Weihnachtskaktus - Schlumbergera II - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Weihnachtskaktus - Schlumbergera II

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5866
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
Meine Daumen sind ganz fest gedrückt dass dieses Jahr alle deine Schlumbergera Knospen aufblühen [-o< Ich weiß wie das ist wenn das erste Mal Knospen da sind und sie dann aus irgendeinem Grund abfallen

Eine Frage habe ich @Blümchenjunkie, du gehörst ja zu denjenigen wenigen, die einen Samba Brazil erfolgreich pflegen. Wie machst du das, gibt es da irgendeinen Trick? :wink:

Zweimal habe ich es erfolglos versucht, jetzt, bei meinem eigenen dreifarbigen Schlumb das Gleiche. Bereits vor seiner ersten Blüten, bevor ich überhaupt wusste wie er einmal blüht, wurde er labbrig und ich glaube nicht, dass er diesen Winter überlebt.

Von einem Greenen erhielt ich dieses Frühjahr einen Steckling von Samba Brazil und ich würde ihn gern auch in drei Jahren noch zeigen können.

Nur habe ich überhaupt keinen Plan wie ich das anstellen soll :?
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1528
Registriert: Fr 15 Mai, 2009 18:24
Wohnort: Südniedersachsen
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
Hm, ich weiß nicht, ob ich Dir da tolle Erfolgstipps verraten kann: ich mache einfach NICHTS Besonderes ;-) Ich habe vielleicht auch einfach nur Glück gehabt. Ich habe meinen Samba seit 6 oder 7 Jahren. Die Pflanze ist aus einem einzigen Stecki gewachsen, den ich mal bei e**y ersteigert hatte. Bei mir kommen die Schlumbis in stinknormale Blumenerde, sehr oft umgetopft habe ich den auch nicht. Die Pflanze ist mittlerweile ca. 30cm im Durchmesser und steht in einem 13er Topf. Blühfreudig ist sie jedes Jahr: auch jetzt hat sie an nahezu jedem Blattgliedende wieder eine Knospe, an machen sogar 2. Die ersten sind kurz vorm Aufblühen. Während der Blüte werden die Triebe oft komisch schlapp und schrumpelig, was sich aber später wieder gibt, scheint wohl normal zu sein, das beobachte ich aber so extrem an keinem anderen Schlumbi.

Samba Brazil, bald gehen die ersten Blüten auf \:D/

Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5866
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
Super, vielen lieben Dank für deine ausführliche Antwort :-#:

Hm..mit Blumenerde komme ich nun leider nicht zurecht. Meinen jetzigen Samba Steckling habe ich zusammen mit einem Steckling einer etwas robusteren Sorte getopft. Ich dachte, sollte ich einmal zu viel gießen, "säuft" die andere das Substrat vielleicht schneller trocken.
Etwas besseres ist mir nicht eingefallen. Ich werde berichten und freue mich derweil auf deine bzw. eure Blütenbilder :D
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22324
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
So langsam kommen hier auch zeigbare Knospen an den Schlumbergeras :wink:
IMG_2531-a.jpg

auf der anderen Seite der Schale sieht es genauso aus :wink:
Die Sommerfrische hat anscheinend gut getan.

Und der S. wild cactus hat 4 Knospen, die so gar nicht nach Schlumbergera aussehen :?
IMG_2529-a.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5866
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
Super, ich freue mich :D

gudrun hat geschrieben:Und der S. wild cactus hat 4 Knospen, die so gar nicht nach Schlumbergera aussehen :?


Wenn sie einmal größer sind sehen sie besser aus, denke ich jedenfalls 8-[

Meiner scheint auch zum ersten Mal richtig blühen zu wollen. Erstmalige Blüher habe ich dieses Jahr ein paar, Enigma hat Knospen und Outono Brazil auch zum ersten Mal
Bilder über Weihnachtskaktus - Schlumbergera II von Do 12 Okt, 2017 17:03 Uhr
Wild Cactus4.jpg
Wild Cactus
Enigma.jpg
Enigma, die Knospen sehen so aus wie beim "Wild Cactus"
Bristol Queen u Outono Brazil.jpg
der arme Outono wird von Bristol Queen gemobbt und herunter gedrückt
Rosa.jpg
und mein altes Schätzchen hat gefühlt mehr Knospen als alle anderen zusammen
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1528
Registriert: Fr 15 Mai, 2009 18:24
Wohnort: Südniedersachsen
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
Mal ein paar aktuelle Blütenbilder von mir :D

