Strelizie bekommt braune Blätter - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Strelizie bekommt braune Blätter

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13857
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 2
Blüten: 33186
BeitragDo 31 Mai, 2007 7:54
Die dicken Wurzeln hatte ich bei meiner auch, was ging hat sich aus dem Topf gequält, den Rest habe ich beim Umtopfen "gefunden".
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 16:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 8:21
@ bene

Ich bin auch gerade dabei, meine ersten Strelizien aus Samen zu ziehen und die sind meiner Meinung total pflegeleicht.

Meine sind etwas älter als Deine und fangen gerade an, ihr erstes richtiges Blatt auszurollen.

Sobald alles grün ist und wächst einfach so weiterpflegen.

@ Moni

wie alt war denn die Streli als du sie das erste Mal umgetopft hast?

Liebe Grüße
Juliana
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 562
Bilder: 4
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 16:51
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 16:59
dankeschön euch allen,
sie ist seit dem foto noch ein wenig gewachsen meint ihr ich sollte sie jetzt rausstellen und draußen angehen lassen oder erstmal eine weile im haus stehen lassen?
hab gemerkt dass es nicht allen keimlingen gut bekommt wenn man sie schnell rausschmeißt, wie es bei der strelitzie ist weiß ich ja noch nicht.
lg bene
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 562
Bilder: 4
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 16:51
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 17:03
achso juliana, du bist mir knapp zuvorgekommen mit deinem beitrag. kannst du mir sagen wie das explizit aussieht wenn sich das erste blatt durchschiebt. es sieht bei mir so aus als würde sich dieser stiel der aus der erde schaut oben mittig teilen wollen um daraus ein blatt hervorzuschieben?!
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jun, 2007 8:33
Bin zwar nicht Juliana und das ist eine Nr. größer, aber so sieht das aus :wink:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... =strelizie
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 562
Bilder: 4
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 16:51
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jun, 2007 12:47
hi mel,
die habe ich schon gesehen. du hast ja eine richtige horde an prachpflanzen. ich wollte das erste richtige blatt mal sehen. aber wahrscheinlich wird es bei mir auch nicht mehr lange dauern dann zeigt es sich. der stiel der sich aus der erde geschoben hat ist nun 3-4cm hoch und die wurzel kommt leider schon aus dem ablaufloch im topf hervorgekrochen. ich denke mal nach dem ersten blatt muss ich sie erst einmal umtopfen.
wieviele strelitzien hast du eigentlich mel?
lg bene
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jun, 2007 18:12
Ich habe 4! 2 Große (nicolai) und 2 kleine (reginae) :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 562
Bilder: 4
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 16:51
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jun, 2007 19:14
ja logisch das nicolai die größeren sind bei 8 meter endgröße :lol: wärend reginae nur 2-2,5 meter erreichen. wenn ich mir deine bilder anschaue und das lese was du schreibst sind die großen währscheinlich auch einige meter groß wärend die reginae vielleicht 1-2 meter sind :lol:
meine kleinen reginae sind jetzt 4 beziehungsweise 1 cm groß :lol: , das zu groß und klein
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Mo 04 Jun, 2007 17:05
Wohnort: Stockach/Bodensee
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMeine Streli will nimmer!?Mo 04 Jun, 2007 17:14
Hey da!...hoffe man kann mir helfen! Meine Strelizie wächst nicht mehr?...Sie hatte Blühtentriebe(4 davon)...diese sind nur 3/4 gewachsen und dann wieder abgestorben!!.. :cry: .....Sie hatte über den Winter Licht nicht zu warm usw.....jetzt steht se draussen und rührt sich nicht mehr !...Was habe ich falsch gemacht?
Irgendwie muss die doch mal neue Blattstämme aus der Erde bekommen?...2 von 4 Blattstämmen sind schon abgestorben.....wegschmeissen möchte ich meine Streli nicht!
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20725
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 32
Blüten: 64449
BeitragMo 04 Jun, 2007 18:05
Hi Planty,

herzlich Willkommen hier bei uns Greenen...

Gib uns doch noch ein paar Infos zu deiner Streli...wie steht sie (sonnig, halbschattig, zugig??), welches Substrat, wie gießt und düngst du, wann hast du umgetopft.....

