediengt eine Palme sein, wo da stehen soll. Es muß doch eine Pflanze geben, wo mit sehr wenig Licht auch zurecht kommt. Ansonsten habe ich schon überlegt, das ich im Halbjahreswechsel die Palmen ins Wohnzimmer ans Fenster stelle und mit einer anderen tausche und das jedes halbe Jahr im Wechsel.
Was meint ihr dazu? Oder kennt jemand noch andere Pflanzen, wo sich da trotzdem "wohl" fühlen würden?

Gruß Freeman :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 22:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Mär, 2012 17:13
Wie jetzt, da oben ist gar kein Fenster und die einzige Lichtquelle ist das Viertel eines Fensters, welches man auf der rechten Seite sieht?
Wenn es wirklich so ist, dann wird da keine Pflanze gedeihen, auch nicht die Schusterpalme. Da ist praktisch kein Licht für die Pflanze. Dass es deine Palmen z.T. so lange an dem Standort geschafft haben liegt auch nur daran, dass sie verhältnismäßig langsam sterben. Palmen sind übrigens mit das Lichthungrigste, was die Zimmerpflanzenabteilungen der Gartencenter zu bieten haben.
Um es anschaulicher darzustellen: wenn du vor einem Supermarkt stehst und das Essen siehst wirst du nicht satt. Und so werden deine Pflanzen nicht satt, nur weil sie einen Fensterrahmen zur Hälfte sehen. Denn Licht ist nun mal ihr Futter ;)

liebe grüße
marie
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6386
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 25 Mär, 2012 17:24
Ich stimme Gluggsmarie zu - Du kannst oben gar keine Pflanzen hinstellen.

Das mit dem "Wechsel" könnte eine zeitlang funktionieren, aber nur mit so etwas wie Aspidistra, und nur, bei täglichem Standortwechsel.


Denk doch mal über hübsche billige Skulpturen als Alternative nach.......
Azubi
Azubi
Beiträge: 41
Registriert: Di 24 Mai, 2011 19:42
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Mär, 2012 18:43
Hmmmm :-k ok, ihr habt mich überzeugt =D>
Werde mich für oben nach zwei schönen Skulpturen umsehen und unten links im Eck probier ichs nochmal mit meinem Drachenbaum und unten rechts am Fenster werde ich die Zwergdattelpalme hinstellen. Die Dreickspalme kommt ins Wohnzimmer ans Fenster, hoffe, die erholt sich wieder :o

Danke euch auf jedenfall für die gute Aufklärung,

Lg Freeman :mrgreen:
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2338
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: ja
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
BeitragSo 25 Mär, 2012 19:31
Hi,

ganz abgesehen davon, dass, wenn es ein Haus mit mehr als zwei Mietparteien ist, im Treppenraum sowieso nichts stehen darf, was brennen kann.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (90)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 190
BeitragDi 27 Mär, 2012 17:18
Wenn's was fürs Auge sein soll und dazu mgl. noch grün, dann schau dich mal nach Kunstblumen um. Da gibt's teilweise Exemplare, die täuschend echt aussehen, es aber nicht sind. :-##

lg
Henrike

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wenig Licht!Welche Pflanze? von acdc666, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

4961

Di 10 Mär, 2009 10:06

von acdc666 Neuester Beitrag

Gesucht wird Pflanze mit wenig Licht-Bedarf von curi83, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 7 Antworten

7

1749

So 06 Jan, 2013 15:02

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Suche eine Pflanze für den Keller (also sehr wenig Licht) von Elenababe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

33223

Do 16 Nov, 2006 13:58

von Rosenfreak Neuester Beitrag

Wenig Licht bei Gummibaum von Max, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

6093

Di 10 Okt, 2006 14:39

von Max Neuester Beitrag

Blühpflanzen die wenig Licht vertragen von Garfield, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

7273

Di 13 Mär, 2007 20:16

von Garfield Neuester Beitrag

Palme die mit wenig Licht auskommt. von Pflanzenfreund13, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

9771

Do 26 Feb, 2009 23:01

von Jule35 Neuester Beitrag

Blühend, wenig Licht und Luftfeuchtigkeit? von Racker, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2798

Fr 30 Okt, 2009 22:08

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

VFF bekommt zu wenig Sonne,da schirches Wetter,was tun? von dragon champ, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2291

Mo 21 Jun, 2010 15:23

von Ace Neuester Beitrag

Dahlien: zu viel sonne? zu wenig Wasser? von Janini, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

10154

Fr 25 Jun, 2010 11:04

von Janini Neuester Beitrag

Welche Zimmerpflanze braucht wenig Licht..... von cat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

39940

Mo 26 Mär, 2007 22:58

von Zorro Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Was für Pflanze im Hausgang bei wenig Licht und Sonne? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was für Pflanze im Hausgang bei wenig Licht und Sonne? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wenig im Preisvergleich noch billiger anbietet.