Umtopfen von Bananenstauden - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Umtopfen von Bananenstauden

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Offlinenina~*
BeitragUmtopfen von BananenstaudenDi 13 Dez, 2005 19:03
Hallo zusammen,
hab im Net gesurft und die supi site hier entdeckt!
meine frage: ich hab ne bananenstaude (ca. 3 jahre alt, durchmesser so um die 2,5m, höhe 1,5m) die ich gerne umtopfen würde (topf jetzt durchmesser ca. 40 cm, höhe 40cm) weil sie die blätter verliert(ziemlich schnell, seit 4 wochen ununterbrochen und macht acuh keine neuen mehr!!)...hab schon was gelernt auf dieser site! :wink:
nun, wie muss ich vorgehen, damit mir die pflanze nicht eingeht? drinnen muss es wohl geschehen, denn draussen herrschen nicht gerade urwald-temperaturen...aber gibts nen günstigen moment abzuwarten? bis im frühjahr kann ich nicht warten, bis dahin ist sie futsch...
danke für die antwort!
*nina
ps. hab auch noch ne kleine, aber ich häng halt schon ganz doll an der mutterpflanze...
Offlineullme
BeitragUmpflanzenDo 15 Dez, 2005 16:16
Wenn Du gar nicht warten kannst und möchtest, steze sie in Seramis. Das geht ganzjährig. Ich pflanze immer um, wenn es mir gerade in den Kopf kommt. Habe mehrere Bananen und Baumstrelizien nur in Seramis ohne Erde. Wachsen prächtig!
OfflineGast
BeitragRe: UmpflanzenDo 15 Dez, 2005 16:18
Infos:
ullme hat geschrieben:Wenn Du gar nicht warten kannst und möchtest, setze sie in Seramis. Das geht ganzjährig.Pass auf, dass Du die Wurzel nicht verletzt. Ich pflanze immer um, wenn es mir gerade in den Kopf kommt. Habe mehrere Bananen, Baumstrelizien und Palmen nur in Seramis ohne Erde. Wachsen prächtig!
Viel Glück
OfflineWigbert
BeitragUmtopfenMi 21 Dez, 2005 10:27
Hallo,
wenn sie eingeht.....ich schenke Dir eine.
Hier im Kreis Karlsruhe ist die Bananenhochburg.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 523
Bilder: 9
Registriert: Do 10 Feb, 2005 8:19
Wohnort: Bochum
BeitragDi 03 Jan, 2006 9:08
Hi nina,

das Deine Musa Blätter verliert ist aber nicht auf den kleinen
Topf zurück zu führen das ist bestimmt nicht die Ursache.
Meist ist es zu viel Wasser und jetzt ist es für die Musas einfach
viel zu Dunkel selbst an einem Südfenster. Meine Musas wachsen
fast alle seit Wochen nicht einen mm mehr. Da muß man einfach
Gedult haben bis die Tage wieder länger werden.
Mit dem Umtopfen machst Du der Musa nur zusätzlichen Streß
würde davon abraten wollen.

Gruß Andy
OfflineHilfe
BeitragMeine PalmeMi 04 Jun, 2008 15:05
Hallo zusammen, ich habe eine Bananenpalme die hat an die
6 Ableger bekommen , und die MutterPalme ist eingegangen,
nun sind die Ableger aber auch schon mechtig groß, kann ich sie umtopfen und oder trennen?
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 18781
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
BeitragMi 04 Jun, 2008 15:08
Hallo Gast,

guck mal hier:
http://green-24.de/forum/ftopic11126.html#124008

Übrigens Bananen sind KEINE Palmen, sondern Stauden, Bananenpalme ist falsch, das gibts nicht! :wink:

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Philippinische Bananenstauden von jochen binikowski, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

4761

Di 28 Feb, 2006 19:07

von jochen binikowski Neuester Beitrag

Winterharte Bananenstauden von Liane, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 19 Antworten

1, 2

19

15716

Sa 05 Jan, 2008 17:25

von Bachschnecke Neuester Beitrag

Biete Bananenstauden von Liane, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 26 Antworten

1, 2

26

4189

Di 14 Aug, 2007 16:06

von Mel Neuester Beitrag

Bananenstauden Transportschäden von papito, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

2443

Mo 27 Okt, 2008 15:04

von Exotic 15 Neuester Beitrag

Bananenstauden für die Wohnung von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

7223

Di 21 Apr, 2009 7:32

von Frank Neuester Beitrag

Bananenstauden-Problem von Stefan86, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

1735

Sa 22 Aug, 2009 14:06

von Stefan86 Neuester Beitrag

Bananenstauden ... Cavendish-Hybriden von ML99, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

989

Fr 09 Okt, 2009 11:03

von ML99 Neuester Beitrag

Anleitung Überwintern von Bananenstauden von cyclone83, aus dem Bereich Filme & Videos & TV mit 1 Antworten

1

2161

Mo 16 Aug, 2010 13:16

von el_largo Neuester Beitrag

Bestes Gewächshaus für Bananenstauden? von tobiasf13s, aus dem Bereich New GREENeration mit 1 Antworten

1

1670

Fr 08 Feb, 2013 18:00

von Mara23 Neuester Beitrag

Wie heißen meine Bananenstauden? von bastian_b, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1343

Fr 19 Jul, 2013 10:26

von weinrebe Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Asle und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Umtopfen von Bananenstauden - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Umtopfen von Bananenstauden dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bananenstauden im Preisvergleich noch billiger anbietet.