Die Infos bracuehn wir, um dir weiterhelfen zu können!
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Mo 04 Jun, 2007 17:05
Wohnort: Stockach/Bodensee
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Jun, 2007 8:08
Hallo Mara :D Danke sehr fürs herzliche Willkommen!..also: ich habe die gekauft mit 4 Blüten, habe Sie dann sofort in einen großen Topf mit Blumenerde getan ohne die alte Erde zu entfernen. Habe aber auch Sand untergemischt damit der Boden locker bleibt.Im Winter steht Sie hell und nicht unter 12 Grad.giessen tue ich dann sehr wenig, Sie bekam ständig Neue Blätter und dann auch Blütenstengel. Diese sind dann aber wieder abgestorben.Ich habe Sie auch gedüngt.....wie ich alle Planzen dünge mit Blaukorn im Wasser aufgelöst. Was ich allerdings jetzt nicht mehr mache!
Jetzt steht Sie in Draussen in der Morgensonne und Abendsonne! Und bewegt sich nicht mehr von der Stelle! Dabei soll die Strelizie reginae doch so einfach zum handhaben sein!...So!....war jetzt ein bisschen viel auf einmal :roll: ...Vielste Grüße
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Jun, 2007 8:33
Hallo Planty,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Kannst du mal ein Foto von deiner Streli machen?? Dann könnte ich mir vielleicht leichter vorstellen, was du genau meinst.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Jun, 2007 8:37
Ich glaube, die hast du etwas verärgert. Da war sie gerade dabei zu Blühen und wird umgetopft, kann sein dass sie jetzt erst Mal neue Wurzeln machen wollte.

Wie lange nach dem Umtopfen hast du mit Blaukorn gedüngt?

Sind da denn überhaupt noch grüne Blätter dran? :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Mo 04 Jun, 2007 17:05
Wohnort: Stockach/Bodensee
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Jun, 2007 15:58
Hey Monika und Mel:-) danke für die schnelle Antwort. Foto wie die Streli momentan ausschaut habe ich jetzt. ...müsste anbei sein!
Muss dazusagen(für Mel)..ich habe die Pflanze schon 2 Jahre und seither nicht mehr umgetopft!

Grüße vom Bodensee 8)[/img]
Bilder über Strelizie bekommt braune Blätter von Di 05 Jun, 2007 15:58 Uhr
Strelizie.JPG
Traurig gell!
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 562
Bilder: 4
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 16:51
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Jun, 2007 16:43
hi planty,
ich würde blühfähige pflanzen auch nicht in dieser vegetationsperiode umtopfen, bei ihnen ist es vollkommen ausreichend die obere substratschicht auszutauschen. du müsstest sie wenn du sie richtig umtopfen magst zu frühlingsbeginn umtopfen. als substrat empfiehlt sich hierbei ein sehr nahrhaftes und gut drainierendes.
der standort sollte nach gewöhnung an die sonne durchaus vollsonnig gewählt sein und das substrat im ballenbereich ist immer feucht zu halten, wobei es auf eine gute dosierung ankommt. bei zuviel wasser ist mit einer fäulnisbildung im wurzelbereich zu rechnen bei zu wenig wasser trocknet die strelitzie dir weg. im sommer sollten die blätter ab und zu besprüht werden und alle zwei wochen empfiehlt sich eine düngung. vor erneutem wässern sollte die substratoberfläche stehts etwas antrocknen allein schon um schimmelbildung zu vermeiden.
VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Strelizie bekommt !!gelbe!! NICHT braune Blätter von Strelizie27, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

5037

Sa 05 Nov, 2011 11:56

von Strelizie27 Neuester Beitrag

Braune Blätter an Strelizie... von der_kai, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

4303

Sa 21 Jul, 2007 14:35

von Mel Neuester Beitrag

Strelizie hat eingerollte Blätter und braune Stellen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

5210

Fr 22 Jul, 2011 15:35

von Gluggsmarie Neuester Beitrag

Avocado bekommt braune Blätter von Odin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

33711

Do 28 Jun, 2012 21:46

von Flepp Neuester Beitrag

Calamondin bekommt braune Blätter von petra56, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3351

Fr 10 Nov, 2006 22:10

von baki Neuester Beitrag

Wüstenrose bekommt braune Blätter von vogelalfi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

16689

Do 16 Jun, 2016 14:37

von Lutcius Neuester Beitrag

Farnkraut bekommt braune Blätter von Punk_Kater, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

10593

Mi 21 Mär, 2007 16:30

von Punk_Kater Neuester Beitrag

Avocadopflanze bekommt braune Blätter von D-Berning, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

19138

So 04 Nov, 2007 14:51

von DAGR Neuester Beitrag

Rose bekommt braune Blätter von Anja 007, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

15046

Mo 05 Mai, 2008 19:48

von Ute Neuester Beitrag

Diffenbachia bekommt braune Blätter von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2845

Di 20 Mai, 2008 23:05

von munzel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Strelizie bekommt braune Blätter - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Strelizie bekommt braune Blätter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.