Thema Erdbeeren - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 67  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Thema Erdbeeren

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 60
Registriert: Fr 10 Apr, 2009 23:02
BeitragThema ErdbeerenDi 22 Sep, 2009 0:31
tut mir leid für die peinliche frage aber mein grüner daumen ist noch am wachsen

bin vor kurzen umgezogen und habei ein kleinen garten mit feld dazubekommen da sind erdbeeren drauf die nicht viel geschmissen haben nur 4-5 pro pflanze
und ich habe vor nächstes jahr alles umzubaun und da müssen die erdbeeren auch raus aber meine freundin will das nicht die will nächstes jahr erdbeeren haben
und ich will ne größe pflanze die auch richtig in die höhe wächst so wie salat und auch mehr früchte trägt aber ich weis nicht welche art von erdbeeren das sind die so hoch wachsen und viel ertrag einbringen
so sehn die erdbeeren jetzt aus ziemlich flach
Bilder über Thema Erdbeeren von Di 22 Sep, 2009 0:31 Uhr
IMG_0371 (600 x 450).jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13 Jul, 2009 20:56
Wohnort: Bünde
BeitragDi 22 Sep, 2009 2:03
Frag mal nach, wie alt die Erdbeeren sind und lass die schönsten Pflanzen stehen, den Rest reisst Du raus und die Senker am besten mit. Wenn Erdbeeren einige Jahre auf dem Buckel haben, tragen sie nicht mehr viel (zumindest ist das meine Erfahrung).
Auf einem frei gewordenem Stück Erde kannst Du dann schon andere Erdbeeren ansetzen, so dass sich die Erträge überlappen. Soll heissen: Nächstes Jahr tragen noch mal die Alten, übernächstes Jahr schon die Neuen. Dann kannst Du die anderen komplett wegmachen.
Es gibt unheimlich viele Sorten von Erdbeeren. Da muss man sich mal die Beschreibungen ansehen und sich das raus suchen, was für seinen Geschmack das beste ist. Die Standardsorte und am bekanntesten ist wohl immer noch Senga Sengana. Was auch immer gut ist -- frag Bekannte, Verwandte, Freunde, ob sie Erdbeeren im Garten haben. Da kommt man gut und kostenlos ran, denn die bringen alle Senker ohne Ende.
Lass Dich nicht von den tollen Bildern aus den Katalogen täuschen. Die sind alle gefälscht und je größer die Früchte sind, desto weniger schmecken sie. Das ist wie bei den Tomaten. Kleine, normale Erdbeeren -- schönes Aroma.

Viel Glück!!
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13 Jul, 2009 20:56
Wohnort: Bünde
BeitragDi 22 Sep, 2009 2:11
Infos:
Noch mal ich :D

http://www.beerenstark.de/wissen/sorten.html

Da wirst Du fündig. Kannst Dich ja mit Deiner Holden an die Tabelle setzen, das Beste für Euch aussuchen und bestellen. Pflanzen kann man Erdbeeren eigentlich immer und im Herbst besonders gut, weil Du dann meist nicht viel angießen musst.
Bewährt haben sich schwarze Folien mit Pflanzlöchern, damit der Ertrag nicht so schnell fault. Die gibt es in jedem Baumarkt, oder man macht es politisch korrekt und ökologisch wie zu Großmutters Zeiten und legt Stroh um die Pflanzen. Hat den gleichen Effekt, sieht aber schöner aus und ist aufwändiger.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 24300
Bilder: 49
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
BeitragDi 22 Sep, 2009 15:03
Erdbeeren, die du jetzt setzt werden nächstes Jahr nicht viel tragen, sie sollten dafür bis spätestens Ende August gesetzt werden. Aber trotzdem kannst du sie schon pflanzen, dann tragen sie eben erst übernächstes Jahr so richtig. Ich habe auch Senga Sengana und bin sehr zufrieden. Jedes Jahr ziehe ich aus den Absenkern eine neue Reihe und entferne eine alte. So bleiben sie jung und der Ertrag ist jedes Jahr in etwa gleich...
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 60
Registriert: Fr 10 Apr, 2009 23:02
BeitragSa 26 Sep, 2009 1:18
danke für die hilfreichen antworten
könnt ihr mal ein bild hochladen von euren erdbeeren
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 24300
Bilder: 49
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
BeitragSa 26 Sep, 2009 9:58
Ich hätte aber nur eines von dem Beet im Frühjahr:

Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 38981
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (92)
Geschlecht: weiblich
BeitragSa 26 Sep, 2009 10:01
hallo

ich hab ein hochbeet mit senga sengana




links die gehen jetzt ins dritte jahr (werden nach der ernte 2010) rausgenomen und durch neue ersetzt

mittig stehen sie dann in zweiten jahr

rechts sind schon neuen absenker von diesem jahr



:-#= und wenn wir einen sehr sehr milden winter bekommen, kann ich auch noch mal ernten :mrgreen: die dreijährigen blühen nochmal

Gärtner
Gärtner
Beiträge: 60
Registriert: Fr 10 Apr, 2009 23:02
BeitragMo 28 Sep, 2009 0:45
oh die sehn ja sehr schön aus die erdbeeren schmecken besonders schön kann ich mir vorstellen
naja meine dagegen sehn bisschen ... aus

werde mir auch die senga sengane zulegen
danke euch erstmal habt mir sehr geholfen
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 147
Registriert: Do 13 Mai, 2010 13:10
BeitragErdbeeren im KüberlDo 13 Mai, 2010 14:36
Ich hoffe, ich habe den richtigen Thread rausgesucht.
Ich habe 6 Erdbeerpflanzen bestellt (Seascape), die sekr mickrig ankamen für diese Jahreszeit (oder ich habe keine Ahnung). Ich möchte sie in einen Kübel auf den Balkon pflanzen (40 cm, geschätzt 25l Volumen). Wie viele können da rein, damit sie genug Platz haben???
Ist es so, dass Klettererdbeeren weniger Platz bräuchten?
Meint ihr, ich kann dieses Jahr noch mit einer guten Ernte rechnen (vorausgesetzt das Wetter wird endlich besser :cry: )?
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Mi 18 Mai, 2011 22:10
Wohnort: Worms
BeitragRe: Erdbeeren im KüberlDi 24 Mai, 2011 22:23
Hallo,
hatte mir auch kletter Erdbeeren gekauft und auf den Balkon gepflanzt...Ende vom Lied war, sie sind alle kaputt gegangen und ich hatte sie in großen Kübeln ...
bin jetzt wieder auf normale umgestiegen...weiß nicht ob es an den Pflanzen oder an mir lag?!? :?:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 924
Bilder: 5
Registriert: Mo 19 Mai, 2008 9:26
Wohnort: Leipzig
Blog: Blog lesen (10)
BeitragDo 26 Mai, 2011 11:29
Hallo,

bei mir tragen die Erdbeerpflanzen auf dem Balkon schon alle Früchte und blühen über und über. Für den Balkon kann ich besonders die Monatserdbeeren empfehlen. Die blühen und tragen schon im ersten Jahr Früchte und das den ganzen Sommer über. Bin damit bisher sehr zufrieden und habe 4 verschiedene Sorten in einem Balkonkasten. Besonders ertragreich ist momentan die rosablühende Pflanze von Blu.

Gruß Sunnii

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Thema Katzen von Martinas Garten, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 20 Antworten

1, 2

20

6148

Sa 28 Mai, 2011 13:26

von Squirin Neuester Beitrag

Wie starte ich ein Thema! von Roadrunner, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 0 Antworten

0

3108

Do 27 Sep, 2007 16:45

von Roadrunner Neuester Beitrag

Das leidige Thema... von Inge79, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 5 Antworten

5

2489

Do 31 Mär, 2011 19:50

von Swala Neuester Beitrag

Erstelltes Thema ist weg von banana-freak, aus dem Bereich Bugtracker mit 2 Antworten

2

161

Mo 14 Okt, 2013 12:35

von banana-freak Neuester Beitrag

Frischlingsfragen zum Thema Bananenstaude von Camille, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

5363

Di 13 Sep, 2005 8:29

von Camille Neuester Beitrag

Hilfe zum Thema Curcuma von Judith_1982, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

7042

Do 24 Mai, 2007 21:11

von Judith_1982 Neuester Beitrag

Noch mal zum Thema Zantedeschia von Katrinh3, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1839

Mi 18 Jul, 2007 22:19

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Neues Thema eröffnen von Rose23611, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 0 Antworten

0

14687

Mi 31 Okt, 2007 0:39

von Rose23611 Neuester Beitrag

PARTY!!!!! Das 50000. Thema von contessa, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

1298

Do 28 Jan, 2010 16:33

von Exotikblümchen Neuester Beitrag

Buchtipps zum Thema Gartenteiche von Brynja, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 1 Antworten

1

2337

Sa 06 Feb, 2010 11:50

von VFF-Fan Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Thema Erdbeeren - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Thema Erdbeeren dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der erdbeeren im Preisvergleich noch billiger anbietet.