Tacca Fledermausblume Pflege: Fragen & Antworten - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 88  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Tacca Fledermausblume Pflege: Fragen & Antworten

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jun, 2008 19:04
Die Pflanze sieht teilweise so weiß und schimmelig aus - sie scheint aber kerngesund. Muß wohl am Licht gelegen haben. :roll:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jun, 2008 19:07
karin65 hat geschrieben:Hallo marcu,

las die mal schön in ruhe und beobachte die weiter.Nicht, das sich da noch mehr Schnecken hin verirren. Ich habe ja wohl bisher Glück gehabt.

Auf die Bilder freu ich mich schon sehr.

Gruß Karin65


verirren??? Karin, die hat nur im Blumengeschäft und anschließend bei uns im Haus gestanden :xx: 8-[ in der Küche und nachher oben schattiger im Kinderzimmer. Seit Februar hat sie etwa 5 x Hakaphos grün bekommen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3910
Bilder: 95
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 19:09
Wohnort: Nähe Hof / 614 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jun, 2008 19:40
marcu, dass was da aus den Blattachseln rauswächst ist eine Blüte \:D/ \:D/ Glückwunsch und bitte Fotos wenns so weit ist :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jun, 2008 19:48
:shock: Schnupp - das wächst aus 2 Blattachseln......

Ich hole sie jetzt vom Gartentisch und stell sie wieder hoch ans Nordfenster.

Finde aber, die Blüte sieht blattähnlich aus. Menno - werde jeden Tag nach Schleimviechern suchen..... [-o<

Der Wurzelballen scheint aber gesund zu sein, gelle?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3910
Bilder: 95
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 19:09
Wohnort: Nähe Hof / 614 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jun, 2008 19:50
Ja die sieht echt super aus \:D/ wenn du heut den Wurzelballen von meiner gesehen hättest als ich fertig mit stutzen war :-

Aber das sind wirklich Blüten, bei meiner sah dass genauso aus, die werden mit der Zeit so lila bis braunfarben, oval und ziemlich dick. :wink: Blätter wachsen nur aus der Mitte raus und sind mehr länglich.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 9:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jun, 2008 21:22
Hatten vor einiger Zeit den Standort der Tacca verändert, weil die Blätter immer im Ansatz vertrocknet sind, obwohl sie immer besprüht worden ist.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jun, 2008 21:55
Hach ich bin ja....... :tanzenwx:

Schnupp - wenn das Blüten werden - klar mach ich Foddos....

Habe die übrigens heut zum erstenmal mit Anleitung von Argo selbst runtergeladen

*Nochmalstolzbin* :D
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21 Aug, 2007 9:36
Wohnort: Im Norden Deutschlands
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Jun, 2008 13:09
Oh, wenn das Blüten werden, das wäre ja einfach genial. Ich glaube, ich binde meine auch nicht mehr hoch, sondern las die mal so breit wachsen. Vielleicht bekommt meine dann ja auch welche.

Ich geh gleich mal schauen.

Gruß Karin65
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Jun, 2008 15:06
Habe bei unserer Tacca kleine Tonkegel (zum Bewässern) in den Topf gesteckt, da

gieße ich jeden morgen und Abend Wasser rein und auch in die Blattachseln der

Pflanze - hatte gelesen, dass Wasser in den Blattachseln zu Blühen anregt.

Scheint tatsächlich zu helfen. :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21 Aug, 2007 9:36
Wohnort: Im Norden Deutschlands
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Jun, 2008 18:37
Hallo ihr lieben,

ich habe nun mal schnell Aktuelle Bilder gemacht. Einmal von der ganzen Pflanze, die nun ohne Kablebider dasteht. War ganz locker zusammengebunden. :mrgreen:

In den Blattachsen wächst auch schon was. Es sieht aber mehr nach Blättern als nach Blüten aus. Na ja, warten wir mal ab.
Bilder über Tacca Fledermausblume Pflege: Fragen & Antworten von Di 10 Jun, 2008 18:37 Uhr
Pflanzen Sommer 2008.001 001.jpg
Pflanzen Sommer 2008.001 002.jpg
Pflanzen Sommer 2008.001 004.jpg
Pflanzen Sommer 2008.001 003.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Jun, 2008 22:42
Haste jetzt Kabelbinder gemeint????

