Wachsblumen - Porzellanblumen - Hoya II - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Wachsblumen - Porzellanblumen - Hoya II

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 691
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 18:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 30
Blüten: 300
HoyaPolystachia, das stimmt nicht. DAUERNASS können Hoya nicht ab, aber überwiegend FEUCHT ist bei vielen wichtig, damit sie ihre Pedunkel nicht abwerfen...

Hier sind auch die Daumen gedrückt :)
Wie robust ist die nummularioides? Verliert sie schnell Blätter, wenn man mal dagegen kommt?
Ich liebe eigentlich die kleinblättrigen Hoya, aber bei meinen krohniana fielen mir so oft Blätter ab, weil die Stiele zu brüchig waren, dass ich die Pflanzen mit einem weinenden Auge irgendwann weiterverschenkt habe. :? Die nummularioides könnte mir auch gefallen, wenn sie etwas robuster ist.
Azubi
Azubi
Beiträge: 42
Registriert: Do 13 Jul, 2017 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich finde hoya pubicalyx schwer zu pflegen ich giese die wenig aber die jungen blätter werden so hell Rot später fallen die ab was mach ich falsch muss man die alle paar Tage Schluck Wasser geben oder er seltener bei mein Carnosa hab ich nie Probleme die macht immer neue Blätter
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 691
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 18:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 30
Blüten: 300
Du hast den Tipp schon öfter bekommen: mach immer eine FINGERPROBE vor dem Gießen.

Es gibt keine Anleitung, die immer und überall richtig ist und XY Milliliter Wasser jeden xten Tag für diese Pflanze, YZ Milliliter jeden yten Tag für jene Pflanze lautet...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1020
Bilder: 0
Registriert: Di 02 Sep, 2014 23:24
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
Renommee: 15
Blüten: 150
Danke Paula! :-#:

Bisher habe ich weder bei Hoya nummularioides noch bei H. lacunosa (die ja auch kleinblättrig ist) Blattverlust zu vermelden, selbst nach intensivem rumfummeln - ich würde beide als robust bezeichnen :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 691
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 18:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 30
Blüten: 300
Ooooh, das klingt super, mit der lacunosa komme ich klar. Danke für die Info :-#:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3721
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 21:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
Paula,

die H. nummolarioides ist tatsächlich total unkompliziert. Ich hab sie jetzt gut 5 Jahre und nicht immer wurde sie gut behandelt. Häufig aufs Gießen vergessen in den heißen Sommermonaten. Da werden vielleicht 2 oder 3 Blätter gelb und fallen ab. Ist aber kein Problem, da sie es sowieso lieber trockener mag. Wenns zu trocken wird, runzeln die Blätter. Wenn man gießt, werden sie aber recht schnell wieder schön. Wenn ich sie zum Gießen runternehm, verhängt sie sich in die danebenhängende Efeutute und ich muß herumrütteln, um die Ranken zu trennen. Kein Problem. Ich kann die Pflanze wirklich weiterempfehlen.
Bilder über Wachsblumen - Porzellanblumen - Hoya II von Do 19 Okt, 2017 22:03 Uhr
DSC_0953_H_num.jpeg
Hoya nummularioides
DSC_0954_H_bella.jpg
Hoya bella albomarginata
DSC_0956_H_carn.jpg
Hoya carnosa
DSC_0955_H_lac_obov.jpg
Hoya lacunosa und H. obovata
DSC_0957_H_pubicalyx.jpg
Hoya pubicalyx
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 691
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 18:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 30
Blüten: 300
Bin schon überzeugt, Pflanze ist für den Frühling auf der Einkaufsliste 8)
Es ist einfach furchtbar, wieviele tolle Arten es gibt... #-o
Azubi
Azubi
Beiträge: 42
Registriert: Do 13 Jul, 2017 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
Hoya multiflora da hab ich gesehen das eine dolde gelbliche wird
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2049
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 9:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
Hey...ich kann hier jetzt auch mal "mitstinken" :-#= !

