Suche Anregungen für neuen Gartenzaun! - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Suche Anregungen für neuen Gartenzaun!

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 14 Mai, 2017 19:08
Renommee: 1
Blüten: 10
Hallöchen ihr Lieben!
Eine Frage plagt mich schon seit Wochen - ein neuer Zaun muss her, der alte wurde noch im Herbst weggerissen, weil er einfach zu desolat war, jetzt stehen da die Sockel schön umher, aber was für ein Zaun soll drauf? Ufff, ich hatte mir das einfach vorgestellt, aber es gibt soooo viel Auswahl, fast zu viel!
Darum ich suche jetzt mal hier Anregungen, welche Materialien habt ihr denn, eher Holz eher pflanzlichen Sichtzaun? Bin mal gespannt wie eurer aussieht und obs auch knallige Farben dabei gibt?!
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41756
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 11232
Ich hab meinen Nachbarn gefragt,ob überhaupt ein neuer Zaun hin muss,zum Glück hat er gesagt,nee muss nicht,Also wurde an der Grundstücksgrenze, Rasenkante gesetzt und fertig :mrgreen: an Der Kante hab ich nun bartiris gepflanzt =D> Kein Gefummel mehr mit dem Unkraut zupfen
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2421
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 9863
Es ist immer die Frage, wie man sich mit der Nachbarschaft versteht und ob man es ab kann, dass uU auch mal die Haustiere/verirrte Wildtiere Bäumchen wechsel dich spielen und in deinem Garten sich austoben.

Wenn du mit einer Kombination aus Zaun und Grün leben kannst, bitte. ich würde immer einen Maschndrahtzaun ziehen und den begrünen oder mit einer Hecke aufwerten. Holz wäre mir persönlich zu aufwändig. Mal so eine kleines angedeutetes Zäunchen okay ... aber wenn ich meine 900 qm mit einem Holzzaun versehen müsste ... nä.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7721
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 9525
ich finde ja einen Staketenzaun sehr schön. ich würde mir um meinen garten so eine machen:
https://d1rsoc1eahlexs.cloudfront.net/m ... zaeune.jpg

oder: als ich klein war gab es in der Nachbarschaft einen zaun, der war aus lebender hecke: die stämme waren diagonal durch die anderen gesteckt und schon fest nebeneinander verwachsen und bildeten ein Rautenmuster, etwa so:
http://www.baumwunder.de/fotos/pflanzen ... zen_8.html
bei diesem zaun aus meiner kindheit handelte es sich um wilden wein. der wurde im herbst rot und nur im winter war der tolle zaun zu sehen.

wenn du lebende zäune googlest findest du viele tolle Ideen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 14 Mai, 2017 19:08
Renommee: 1
Blüten: 10
Staketenzaun kenne ich eher wenn dieser an das Meer grenzt, da sieht das dann wunderschön aus, aber ist mir so zu lose irgendwie.
Begrünung alleine ist mir auch zu wenig, weil wir ja eben schon den Sockel haben aus Schalsteinen und da soll wieder was rauf! :) Aber eben sonst ist alles offen, ich spaziere des abends jetzt wo es so lau ist auch schon fleissig rum, aber die Nachbarn haben nichts Anregendes! Die denken bestimmt schon alle ich bin ein Gaffer. :lol:
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2421
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 9863
Hmm, machst du dir das Leben gern selbst schwer?? :?

Ich würde, wenn du die Sockelkante behalten und nutzen willst, einfach neue Zaunsäulen setzen, neuen Zaundraht ziehen und den Zaun spannen. Zaun begrünen mit einjährigen Rankpflanzen.
Zwischendurch eben eventuell Felder mit Staketen oder Bretter setzen zur Auflockerung und die ebenfalls begrünen mit mehrjährigen Rankpflanzen.
Oder völlig anders, Säulen setzen und dazwischen Rambler- und Kletterrosen hochwuchern lassen. Oder eben generell eine Rosenhecke aus höheren Strauchrosen setzen.
Möglich wäre auch eine gemischte Hecke aus div. Heckenpflanzen, welche zugleich Vögeln eine Nahrungsquelle ist.
Es gibt so viele Alternativen für Zäune...

voegel-und-bienenfreundliche-straeucher-gesucht-t83367.html
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: So 14 Mai, 2017 20:01
Renommee: 0
Blüten: 0
Mal so eine kleines angedeutetes Zäunchen okay ... aber wenn ich meine 900 qm mit einem Holzzaun versehen müsste ... nä.

Wir haben auch ein recht großes Grundstück und haben genau aus diesem Grund nicht überall einen einheitlichen Zaun. Vorne raus was hübscheres, und an den weniger einsichtigen Stellen was schlichteres und günstigeres, man ist da ja recht frei bei der Gestaltung.

Ganz ohne Zaun würde es bei uns nicht gehen, auch wenn wir total am Land leben. Ist schon ab und an vorgekommen, dass der Hund der Nachbarn bei uns vorbeigekommen ist, um auf Hühnerjagd zu gehen.

Holz wäre mir persönlich zu aufwändig.