Und Knospen gibt es noch haufenweise...
Bilder über Weihnachtskaktus - Schlumbergera II von Di 17 Okt, 2017 12:07 Uhr
DSCI3766.JPG
Samba im Blührausch
DSCI3767.JPG
hier noch mal mit Blitz
DSCI3753.JPG
Riesenblüte :-)
DSCI3749.JPG
ein gelber ist auch schon fleißig
DSCI3758.JPG
noch mehr gelb
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22324
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
Wow, das ist ja eine Blütenfülle!

Bei mir dauert das noch eine Weile, bis überhaupt Blüten aufgehen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3721
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 21:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
Wow! Das nenn ich eine Blütenpracht! Super!

Ich hab nur mehr einen und der besteht aus geretteten Blättern eines meiner eingegangenen. Ist noch klein, hat aber bereits jede Menge Knospen. Mal sehen, ob und wann was draus wird.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22324
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
Nun ist bei mir die erste Blüte offen
DSCN8047-k.jpg


und auch der Wild cactus blüht
DSCN8045-a.jpg

lässt sich nur gaanz schwierig fotografieren

und diese Monsterpflanze ist mir letzte Woche begegnet :shock:
20171022_181215-a.jpg

Leider waren die Blüten noch nicht offen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5866
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
Ganz toll @Blümchenjunkie, genau darauf hatte ich mich so gefreut :mrgreen:

348..

348 Bilder habe ich in den letzten Wochen gemacht, Handybilder nicht mitgerechnet, und die meisten davon sind von den Weihnachtskakteen. Vermutlich taugen 297 selbst für meine Ansprüche nicht und den Rest muss ich erst nach und nach sichten und schneiden :roll:

Aber ein paar habe ich schon, und @Gudrun, vor allem an dem Wild Cactus bin ich verzweifelt, der möchte sich einfach nicht knipsen lassen.

So wie bei deinem sehen die Knospen von meinem auch aus, eine Knospe ist allerdings schon weiter und sieht gut aus. Vielleicht ist das auch schon die Blüte und keine Knospe mehr, ich kann´s gar nicht sagen, sie sind schon sehr speziell.
Allerdings ist von Rosa nun nichts mehr zu sehen an ihr, erstaunlich diese Farbveränderung

Der Weihnachtskaktus auf deinem letzen Bild Gudrun, der ist ja enorm. Wenn solche Pflanzen blühen ist das immer wie Weihnachten, auch wenn´s dann vielleicht noch nicht einmal Advent ist :mrgreen:
Bilder über Weihnachtskaktus - Schlumbergera II von Sa 28 Okt, 2017 22:01 Uhr
Weihnachtskakteen (8).JPG
Thor Sharon als es vor kurzem noch mal so richtig warm war
Weihnachtskakteen (4).JPG
eine der Blüten vom Sharon war etwas deformiert aber hübsch
Weihnachtskakteen (1).JPG
nochmal Bristol Queen, die Blüten hielten echt lange
WK3.JPG
Limelight Dancer
WK2.jpg
mein alter Weihnachtskaktus hat eine Knospe geschmissen, der Rest ist aufgeblüht
WK1.jpg
und hier der Wild Cactus, die Farbe ist nun eher Magenta, nix mehr mit Rosa
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22324
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
Dann ist vermutlich bei mir die Blüte Wild Cactus noch gar nicht ganz offen.
Da bin ich ja mal gespannt, wie und ob das weitergeht :wink:

