Tulpenbaum/Liriodendron tulipifera aus Samen od. Stecklingen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Tulpenbaum/Liriodendron tulipifera aus Samen od. Stecklingen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich habe heute Samen von dem hier bekommen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Tulpenbaum

Hat den schon Mal einer aus Samen gezogen? Ich tippe auf stratifizieren oder?!
Zuletzt geändert von Mel am So 27 Mai, 2007 20:00, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20616
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 32
Blüten: 64449
BeitragDo 01 Mär, 2007 20:04
Guck mal Mel:
http://www.shop.sunshine-seeds.de/index.html?d_11905_Liriodendron_tulipifera39346.htm
erst vorquellen, dann stratifzieren......
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mär, 2007 20:12
Super, vielen Dank! Die Variante kannte ich noch nicht aber die werden gleich noch schwimmen und dann -dumdidum- kalt gestellt :wink:

So sahen die Samen aus:
Bilder über Tulpenbaum/Liriodendron tulipifera aus Samen od. Stecklingen von Do 01 Mär, 2007 20:12 Uhr
Tulpenbaum.jpg
OfflineZed
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 165
Bilder: 6
Registriert: Mo 26 Mär, 2007 17:42
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Apr, 2007 13:30
Ich hoffe aus den Samen ist schon ein großer großer Baum geworden ;).

Erzähl mal, hat sich schon was getan? - vll. ist vorher lesen doch besser ("Samen für ca. 24 Std. vorquellen lassen und anschließend für etwa 2-3 Monate im Kühlschrank" dann dauert das wohl noch ein wenig ;)

lg
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Apr, 2007 13:36
Hallo ich habe den Spathodea campanulata,
muß ich der samen auch in den Kühlschrank :?: :?:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Apr, 2007 17:29
Meine Samen schlummern noch im Kühlschrank..also nicht zu berichten :cry:
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: So 18 Mär, 2007 17:57
Wohnort: Radebeul
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Apr, 2007 21:20
na dann viel Erfolg, ich hatte noch nie Glück mit dem Stratifizieren. :roll:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 212
Registriert: Fr 08 Sep, 2006 17:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Apr, 2007 17:40
Hey Ihr Lieben!

Hab auch mal versucht diesen Tulpenbaum heranzuziehen, hab auch alles so gemacht wie's in der anleitung stand. War aber eine richtige Geduldsprobe. auch nach zwei Monaten Keimzeit hat sich dabei noch nichts getan, außer, dass die Samen kurz davor waren zu verschimmeln.
Ich hoffe, dass es bei euch besser funktioniert!
Freue mich von euren Erfolgen =D> zu hören und vielleicht demnächst auch ein kleines Bild?

Lg Luna :zacksx: :zacksx: :zacksx: :zacksx:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Apr, 2007 17:45
pflanzenfreund hat geschrieben:Hallo ich habe den Spathodea campanulata,
muß ich der samen auch in den Kühlschrank :?: :?:


Haaalt, das ist ein anderer als meiner :shock:
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Apr, 2007 19:57
Danke Mel,
dachte schon meine Frage wurde vergessen :mrgreen:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Apr, 2007 20:16
War nur nicht on :oops:
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Sa 31 Mär, 2007 14:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAnzucht Liriodendron / TulpenbaumDi 01 Mai, 2007 19:04
Hallo Community,

hat einer von euch Ahnung von der Anzucht des Liriodendron?

In der Anleitung steht man muß ihn nahe dem Gefrierpunkt für 10 Tage lagern.
Ist der Kühlschrank bei 5,8 °C kalt genug.
In die Gefreirtruhe will ich sie nicht stecken, wer weis was ... :shock:

Naja, würd mich über Beistand freuen.

Grüße vom Sämling
Azubi
Azubi
Beiträge: 33
Registriert: Mo 30 Apr, 2007 13:50
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Mai, 2007 19:24
Das ist quatsch, der Samen vom Tulpenbaum braucht keine bestimmt Frostperiode.
Lege ihn einfach für eine halbe Stunde in lauwarmes Wasser und pflanze ihn dann ein.

Gruß Werni
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Sa 31 Mär, 2007 14:51
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitrag???Di 01 Mai, 2007 19:45
Hab grad noch was gefunden! Einen weiteren Eintrag hier im Forum und von ner Seite die beide das selbe aussagen. :-k

Samen für ca. 24 Std. vorquellen lassen und anschließend für etwa 2-3 Monate im Kühlschrank, Kalthaus oder im Freiland einer Kälteperiode aussetzen. Danach ca. 0,5 cm tief in Kokohum oder einer Mischung aus Anzuchterde und 1/3 Sand oder Perlite / Vermiculite aussäen


Wer kann mir helfen?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Mai, 2007 20:08
Ich habe dich mal unter meinen Beitrag geschoben, meine Samen schlummern noch im Kühlschrank :wink:

Viel Erfolg \:D/
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bonsai aus Samen oder aus Stecklingen? von kevin-weidner, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2575

So 13 Mai, 2007 22:05

von kevin-weidner Neuester Beitrag

Viiiiele kleine Samen - wohin mit den Stecklingen?? von Biofreak, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 36 Antworten

1, 2, 3

36

6169

Do 28 Feb, 2013 12:47

von Rose23611 Neuester Beitrag

Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 26 Antworten

1, 2

26

8918

Di 15 Jul, 2008 9:09

von Mel Neuester Beitrag

Liriodendron tulipifera - Tulpenbaum von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

15042

Mi 08 Aug, 2007 14:31

von 8er-moni Neuester Beitrag

Liriodendron tulipifera - Tulpenbaum von Canica, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

2675

Sa 23 Jan, 2010 16:36

von Canica Neuester Beitrag

Was ist das? Tulpenbaum -Liriodendron tulipifera von Zimmerbotaniker, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1095

Di 17 Jul, 2012 17:01

von zauberwald Neuester Beitrag

Tulpenbaum Liriodendron tulipifera Anzucht von Daniel150, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1254

Mo 25 Feb, 2013 18:02

von Mara23 Neuester Beitrag

Welcher Baum ist das? Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) von Blümchenjunkie, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

2556

So 27 Jun, 2010 19:11

von Blümchenjunkie Neuester Beitrag

Tulpenbaum-Liriodendron tulipifera blüht nicht von bittersüßernachtschatten, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3044

Di 22 Feb, 2011 22:33

von bittersüßernachtschatten Neuester Beitrag

Säulen-Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera fastigiatum) von Engine, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

2459

Fr 19 Aug, 2011 8:15

von Engine Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Tulpenbaum/Liriodendron tulipifera aus Samen od. Stecklingen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Tulpenbaum/Liriodendron tulipifera aus Samen od. Stecklingen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stecklingen im Preisvergleich noch billiger anbietet.