Sukkulente krank - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 86  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Sukkulente krank

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
OfflineA-K
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Fr 21 Jul, 2017 20:21
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSukkulente krankFr 21 Jul, 2017 20:40
Hallo,

meine schöne Sukkulente verliert seit mehreren Monaten viele Blätter, und jetzt wird es immer mehr. Die Blätter verfärben sich erst, verlieren das grün, teils scheinen kleine, bräunliche Punkte von innen durch.
Ich habe schon alles mögliche versucht- umgetopft, in Kakteenerde. Versucht, den pH-Wert der Erde zu messen, der schien aber in Ordnung. Da teils auf den Blättern ganz winzige, weiße Körnchen drauf waren, habe ich auch an Schädlinge gedacht und die Pflanze 2x mit Ceraflor Schädlingsfrei für Orchideen und Zierpflanzen besprüht, alles kein Erfolg, es wird immer schlimmer. Dann dachte ich, ich gieße zuviel, halte sie jetzt trockener.
Alles fing damit an, dass ich im Winter einer Trauermückenplage in der Wohnung hatte und Sand von einem Spielplatz auf der Erde verteilt habe, da ich das im Internet als Tipp gelesen hatte. Die Mücken sollten nicht durchkommen. Natürlich habe ich den Sand längst entfernt, aber die Sukkulente hat sich seitdem nicht mehr erholt.
Die Pflanze ist mir sehr wichtig. Sie hat schon einen richtigen Stamm, sieht aus wie ein Baum. Ich wäre sehr traurig, wenn sie es nicht schafft.
Daher würde ich mich sehr über hilfreiche Antworten oder diagnostische Hinweise freuen....

Annika
Bilder über Sukkulente krank von Fr 21 Jul, 2017 20:40 Uhr
IMG_5181.JPG
IMG_5182.JPG
IMG_5183.JPG
IMG_5184.JPG
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Bilder: 10
Registriert: So 01 Mai, 2016 23:27
Wohnort: NBG
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Sukkulente krankFr 21 Jul, 2017 20:58
Hallo Annika,

ich hatte auch solche Probleme mit dem Gollum, den ich schon über 10 Jahre habe.
Meiner hat sogar fast alle "Blätter" verloren.
Dann habe ich ihn ab Frühling in den Garten (Halbschatten) gestellt und nicht mehr beachtet.
Hab ihn weder gegossen, noch vor Regen geschützt.
Und noch im selben Jahr hat er sich vollkommen erholt.

Vielleicht machen wir einfach zu viele Fehler mit gießen usw.
Oder vielleicht gehen wir unseren Pflanzen auch auf die Nerven! *zwinker*

Bestimmt meldet sich jemand der dir auch wirklich fachlich weiterhelfen kann.

Das ist meiner, vor ca 2 Wochen fotografiert.
Bild
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2338
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: ja
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
BeitragRe: Sukkulente krankFr 21 Jul, 2017 21:22
Das könnte ein Milbenbefall sein. Wisch mal mit einem Papiertuch über die "gepunkteten" Stellen. Wenn dann Streifen entstehen, sind es wahrscheinlich Milben.
OfflineA-K
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Fr 21 Jul, 2017 20:21
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Sukkulente krankFr 21 Jul, 2017 21:30
.... also die Punkte lassen sich nicht verwischen. Sie scheinen eher "unter der Haut" zu liegen....

... der Gollum auf dem Photo sieht ja ganz vital aus - nur etwas wenig Blätter. Meiner wächst etwas mehr in die Breite. Ich habe ihn immer als "Lebensbaum" bezeichnet, daher wäre es etwas tragisch, wenn er eingeht.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Sukkulente vermehren und Sukkulente retten, da am Umkippen! von Wasserschlange, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1462

Di 12 Mai, 2015 14:04

von gudrun Neuester Beitrag

Sukkulente von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1677

Fr 27 Jul, 2007 21:08

von Möhrchen Neuester Beitrag

Sukkulente ? von vonne, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1337

Do 07 Aug, 2008 1:44

von spice Neuester Beitrag

Sukkulente?? von Reni13, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1190

So 13 Sep, 2009 23:53

von Plantsman Neuester Beitrag

Sukkulente von abbaotto, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

808

Mo 25 Okt, 2010 23:39

von abbaotto Neuester Beitrag

unbekannte Sukkulente von pflanzenspaß, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

5207

So 15 Apr, 2007 20:39

von Mel Neuester Beitrag

Sukkulente? Kaktus? von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1119

Mo 16 Apr, 2007 11:39

von 8er-moni Neuester Beitrag

Haworthia -- sukkulente von AnjaE, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

4704

So 17 Jun, 2007 15:26

von AnjaE Neuester Beitrag

sukkulente bilderschau von 25strunz, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

1294

Mi 27 Feb, 2008 1:19

von 25strunz Neuester Beitrag

geschossene Sukkulente von kleine Hexe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

1245

Mi 19 Mär, 2008 15:18

von kleine Hexe Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Sukkulente krank - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sukkulente krank dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der krank im Preisvergleich noch billiger anbietet.