Alpenveilchen - Cyclamen - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Alpenveilchen - Cyclamen

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 632
Bilder: 49
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 9:31
Wohnort: 38855 Wernigerode Zone 7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenDo 23 Feb, 2017 12:39
Ich habe mir noch ein paar C. coum geleistet. Mich haben die Blattvarietäten angereizt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22324
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenMo 03 Jul, 2017 21:43
Meine Feiland-Alpenveilchen C. hederifolium und C. coum haben sich nun allesamt in die Knollen zurückgezogen und die Knollen liegen fast alle unbedeckt obenauf.
Das war schon letztes Jahr so und ich habe im Sommer alles leicht mit Erde bedeckt. Nun das gleiche Spiel wieder.
Ist das normal, dass die Knollen nach oben wandern?
Ich habe schon etwas im www gestöbert und u.a. gefunden, dass die Knollen nicht unbedeckt sein sollen. :-k
Nur, wenn ich jedes Jahr was auffülle, wird das Beet ja immer höher...
Wie ist das bei euch anderen Besitzern von Freilandalpenveilchen? Wie macht ihr das?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 632
Bilder: 49
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 9:31
Wohnort: 38855 Wernigerode Zone 7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenMo 03 Jul, 2017 21:55
Hallo Gudrun,
man sollte die Knollen ca. 10 cm tief einbringen und nach unten gut drainagieren. Eigentlich sollten sie dann unten bleiben. Die Wurzeln sorgen dafür das sie nach unten gezogen werden. Das ist denke ich wegen der Frostgefahr wichtig. Ich werfe immer Buchenlaub nach der Blüte drauf.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22324
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenMo 03 Jul, 2017 22:11
Die Knollen habe ich seit 10 Jahren und nach dem Hochwasser vor 4 Jahren habe ich ja auch alles wieder neu auf diese Weise eingesetzt, wirklich nicht zu flach.
Ich werde jedenfalls alles doch wieder mit feinem Rindenmulch abdecken und meine Randsteine etwas höher setzen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3721
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 21:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenMo 03 Jul, 2017 22:19
Gudrun, ähnliches ist mir bei meinen auch aufgefallen. Die waren garantiert tief genug in der Erde und letztes Jahr lagen die Knollen praktisch frei. Ich habs auf den Boden geschoben. Sehr lehmig, von Beet kann nicht wirklich die Rede sein - eher Wildnis. Irgendwo zwischen den Ranunkelsträuchern und dem Efeu waren die Knollen. Zum Neueingraben kam ich nicht mehr. Ein Nachbar, der mir immer wieder bei der Gartenarbeit hilft, hat umgegraben, einen Teil des wuchernden Efeus entfernt und dabei auch gleich die Knollen... Ich werde wohl neue besorgen und die dann eingraben. Mir fehlten vorigen Herbst die hübschen Blütchen.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22324
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenSo 13 Aug, 2017 16:01
Die ersten Herbstboten sind da... :wink:

20170813_140218-a.jpg
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22324
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenFr 15 Sep, 2017 20:04
Und jetzt sind es ganz viele...

20170915_132029-k.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3721
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 21:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenFr 15 Sep, 2017 20:37
Wow! Das ist ja eine Pracht, herrlich!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1020
Bilder: 0
Registriert: Di 02 Sep, 2014 23:24
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenSo 15 Okt, 2017 10:20
Mein Cyclamen hat den ganzen Sommer über eifrig Blätter produziert, und jetzt kommen die Blüten \:D/

Bild

Bild
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 632
Bilder: 49
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 9:31
Wohnort: 38855 Wernigerode Zone 7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenSo 15 Okt, 2017 10:46
gudrun hat geschrieben:Und jetzt sind es ganz viele...

sehr schön diese Blütenpracht
digital_witness hat geschrieben:Mein Cyclamen hat den ganzen Sommer über eifrig Blätter produziert, und jetzt kommen die Blüten

das sind bestimmt C. pericum. Na mal sehen wie die Blüten aussehen.