Zwei Hoyas nenne ich (noch) mein eigen, und beide hängen hier seit Jahren -zwar wunderschön-
aber ziemlich unmotiviert herum... :wink:
Bis ich kürzlich das entdeckte:
(Zwar nur ein Pedunkel, aber immerhin: sie kann es!)
Bilder über Wachsblumen - Porzellanblumen - Hoya II von Mi 15 Nov, 2017 19:10 Uhr
IMGP7603.JPG
Azubi
Azubi
Beiträge: 42
Registriert: Do 13 Jul, 2017 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich finde Hoya pubicalyx die ist eine komplizierte Pflanze Finger Probe mache ich übergissen tuhe ich nicht aber die der fallen ständig bleiben ab da Muss man Glück haben das mal Blatt dran bleibt
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 225
Bilder: 16
Registriert: Fr 23 Aug, 2013 23:41
Wohnort: Westlich von Minden
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 1
Blüten: 10
Silberfisch hat geschrieben: DAUERNASS können Hoya nicht ab,....
Also ich hatte eine über Jahre nur im Wasser stehen. Erst zum bewurzeln und dann ist Sie in der Vase geblieben, hat mehrfach geblüht und wurde dann heimlich von meiner Frau entsorgt....
Die hatte Probleme mit den "Honigflecken" der Blühten auf der Fensterbank.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 691
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 18:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 30
Blüten: 300
Also eine Art Hydrokultur :D
Dann präzisiere ich: dauernass in Erdkultur lässt die Wurzeln verfaulen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3721
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 21:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
Das kann ich so unterschreiben. Ich hab schon Hoyas längere Zeit in purem Wasser stehen gesehen und auch welche in Hydrokultur. Aber jene, die zu nass in Erdsubstrat kultiviert wurden, waren alle nach einiger Zeit nicht mehr unter den Lebenden. Wobei bei es bei mir bei einigen besonders empfindlichen schon gereicht hat, es einmal während des Winters zu gut mit dem Wasser zu meinen. Um meine H. kerrii ists mir heute noch leid... und die gute ist schon gute 3-4 Jahre Kompost.

Kurti, super wie toll Deine H. curtisii aussieht - und blühen mag sie auch! Glückwunsch! Meine hab ich ebenfalls... nunja durch zu viel Wasser gehimmelt.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: So 19 Feb, 2017 20:25
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen! Ich bin noch relativ neu auf dem Gebiet Hoyas, bis auf eine Hoya linearis hatte ich noch keine andere. Seit kurzer Zeit besitze ich nun eine Hoya bella. Als ich vorgestern mir sie nochmal unter die Lupe nehmen wollte, fiel einfach so ein Trieb aus dem Topf, so als ob dieser lieblos in die Erde gesteckt wurde und nicht bewurzelt war. Jetzt hab ich mich mal etwas schlau gemacht und erfahren, dass man Hoyas durch Stecklinge vermehren kann. Ich habe nun den Trieb, welcher auch recht verzweigt war, drei geteilt, die unteren Blätter entfernt und sie in Erde gesteckt. Einen habe ich zur Probe auch in den Topf zu der restlichen Hoya bella gesteckt. Ist das so in Ordnung? Wäre schade, wenn die Stecklinge nun vergammeln würden. :(
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hoya Wachsblumen von Bella333, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2230

Do 16 Aug, 2012 6:37

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Wachsblumen - Porzellanblumen - Hoya I von gudrun, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1478 Antworten

1 ... 97, 98, 99

1478

226544

Mi 31 Jul, 2013 11:25

von Mara23 Neuester Beitrag

Zeigt her eure Hoya´s/Wachsblumen/Porzellanblumen! Teil 1 von Magpie, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1134 Antworten

1 ... 74, 75, 76

1134

106313

Mi 01 Okt, 2008 22:53

von Taddy Neuester Beitrag

Zeigt her eure Hoya´s/Wachsblumen/Porzellanblumen! Teil 2 von Schnupp1987, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 676 Antworten

1 ... 44, 45, 46

676

38154

Sa 24 Jan, 2009 13:22

von Taddy Neuester Beitrag

Zeigt her eure Hoya´s/Wachsblumen/Porzellanblumen! 2009-1 von Chiva, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2524 Antworten

1 ... 167, 168, 169

2524

187467

Fr 01 Jan, 2010 8:21

von Yaksini Neuester Beitrag

Hoya/Wachsblumen/Porzellanblumen-Stammtisch 2010/2011 (1) von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1440 Antworten

1 ... 95, 96, 97

1440

231239

Sa 06 Aug, 2011 19:37

von gudrun Neuester Beitrag

wachsblumen buch?? von suddelchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

2053

Sa 08 Mär, 2008 11:34

von Chiva Neuester Beitrag

Welche Wachsblumen sind das ? von Pflänzchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

1769

Mi 06 Aug, 2008 17:36

von Pflänzchen Neuester Beitrag

Biete: Hoya Bella + Hoya Carnosa Steckling von Magpie, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 15 Antworten

1, 2

15

21752

So 17 Feb, 2008 14:52

von hakky Neuester Beitrag

Hoya-Senker ohne Namen-Hoya cummingiana von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2568

Mo 03 Aug, 2009 6:21

von itschi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Wachsblumen - Porzellanblumen - Hoya II - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wachsblumen - Porzellanblumen - Hoya II dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der porzellanblumen im Preisvergleich noch billiger anbietet.