Typhonium venosum - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Typhonium venosum

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1452
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
BeitragMo 14 Jan, 2008 16:07
Sieht das nur so aus, oder steht die in Perlite? :shock:

Die ist schön, und wenn ich glück habe, sieht meine nächstes Jahr auch so aus! \:D/
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1452
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
BeitragMo 14 Jan, 2008 16:10
Infos:
zuerst hatte ich die nur in einer Schlüssel liegen, aber mit ca 60 cm Höhe ist sie mir umgefallen.

Dann habe ich sie in Perlit gestopft, und etwas angefeuchtet. Nur damit sie nicht wieder umfällt. Dafür bin ich heute fast umgefallen, als ich mein Wohnzimmer betrat.
der Duft echt umwerfend


Die kommt auch wieder in den Garten, wenn sie verblüht ist.
OfflinePompesel
BeitragMo 14 Jan, 2008 16:37
Hi Rudi,

ein Prachtexemplar - eine wunderschöne "Stinkeknolle" :-#=
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6649
Bilder: 22
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
BeitragMo 14 Jan, 2008 18:26
@Chiva , soll die wirklich so schlimm riechen ?

Gruß Rainer
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 19086
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
BeitragMo 14 Jan, 2008 18:30
Oh ja, das sind ganz gemeine Stinker.... da hauts dich um. Aber das dauert meist nur einen Tag, dann ist der "tolle" Geruch weg.....
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 17:44
Wohnort: NRW
BeitragMo 14 Jan, 2008 18:36
Oh ja, hehehe ich hab schon überlegt, die unseren nachbarn hinzustellen, die immer ihren hund bei und machen lassen... :twisted:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6649
Bilder: 22
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
BeitragMo 14 Jan, 2008 18:43
Wäre gute Abwehrmittel . :-#=

Gruß Rainer
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1452
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
BeitragMo 14 Jan, 2008 18:50
Ja der Duft ist echt schlimm. Ich vertrage ja viel, aber das war doch zu stark.

ist so eine mischung von süßem Jasmin mit Kläwerkschlamm. :mrgreen: :mrgreen:
Mir drehte es fast den Magen um. :-#= :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6649
Bilder: 22
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
BeitragMo 14 Jan, 2008 19:21
Na wenn nur der Jasminduft wäre gings ja noch aber das andere dazu weiß ja nicht . :-#=

Gruß Rainer
OfflinePompesel
BeitragMo 14 Jan, 2008 19:28
Mara23 hat geschrieben:Oh ja, das sind ganz gemeine Stinker.... da hauts dich um. Aber das dauert meist nur einen Tag, dann ist der "tolle" Geruch weg.....


oder man hat sich dran gewöhnt :-#=
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6649
Bilder: 22
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
BeitragMo 14 Jan, 2008 19:37
Oder man ist erkältet und richt den Duft nicht . :-#=
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 981
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 19:45
BeitragMo 14 Jan, 2008 20:16
Hallo,

ist die Blüte wirklich 90cm hoch.
Wie groß ist denn dann die Knolle?
Meine höchste Blüte war bisher 60cm, aber da war der Stiel, der unter der Erde war nicht mitgemessen.

Zu den Gestank:

Das ist wirklich schlimm. Ich hatte vor zwei Jahren zwei kleine Blüten in einen relativ großen Raum stehen. Trotzdem hat man sie sehr stark gerochen, um es etwas verständlicher auszudrücken: man ist fast vor Gestank umgefallen.
Letztes Jahr hatte sie allerdings draußen geblüht, da hat man aber nur was gerochen, wenn man die Nase ganz dicht dranhielt.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1018
Registriert: So 14 Okt, 2007 16:05
Wohnort: stuttgart ° usda-zone 7a ° 39o m ü. NN
BeitragMo 14 Jan, 2008 21:09
geht die bei diesem wetter nicht kaputt draußen? sieht echt super aus... =D> =D>
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1452
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
BeitragMo 14 Jan, 2008 21:14
also habe nachgemessen,
entschuldige, habe mich falsch ausgedrückt.. ](*,) ](*,) ](*,)


die blüte also von der Knollenspitze bis Blütenspitze ist 75 cm, die Knolle wog 550 g
bei mir im garten hat sie nur einmal geblüht.Deshalb habe ich sie auch im Herbst ausgegraben.


Nachtrag

doch die würde kaputt gehen, aber nur die Blüte, die knollen habe ich auch schon im garten überwintert.
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wie ist ihr Name - Typhonium venosum von Pacemacer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2393

So 06 Mär, 2011 12:44

von Pacemacer Neuester Beitrag

Was bin ich? Typhonium venosum von AscA, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1639

Di 03 Jul, 2012 20:43

von Dieter Hermann Neuester Beitrag

Eidechsenwurz (Typhonium venosum) von cat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

4818

Mi 24 Mai, 2006 15:41

von ARUMGRANDE Neuester Beitrag

Was ist das? Typhonium venosum - Eidechsenwurz von Spacy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

955

Mo 18 Jul, 2011 20:12

von Scrooge Neuester Beitrag

Typhonium venosum Hakaphos von Rob_tron, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

925

Mi 09 Mai, 2012 16:08

von Rob_tron Neuester Beitrag

Hilfe !! Wer bin ich ? Typhonium venosum von LuminousRat, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1195

Fr 02 Nov, 2012 20:43

von andi.v.a Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanze! Typhonium venosum von Bruno Dickmann, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

3474

Do 25 Okt, 2007 9:08

von nazareno Neuester Beitrag

Pflanze aus der Niederlande-Typhonium venosum von nicolas, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1568

Di 14 Jul, 2009 13:29

von Scrooge Neuester Beitrag

Wer kennt die Pflanze ?? -> Typhonium venosum von Urmel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1985

Fr 21 Aug, 2009 15:40

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Mexikanische Wunderblume - Typhonium venosum von heinze1970, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 12 Antworten

12

10987

Mi 10 Mär, 2010 21:36

von heinze1970 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Typhonium venosum - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Typhonium venosum dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der venosum im Preisvergleich noch billiger anbietet.