Taglilien - Hemerocallis - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Taglilien - Hemerocallis

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 225
Bilder: 16
Registriert: Fr 23 Aug, 2013 23:41
Wohnort: Westlich von Minden
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisSo 15 Jan, 2017 22:37
daylily hat geschrieben:Bitte gerne. :D
Du weißt aber schon, dass die Sorten nicht echt aus Samen fallen. Es kommt was ähnliches, aber nicht die Mutterpflanzensorte raus. :)

Nein, weiß ich nicht....wird ja spannend was es dann wird.

Also für weitere Pflanzen muss ich dann wohl Teilen......nee, mal schauen was es wird.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5863
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4957
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisMi 15 Mär, 2017 20:27
Oh ja,

meine sind zum Teil auch schon 15-20 cm hoch!

Es ist ja jedes Jahr wieder so schön zu sehen,was alles aus der Erde kommt,wenn man genauer hinschaut!
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 968
Bilder: 0
Registriert: Fr 08 Mär, 2013 8:51
Wohnort: im sonnigen Baden
Renommee: 18
Blüten: 180
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisDi 06 Jun, 2017 7:58
Traumhaft schön, aber leider NICHT mein.

Bild
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7264
Bilder: 25
Registriert: Do 06 Jul, 2006 11:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisDi 06 Jun, 2017 20:29
Hallo Tina die sieht ja richtig klasse aus. =D> =D>
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4957
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisDi 06 Jun, 2017 20:41
Wir hier im Norden hängen mal wieder hinterher,noch nix mit Blüten,aber Knospen sieht man schon.
Ich denke mal,so in 14 -20 Tagen kann ich frühestens mit Blüten rechnen.

Freu mich schon drauf! :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3721
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 21:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisMi 07 Jun, 2017 19:40
Wunderschön!

Anne, hier in Wien haben meine auch erst Knospen. Und das trotz günstigem Mikroklima. Bin schon gespannt auf die Blüte(n) :)
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4957
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisDo 08 Jun, 2017 18:35
Bis jetzt habe ich auch noch keine Lilienhähnchen entdeckt,ich hoffe,es bleibt auch so!!! Bin mal gespannt,ob ich dies Jahr wieder befallene Knospen entfernen muss! [-o<
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5863
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisDo 22 Jun, 2017 19:21
Hallo Ihr Lieben, was machen denn eure Taglilien inzwischen?

Meine hat noch ein paar Knospen aber auch Samenkapseln. Ich wüsste jetzt nicht das hier in der Umgebung irgendwo Taglilien blühen. Ich bin gespannt, vielleicht säe ich sie ja tatsächlich aus wenn sie reif sind :)
Bilder über Taglilien - Hemerocallis von Do 22 Jun, 2017 19:21 Uhr
Stella de oro.jpg
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2049
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 9:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisSa 24 Jun, 2017 22:09
Ja, was machen Eure Taglilien?
Ich habe ja nur eine, die hier mal als "fies wucherndes kurzblühendes Unkraut" [-( bezeichnet wurde...
...aber Sie blüht wie jedes Jahr einfach schön!
Und beim Öffnen der Knospen erinnert Sie mich immer ein wenig an Audrey aus dem Film kleiner Horrorladen (hier im Bild rechts unten zu sehen) - muss immer grinsen. Alleine deswegen mag ich mein "Unkraut" - so!
Das kleine gelbe Findelkind zeigt dieses Jahr nur ganz schmale Blätterchen- mehr nicht. Schade!
Bilder über Taglilien - Hemerocallis von Sa 24 Jun, 2017 22:09 Uhr
IMGP6030.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5863
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisSo 25 Jun, 2017 17:16
hihi, an den Hinweis, wie sie in Gärtnerkreisen gern betitelt wird, erinnere ich mich noch gut, aber sie ist wirklich schön @Kaa
und tatsächlich, sie hat eine sehr frappierende Ähnlichkeit mit Audrey wenn sie die Knospen öffnet. Geh besser nicht zuu nah ran :-#)
Vielleicht kommt dein gelbes Findelkind ja noch in Schwung?

Bei meiner Taglilie ist noch eine angehende Samenkapsel vorhanden, die anderen sind vergammelt. Jetzt tut´s mir tatsächlich etwas leid, eine Aussaat hätte sicher Freude gemacht
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5863
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisSa 22 Jul, 2017 14:45
Nun kann ich doch aussäen und würde es auch am liebsten sofort machen, aber das bringt wohl nichts mehr um diese Jahreszeit?

Vermutlich lagere ich sie im Kühlschrank bis zum Frühling. Hoffentlich überleben sie solange und sind überhaupt keimfähig :?
Bilder über Taglilien - Hemerocallis von Sa 22 Jul, 2017 14:45 Uhr
Taglilie.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 13:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisSa 29 Jul, 2017 16:39
annewenk hat geschrieben:Bis jetzt habe ich auch noch keine Lilienhähnchen entdeckt,ich hoffe,es bleibt auch so!!! Bin mal gespannt,ob ich dies Jahr wieder befallene Knospen entfernen muss! [-o<


Anne, die Lilienhähnchen gehen nicht an Taglilien. Die gehen nur an echte Lilien (Lilium) mit Zwiebeln.

Hier ist das Problem die Hemerocallis-Gallmücke, die die Knospen befällt und ihre Larven lassen diese verkrüppeln.
Dieses Jahr war es besonders schlimm. :|

Tina, die meisten brauchen ein Kältephase vor dem Aussäen. Ab mit ihnen in den Kühlschrank. Das klappt nächstes Jahr sicher super!
Schau mal hier:
http://www.gds-staudenfreunde.de/public ... lien-Samen
Ich hab welche sogar zwei Jahre im Kühlschrank gelagert und es sind noch viele gekeimt. :-)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5863
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragRe: Taglilien - HemerocallisSa 29 Jul, 2017 18:52
Super, danke Theresa :D Ich bin jetzt schon ungeduldig und gespannt wie es bei mir klappt :mrgreen:
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bilder zu Taglilien (Hemerocallis) von Martin89, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 12 Antworten

12

2893

Do 26 Mär, 2009 13:25

von VolkerHH Neuester Beitrag

Hemerocallis (Taglilien) blühen nicht mehr von Dora, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

5010

So 02 Aug, 2009 5:45

von Claere Neuester Beitrag

Taglilien von Anni..t, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

4983

Mo 03 Mär, 2014 5:13

von Osterglocke Neuester Beitrag

Taglilien von Hortensie999, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

712

Fr 04 Jul, 2014 16:15

von Tyrolblog Neuester Beitrag

Hemerocallis - Taglilie von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

24248

Do 07 Jun, 2007 7:03

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Was bin ich? Taglilie - Hemerocallis von Ilsebill, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

805

So 26 Mai, 2013 19:55

von daylily Neuester Beitrag

Was ist das? Taglilie - Hemerocallis von angelina96, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

369

Mo 30 Mai, 2016 6:58

von daylily Neuester Beitrag

Iris und Taglilien von Bonny, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 9 Antworten

9

3804

So 08 Jul, 2007 15:57

von Bonny Neuester Beitrag

Taglilien aussäen? von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

3754

Di 21 Okt, 2008 21:25

von Gast Neuester Beitrag

Taglilien Krank von S.Meyer, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

3257

Fr 28 Mai, 2010 14:36

von S.Meyer Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Taglilien - Hemerocallis - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Taglilien - Hemerocallis dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hemerocallis im Preisvergleich noch billiger anbietet.