Suche nicht zu scharfe Chilisorten - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Suche nicht zu scharfe Chilisorten

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
OfflineGeda
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSuche nicht zu scharfe ChilisortenFr 07 Mär, 2008 23:09
Hallo,

ich suche Chilisorten, die zwar schon ein wenig scharf und würzig sind, aber die man ohne das man zu weinen anfägt direkt von der Pflanze essen kann. Welche Sorten könnt ihr mir empfehlen?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 169
Registriert: Di 11 Dez, 2007 21:12
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 07 Mär, 2008 23:20
hi

schau mal hier:

http://www.chili-balkon.de/ unter Chilisorten
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1018
Registriert: So 14 Okt, 2007 16:05
Wohnort: stuttgart ° usda-zone 7a ° 39o m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 07 Mär, 2008 23:58
hallo geda,
oder schau doch mal hier, da sind auch viele viele sorten mit schärfengraden vertreten:

http://www.ti5.tu-harburg.de/staff/Lame ... CChili.htm

http://www.exquisine.de/chili.htm

grüne grüße tanja
OfflineGeda
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 08 Mär, 2008 11:15
Ich weiß leider nicht welcher Schärfegrad zu meiner Beschreibung passt, deswegen habe ich auf Sortenempfehlungen gehofft.
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragSa 08 Mär, 2008 11:54
Hallo Geda,

Sortenempfehlung ist schlecht, weil keiner von uns weiß, wie scharf oder würzig Du normalerweise ißt. :wink:
Ich esse zum Beispiel generell gern und viel scharf und würde Dir Chilisorten empfehlen, die jemandem anders unter Umständen schon die Tränen in die Augen treiben. :wink:
Ich mag zum Beispiel sowohl Habanero als auch Thai-Chili - auf den Listen stehen sie aber ganz weit oben.
HIER findest Du zum Beispiel eine Übersicht über Schärfegrade. Um die für Dich richtige Schärfe zu finden, würde ich an Deiner Stelle unten anfangen zu probieren.
Oft kann man Chilis in kleinen Portionen bei den Spezialitäten finden. Ich würde sagen, ohne probieren kommst Du nicht zu einem für Dich perfekten Ergebnis. :mrgreen:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 08 Mär, 2008 12:05
Eigentlich sind die Jalapenos und der sibirische Hauspfeffer, die fallen mir gerade ein, normalerweise nicht so schlimm, man kann es ja dosieren . Nimmt man statt einer ganzen erst mal eine halbe Frucht zum Würzen und tastet sich langsam und vorsichtig an die richtige Menge ran . Außerdem ist das eine geschmackssache und eine sache der eigenen Empfindlichkeit , das muß man vorsichtig angehen , mit Fingerspitzengefühl. Die Menge der Würze bestimmt ja jeder selber .

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frage zu Chilisorten. von Blackpaper, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

5077

Mo 22 Mär, 2010 3:26

von Schwarzwurzel Neuester Beitrag

ätliche chilisorten samen von dezibl, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 12 Antworten

12

3576

Fr 01 Dez, 2006 22:12

von Papillon Neuester Beitrag

scharfe Hähnchenkeule auf Aprikosenreis von Papillon, aus dem Bereich Kochen & Backen & Rezepte mit 0 Antworten

0

1365

Di 01 Mai, 2007 20:32

von Papillon Neuester Beitrag

Scharfe Chili-Samen von Carina87, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 3 Antworten

3

3389

Sa 27 Okt, 2007 15:10

von dezibl Neuester Beitrag

Wer hat Erfahrung mit DIESEN Chilisorten!?!?! von sakura1987, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

1885

So 21 Mär, 2010 13:49

von sakura1987 Neuester Beitrag

Balkonbepflanzung - Scharfe Farben, süße Düfte von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

5495

Fr 06 Mär, 2009 8:48

von Frank Neuester Beitrag

Suche Stapelie, die nicht stinkt von Dennis M, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

2594

Do 26 Jul, 2007 22:46

von VolkerHH Neuester Beitrag

Suche große Zimmerpflanze für nicht sonnigen Standort von Gillian, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

11644

Do 14 Feb, 2008 13:23

von Gillian Neuester Beitrag

Suche Pflanze für trockenen, nicht so hellen Standort von Lima, aus dem Bereich New GREENeration mit 3 Antworten

3

1031

Mo 15 Sep, 2008 9:49

von Lima Neuester Beitrag

Suche Pflanze mit wenig/nicht tiefem Wurzelwuchs von caro32, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

600

So 10 Sep, 2017 9:28

von caro32 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Suche nicht zu scharfe Chilisorten - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Suche nicht zu scharfe Chilisorten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der chilisorten im Preisvergleich noch billiger anbietet.