Der Limelight Dancer hat auch die erste Knospe \:D/
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1528
Registriert: Fr 15 Mai, 2009 18:24
Wohnort: Südniedersachsen
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
@ Wollschweber: das Problem mit den gefühlten 300 Fotos, von denen, wenn überhaupt, maximal 2-3 die Realität widerspiegeln, kenne ich auch gut #-o
Bristol Queen und mein "Feuerwehrroter" verausgaben sich völlig, sie sind aber in diesem Jahr extrem prächtig in ihrer Blütenfülle. Trotzdem schwierig im Bild festzuhalten...
Jetzt blüht auch der knallorangefarbene Bruxas Brazil und außerdem ein interessantes Kreuzungsprodukt aus Bristol Queen und einem gelben Vater (bisschen ähnlich gefärbt wie Samba B., aber etwas blasser) und auch wieder die bläßlichroten Kinder aus rot und gelb.
Bilder über Weihnachtskaktus - Schlumbergera II von So 29 Okt, 2017 21:51 Uhr
DSCI3796.JPG
Bristol Queen
DSCI3799.JPG
DSCI3804.JPG
der Rote
DSCI3801.JPG
DSCI3807.JPG
Bruxas Brazil
DSCI3809.JPG
nochmal ohne Blitz
DSCI3810.JPG
Kreuzungsprodukt mit spannendem Farbverlauf
DSCI3795.JPG
DSCI3813.JPG
blaßrot
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5866
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
Deine "bläßlich roten" Blüten gefallen mir sehr @Blümchenjunkie und danke für dein Verständnis für mein Bilderproblem :wink: :knuddelx:

Einige von euch habe doch auch einen Outono Brazil. Meiner hat dieses Jahr erstmalig geblüht und die Erstblüte hat kaum zwei Tage gehalten. Das ist doch hoffentlich nicht normal und nur der Erstblüte meiner Pflanze geschuldet?
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22324
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
@Blümchenjunkie, das sind alles ganz tolle Farben, auch der bläßlichrosa!
Ich glaube fast, der gefällt mir am besten :oops:

Bei mir gehts es jetzt auch langsam los
DSCN8074-a.jpg

sind aber alles namenlose :wink:
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2049
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 9:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
Vorab schon mal: Entschuldigung für den Staub... :oops:
Bye the way: jetzt abbrausen traue ich mich nicht, oder stecken die Knospen das weg?
Aber da dieses Jahr endlich mal meine "stinknormalen" Discounter-Schlumbis (gekauft für kleines Geld im letzten Jahr) wieder blühen, muss ich diese ja auch mal zeigen. :mrgreen:
Ich glaube fast, ich habe mit denen bisher zuviel Aufhebens betrieben- nach dem Kauf sofort umgetopft, wahrscheinlich viel zu viel gegossen + gedüngt usw., denn alle landeten mehr oder weniger schnell im Pflanzenhimmel.
Diese zwei stehen nun immer noch im Kauf-Substrat, kriegten nicht wirklich viel Aufmerksamkeit und siehe da: voller Knospen!
Seeeehr schööööön!
Bilder über Weihnachtskaktus - Schlumbergera II von Mo 06 Nov, 2017 20:50 Uhr
IMGP7582.JPG
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ist das ein Schlumbergera? von Green Tomato, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1992

So 03 Aug, 2008 9:14

von VolkerHH Neuester Beitrag

Schlumbergera Aussaat von Taddy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1854

So 27 Mai, 2007 0:51

von Taddy Neuester Beitrag

Schlumbergera - Weihnachtskaktus von sweetymouse89, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

7630

So 16 Dez, 2007 13:10

von Jondalar Neuester Beitrag

Schlumbergera-Ableger von gudrun, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

1960

Sa 11 Aug, 2007 20:32

von Maikäfer Neuester Beitrag

Schlumbergera, (Weihnachtskaktus) von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1870

Do 30 Aug, 2007 11:24

von Andra Neuester Beitrag

schlumbergera truncata von dani_sahne, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

3745

So 30 Nov, 2008 20:36

von karin65 Neuester Beitrag

Was ist das?- Weihnachtskaktus (Schlumbergera) von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2060

Fr 03 Jul, 2009 11:02

von Schokokeks Neuester Beitrag

Weihnachtskakteen (Schlumbergera) von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

3925

So 17 Okt, 2010 16:19

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Schlumbergera Weihnachtskaktus von Daggi64, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

1322

So 07 Nov, 2010 21:25

von Daggi64 Neuester Beitrag

Welcher Schlumbergera ist das? von Wunderblume, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1299

Di 09 Nov, 2010 23:25

von stefanie-reptile Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Weihnachtskaktus - Schlumbergera II - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Weihnachtskaktus - Schlumbergera II dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schlumbergera im Preisvergleich noch billiger anbietet.