Unbekannte Caudex-Pflanze - Myrmecodia beccarii - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Unbekannte Caudex-Pflanze - Myrmecodia beccarii

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6410
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
Ich habe eigentlich keinen Platz für neue Pflanzen, und mit Caudex-Pflanzen habe ich auch keine Erfahrung, aber diese (zu teure) Pflanze fand ich so hübsch, daß ich sie am Ende doch mitgenommen habe.

Das Etikett trägt die hilfreiche Aufschrift "Grünpflanze". Jetzt stellt sich also die Frage: was ist das und was mache ich damit?

Ich hätte die Pflanze ja jetzt spontan in ein zu 80% mineralische Substrat getopft? Aber ich müßte auch wissen, ob und wie ich sie im Winter gieße, und ob sie im Winter die Blätter abwirft, etc.






Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2537
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: ja
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 200
BeitragRe: unbekannte Caudex-PflanzeFr 25 Mai, 2018 15:04
Hi,

das sieht nach Hydnophytum oder Myrmecodia aus, tropische Epiphyten und Ameisenpflanzen. Der Torf ist hier nicht so schlecht, Orchideenerde aus dem Baumarkt würde sich eignen. Warm halten und durchkultivieren, wie Phalaenopsis oder die Dendrobium-bigibbum-Hybriden.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6410
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragRe: Unbekannte Caudex-PflanzeDi 29 Mai, 2018 16:54
Vielen Dank. Das ist ja noch komplizierter als ich befürchtet hatte. Unser Haus ist im Winter nicht wirklich warm.

Ich habe mal nach Bildern von Hydnophytum und Myrmecodia gegoogled, und ich denke es könnte Myrmecodia becarii sein. Das Aussehen paßt; außerdem wird das Ding wird bei Baldur verkauft, also liegt es ja nicht so fern anzunehmen, daß im Baumarkt das gleiche "Modell" vermarktet wird. Und wenn ich mir den horrenden Preis bei Baldur anschaue, hatte ich sogar noch Glück...

Du hast auch recht mit dem Substrat. Ich habe es mir genauer angesehen, und es ist kein Torf, wie ich dachte, sondern irgendein Holzfasergemenge. Irgendwann nehme ich das Ganze mal aus dem Topf und schaue mir an, ob es mir durchlässig genug erscheint oder nicht, aber für den Moment sollte das so gehen.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Unbekannte Caudex-Pflanze von Werner Joachim, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

247

Sa 28 Jan, 2017 17:48

von Werner Joachim Neuester Beitrag

Myrmecodia von Ceropegia_woodii, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

4147

Fr 14 Mai, 2010 18:00

von Rose23611 Neuester Beitrag

Aussaat von Myrmecodia echinata von Pflanzenboy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

316

So 26 Apr, 2015 23:39

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Ameisenpflanzen: Myrmecodia echinata und welche noch? von resa30, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1469

So 26 Feb, 2012 12:31

von resa30 Neuester Beitrag

Sämling mit Caudex von Maranta, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1966

Mi 04 Aug, 2010 15:14

von Maranta Neuester Beitrag

Jatropha und Caudex Samen von sallymaus, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

2209

Sa 15 Jan, 2011 15:06

von sallymaus Neuester Beitrag

Sukkulente/Caudex. Nur welche? von metallurgy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 39 Antworten

1, 2, 3

39

2110

Mo 13 Apr, 2015 18:10

von metallurgy Neuester Beitrag

Frage zu Caudex bei panaschierter Yucca von MidnightSun, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

437

Do 28 Feb, 2013 10:53

von MidnightSun Neuester Beitrag

Caudexpflanzen aus Stecklingen kein Caudex warum ? von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

3984

Di 16 Mär, 2010 16:46

von Gunilla_ Neuester Beitrag

Caudex brauche Hilfe beim umpflanzen von sallymaus, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

126

Fr 15 Jun, 2018 12:20

von Kurti60 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Unbekannte Caudex-Pflanze - Myrmecodia beccarii - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Unbekannte Caudex-Pflanze - Myrmecodia beccarii dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der beccarii im Preisvergleich noch billiger anbietet.