Bei uns kommen jetzt einige herbstblühende.
Cyclamen hederifolium ´Dark Purple´
Bild

Bild
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2572
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 70
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenSo 15 Okt, 2017 13:47
Servus zusammen,

die weißen bei meiner Mutter im Garten sind inzwischen verblüht, aber das Laub ist noch da, und auch das Laub von einer anderen rotblühenden, deren Blüten aber im Frühjahr kommen. :)

Alles Gute

Max
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 632
Bilder: 49
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 9:31
Wohnort: 38855 Wernigerode Zone 7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenSo 15 Okt, 2017 13:56
Hier blühen jetzt auch Cyclamen cilicium
Bild

Bild
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1020
Bilder: 0
Registriert: Di 02 Sep, 2014 23:24
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenSo 15 Okt, 2017 14:15
Schöne Bilder!

Fisch_1 hat geschrieben:das sind bestimmt C. pericum. Na mal sehen wie die Blüten aussehen.

Ja, als solche habe ich die Pflanze gekauft :wink: Die ersten beiden Blüten sind nun offen:

Bild
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 632
Bilder: 49
Registriert: Mi 25 Mai, 2011 9:31
Wohnort: 38855 Wernigerode Zone 7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenSo 15 Okt, 2017 14:32
digital_witness hat geschrieben:Ja, als solche habe ich die Pflanze gekauft :wink: Die ersten beiden Blüten sind nun offen:
Sehe ich das richtig das die bei dir draußen stehen? Wann holst du die rein?

Ich möchte auch noch einen Schatz zeigen, ein Cyclamen purpurascens ´Alba´ blüht jetzt auch.

Bild

Bild
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1020
Bilder: 0
Registriert: Di 02 Sep, 2014 23:24
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
Renommee: 16
Blüten: 160
BeitragRe: Alpenveilchen - CyclamenMo 16 Okt, 2017 13:57
Wenn der erste Frost droht kommt es ins Treppenhaus. Das hat letzten Winter einwandfrei geklappt.
Momentan haben wir Nachttemperaturen von knapp 10°C, da darf es getrost noch ein wenig an der frischen Luft bleiben :wink:
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Alpenveilchen (Cyclamen) von pflanzenfreund, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 17 Antworten

1, 2

17

4624

Fr 02 Dez, 2011 22:22

von Roadrunner Neuester Beitrag

Cyclamen/Alpenveilchen von Pear, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

4130

Fr 25 Feb, 2011 18:22

von Rouge Neuester Beitrag

Cyclamen - Alpenveilchen von Roadrunner, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

2498

Do 06 Okt, 2011 14:38

von Roadrunner Neuester Beitrag

Cyclamen persicum Alpenveilchen von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

5873

Mo 13 Aug, 2007 22:04

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Alpenveilchen (Cyclamen persicum) von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3313

Mi 08 Okt, 2008 6:40

von Frank Neuester Beitrag

Alpenveilchen - Cyclamen persicum von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

2178

Mi 10 Dez, 2008 9:50

von baki Neuester Beitrag

Alpenveilchen - Cyclamen persicum von nutella1987, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2592

Di 24 Feb, 2009 7:33

von Mel Neuester Beitrag

Cyclamen coum Vorfrühlings- Alpenveilchen von Jondalar, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

5449

Sa 24 Okt, 2009 17:00

von Jondalar Neuester Beitrag

Cyclamen purpurascens Europäisches Alpenveilchen von Jondalar, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

3114

Sa 24 Okt, 2009 18:33

von Jondalar Neuester Beitrag

Cyclamen graecum Griechisches Alpenveilchen von Jondalar, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

3268

So 25 Okt, 2009 10:06

von Jondalar Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Alpenveilchen - Cyclamen - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Alpenveilchen - Cyclamen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der cyclamen im Preisvergleich noch billiger anbietet.