8-[ Das schnürt doch alles ab - mach doch sowas nicht :!:

Auf dem 3. Foto kommt doch auch so ein Teil wie bei uns aus den Blattachseln -

oder irre ich mich da?

Hast Du auch eine Chantrieri oder eine nivea???
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Jun, 2008 22:59
Ich kann' da nicht solche Pfeile reinsetzen - das Teil ist links schräg unter dem Kindel was man da sieht....

Schnupp soll sich das mal ansehen.

Sieht genauso aus wie bei uns. :D
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21 Aug, 2007 9:36
Wohnort: Im Norden Deutschlands
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Jun, 2008 7:44
Hallo,

ich habe eine Chantrieri.
Tja, für mich sieht das alles nach Blättern aus, die da neu treiben. Aber ich las mich sehr gerne eines besseren belehren. \:D/ :-#=

Der Kabelbinder war ein riesiges Weißes Ding, das wirklich sehr lang und breit war. Der war auch nur locker drum. Da wurde nichts eingeschnürt. Ganz ehrlich nicht. Das hättest ihr sonst sicher auch gesehen und die würde auch nicht so gut aussehen.

Gruß Karin65
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3910
Bilder: 95
Registriert: Mo 06 Aug, 2007 19:09
Wohnort: Nähe Hof / 614 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Jun, 2008 9:55
Is doch ganz einfach, Blüten schießen nicht sofort in die Höhe wie Blätter, sondern bleiben erstmal klein, rundlich oval. Die Blätter sind ja immer länglich. :wink: Aber bei Karin bin ich auch noch ein bisschen überfragt. #-o weil es doch länglicher aussieht... aber das zeigt sich bestimmt in den nächsten Wochen.


Hab auch mal ein Foto von dem Rest meiner Tacca gemacht :-#( :-#( Ich hoffe sie erholt sich wieder. :cry:
Bilder über Tacca Fledermausblume Pflege: Fragen & Antworten von Mi 11 Jun, 2008 9:55 Uhr
Pflanzen 211.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21 Aug, 2007 9:36
Wohnort: Im Norden Deutschlands
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jun, 2008 19:48
Hallo,

also bei miener sind das nun doch alles Blätter. Aber wer weis, was sich da in nächster Zeit noch so alles tut. Weis eigentlich jemand, ob die Pflanze nur einmal blüht und dann nur eben die neuen Kindel :-k
Oder kann die auch durchaus wieder blühen.

Gruß Karin65
VorherigeNächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Habe Fragen - suche Antworten (bitte schnell Antworten) von BonsaiIch, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3741

Di 18 Mär, 2008 23:18

von Rose23611 Neuester Beitrag

Muschelzypresse Aussaat Fragen-Antworten von Agrarminister, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

4283

Fr 23 Jul, 2010 9:54

von Agrarminister Neuester Beitrag

Chat System - Fragen und Antworten von Frank, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 4 Antworten

4

2705

Mi 28 Mai, 2014 22:22

von Gartenfreundinuli Neuester Beitrag

Antworten bei weiteren Fragen in bestehenden Beiträgen von babyblue131313, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 15 Antworten

1, 2

15

4480

Do 23 Jun, 2011 18:12

von Peg01 Neuester Beitrag

Malen ohne Zahlen mit Chiva! Fragen und Antworten von GoldenSun, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 22 Antworten

1, 2

22

7253

Sa 19 Jan, 2008 21:53

von MuZZe Neuester Beitrag

Tacca-knollen pflege? von ghost, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1194

Fr 06 Mär, 2009 10:10

von Elfensusi Neuester Beitrag

Fragen zur Pflege von Ballonblume von Ute, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

32299

Mo 15 Aug, 2011 19:15

von Urgixgax Neuester Beitrag

6 Kräuter - Fragen zur Pflege von jun, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

3769

Mo 03 Jun, 2013 19:49

von jun Neuester Beitrag

Zwergapfelbaum Pflege so viele Fragen ! von 5710, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

3683

Fr 27 Jul, 2007 7:18

von Mel Neuester Beitrag

Einige Fragen zur Tillandsien-Pflege von Cactus, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

2251

Fr 28 Mai, 2010 9:15

von Cactus Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Tacca Fledermausblume Pflege: Fragen & Antworten - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Tacca Fledermausblume Pflege: Fragen & Antworten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der antworten im Preisvergleich noch billiger anbietet.