Ist es uns auch, haben uns deswegen für Aluminium entschieden. Holzzaun kenne ich noch von meinem Elternhaus, optisch ansprechend war er, aber eben auch sehr pflegeaufwändig.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 14 Mai, 2017 19:08
Renommee: 1
Blüten: 10
Aluminium, warum das ist das pflegeleicht oder wie kann man sich das vorstellen ...
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: So 14 Mai, 2017 20:01
Renommee: 0
Blüten: 0
Naja, Aluminium ist sehr korrosionsbeständig, Witterung und Wasser können ihm nichts anhaben. Und im Gegensatz zu lackiertem Holz hält die Oberflächenbeschichtung auf einem Zaun aus Alu auch lange Zeit, wir haben für unseren Zaun 15 Jahre Garantie bekommen. Man kann wohl sagen, dass man von so nem Zaun aus Alu schon echt lange was hat. Neu streichen oder austauschen wird da nicht nötig sein und wenn der Zaun verschmutzt ist, wäscht man ihn halt kurz ab, echt unkompliziert vom Pflegeaufwand her.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: So 14 Mai, 2017 19:08
Renommee: 1
Blüten: 10
Danke dir, wo habt ihr denn da einen gefunden, also habt ihr das von euren Nachbarn gesehen, oder auf einer Gartenmesse? Wäre interessant für mich, dann würde ich auch mal in die Richtung mich erkundigen können.
Unkompliziert ist sicher ein Punkt und langlebig, ich denke man will lange etwas davon haben und das wirklich nur minimal pflegen müssen, das kommt schon auch meinen Wünschen entgegen.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41756
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 11232
hallo

ich denke man kann da über google gut was finden :wink:
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 27398
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 95
Blüten: 58398
Bitte keine gewerblichen Links hier posten. So etwas könnt ihr gerne (und nur) per privater Nachricht austauschen.

Danke für euer Verständnis! :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2497
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 17:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 70
Sind ja eh keine da.... :)
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 27398
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 95
Blüten: 58398
Junge, Junge, du glaubst wirklich noch an das Gute im Menschen, hm? :wink:

Die Vorlage ist doch schon da. Smaragd und Schlingpflanzi sind zwei neue User, die sich rein zufällig am gleichen Tag, innerhalb einer Stunde registriert haben. Sie spielen sich gerade gegenseitig die Bälle zu und genau jetzt wäre der Link gekommen. SEOs wissen genau, das man mit dem plumpen Posten eines Werbelinks heute keine Chance mehr hat. Also wird das schön über mehrere Tage wie eine echte Konversation verpackt. In Wirklichkeit ist das ein und dieselbe Person, die nur darauf spekuliert, einen gut bezahlten Link direkt in der Zielgruppe zu platzieren.

Der gleich SEO ist auch schon am Rattanmöbel- und am Österreich-Urlaub-Thread dran. :wink:

Das schlimmste daran ist, dass unsere User bemüht sind die Fragen zu beantworten und wirklich zu helfen. Aber jedes ihrer Worte ist umsonst, weil es diese 'Probleme' überhaupt nicht gibt. Wir schützen lieber unsere User davor, für Werbung ausgenutzt zu werden, als das wir sowas dulden werden. Denn unsere User wollen wirklich helfen und geben sich Mühe, dass soll doch nicht wieder und wieder umsonst sein und in einem gelöschten Werbelink enden?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2497
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 17:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 70
Das kommt halt vor, dass sich zwei neue User kurz nacheinander anmelden. Ist ja schließlich ein großes Forum. Und man sollte nicht so misstrauisch sein, immer vom schlechtesten auszugehen. Wenn tatsächlich schon ein Link da wäre, wär das was anderes, aber ist ja nicht. Wenn man bei jedem neuen User glaubt, dass der nur kommt, um Werbelinks reinzustellen und die dann beharkt, dann kann man neue User auch vergraulen. Da wäre ein bisschen Zurückhaltung und eine etwas positivere Denkweise schon zu empfehlen.
Nächste

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Suche Anregungen für einen mediteranen Vorgarten von lothar123, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 18 Antworten

1, 2

18

17865

So 06 Apr, 2008 20:26

von Gartenplaner Neuester Beitrag

Suche Hilfe, Anregungen, Tip bei Projektarbeit Thema Bananen von mia_06, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

2156

Do 03 Apr, 2008 9:15

von karin65 Neuester Beitrag

Restauration Gartenzaun von Dommy_P, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

4340

Do 29 Mai, 2008 12:07

von Dommy_P Neuester Beitrag

Bambus als Gartenzaun von chrisi27, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

2574

Fr 19 Aug, 2011 10:22

von Rose23611 Neuester Beitrag

Kletterpflanzen für Gartenzaun von etna324, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 26 Antworten

1, 2

26

12945

Do 12 Apr, 2012 14:36

von Loony Moon Neuester Beitrag

GartenZaun oder was von AndreaBaum, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

3390

So 22 Jul, 2012 15:11

von AndreaBaum Neuester Beitrag

Unkraut am gemeinsamen Gartenzaun von meandthree, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 21 Antworten

1, 2

21

10040

Mi 16 Jun, 2010 19:36

von Lapismuc Neuester Beitrag

Neue Unbekannte am Gartenzaun - Saponaria officinalis von GrüneHölle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1073

Mo 05 Aug, 2013 20:38

von dbm Neuester Beitrag

Besuch im botanischen Garten - Anregungen? von Neroli, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 8 Antworten

8

1209

Di 12 Aug, 2008 21:03

von Martin89 Neuester Beitrag

Ideen und Anregungen für den nächsten Mottochat von Schnupp1987, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 25 Antworten

1, 2

25

1762

Fr 26 Jun, 2009 7:24

von itschi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Suche Anregungen für neuen Gartenzaun! - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Suche Anregungen für neuen Gartenzaun! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gartenzaun im Preisvergleich noch billiger anbietet.