Staudenbeet mit Gräsern/Schilf/Bambus umgestalten. - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung
Mehr zu bambus

Staudenbeet mit Gräsern/Schilf/Bambus umgestalten.

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1186
Bilder: 126
Registriert: So 15 Apr, 2007 22:23
Wohnort: Schleswig Holstein
Hallo,

bin gerade am Überlegen ob ich unser großes Beet umgestalte.
Ich würde gerne das Erscheinungsbild auflockern und ich denke, dass man das mit Gräsern und oder auch Schilf und Bambus sehr gut machen kann.
Hat das von euch schon einer gemacht? Ich denke schon.
Über Bilder würde ich mich sehr freuen.
Ich würde gerne Gräser/Schilf/Bambus nehmen die keine Sperre benötigen.
Welche könnt ihr da empfehlen? Die Höhe ist eigentlich egal. Es sollen auf jeden Fall auch hohe dabei sein.

Oder würdet ihr das nicht empfehlen? [-X

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen. :mrgreen:
OfflinePompesel
BeitragMo 08 Sep, 2008 8:14
Hallo Martina,

schau doch mal in diesem Thread nach, dort findest Du schon einige Anregungen.
http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... t=gr%E4ser

Ich persönlich finde ein Gräserbeet sehr ansprechend, vor allem wenn es dann am Abend noch schön beleuchtet wird.

Vor 2 1/2 Jahren hatte ich mir meinen Filter und meinen Bachlauf neu gebaut und heute sieht es dort so aus:
Bilder über Staudenbeet mit Gräsern/Schilf/Bambus umgestalten. von Mo 08 Sep, 2008 8:14 Uhr
graeser.jpg
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 8:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
BeitragMo 08 Sep, 2008 9:05
Infos:
hallo martina,

ich lege gerade ein gräserbeet an und zwar im anschluss an den teich. leider konnten wir die gräser am wochenende nicht wie geplant einpflanzen, da der humus erst diese woche geliefert wurde. vorgesehen sind verschiedene miscanthus, carex, federborstengras, pfeilrohr und pampasgras, aufgelockert durch dunklen wasserdost (der wächst auch im trocknen :wink: ) und verschiedene hosta. im frühjahr werde ich dann mit einjährigen (z.b. spinnenblume, blauer lampionblume etc.) noch "farbtupfer" setzen.

bilder folgen, sobald das beet fertig ist - versprochen :wink:

auch in anderen gartenbereichen, als unmittelbar am teich werde/will ich noch mit gräser(beeten) arbeiten :-

lg cat

ps: bei den bambussorten brauchen fargensien, da horstbildend, keine sperren, diverse pleioblastus, chusquea und himalayacalamus sind nur langsam ausbreitend oder horstig, aber teilweise nicht ganz winterhart :-k oder brauchen schutz......
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1186
Bilder: 126
Registriert: So 15 Apr, 2007 22:23
Wohnort: Schleswig Holstein
BeitragMo 08 Sep, 2008 11:52
Hallo,

an ein eigenständiges Gräserbeet habe ich auch schon gedacht und dann kam mir die Idee einige zwischen meinen Stauden zupflanzen.
Darüber habe ich leider noch nichts gesehen oder ob das doch nicht so wirkt?
Oder sollten Gräser für sich ein bisschen freier stehen?

Ich habe zur Zeit: ein Zebragras, Bärenfellgras, Herzzittergras und von den anderen beiden habe ich den Namen vergessen.


Hallo Harald,

Vielen Dank für den Link. Dort sind sehr schöne Gräser auch von dir zusehen.
Haben alle deine Gräser keine Sperre?

Hallo Cat,

Vielen Dank für die Aufzählung.

Würde mich sehr über die Bilder freuen.
Hast du einige mit Sperre?
Die Bambussorten fargesien wachsen sie schnell?
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 8:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
BeitragMo 08 Sep, 2008 15:25
hallo martina,

bilder kommen sicher - ich hoffe, heute oder morgen wird der humus geliefert, dann können wir das gräserbeet soweit die pflanzen da sind bestücken und dann wird sicher wieder fotografiert :wink:

sperren habe ich bisher nirgends, auch bei meinen phylostachys (nigra und aureocalis vivax) nicht. die sind jedoch soweit in bereichen, dass sie nix "anstellen" können bzw. stören. wir haben hier extrem schweren und verdichteten boden, um sperren z.b. für eine bambushecke oder hain über eine ordentliche länge einzubringen, müsste der bagger anrücken. darum verkneife ich mir ausläuferbildende sorten auch besonders im teichbereich - das risiko, dass mir so die teichfolie durchstoßen wird, ist einfach zu groß. habe auch so meine erfahrungen :mrgreen: mit meinem nigra, der schon mal ne teichschale (d.h. fast 1 m tiefe!) unterwandert hat........ aber es gibt doc genügend horstbildende sorten und gräser, die teilweise auch richtig mächtig werden und keine sperre brauchen :wink:

wie schnell fargensien wachsen ist auch bei den sorten verschieden und natürlich immer ein bischen subjektiv :mrgreen:

lg cat

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Balkon umgestalten von canna, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

3453

Di 31 Jul, 2007 19:43

von AnjaE Neuester Beitrag

Garten umgestalten von NastjaM, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

2214

Sa 27 Feb, 2010 20:20

von Scrooge Neuester Beitrag

mein Zitronenbäumchen umgestalten von Merline89, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

846

Di 12 Apr, 2011 14:29

von Sunnii Neuester Beitrag

Den Garten zum persönlichen Gartenparadies umgestalten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2980

Do 22 Nov, 2007 14:04

von Frank Neuester Beitrag

Wacholder zu Gartenbonsai umgestalten-wie macht man Kissen? von frankij, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 2 Antworten

2

2786

Sa 09 Apr, 2011 8:38

von frankij Neuester Beitrag

Pflanzenauswahl für Staudenbeet von nazareno, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

1640

Mo 26 Mai, 2008 13:04

von Rose23611 Neuester Beitrag

Action im Staudenbeet von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3621

Fr 13 Jun, 2008 7:30

von Frank Neuester Beitrag

Herbstzauber im Staudenbeet von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

8267

Do 04 Sep, 2008 7:35

von Frank Neuester Beitrag

Fünfte Jahreszeit im Staudenbeet von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2716

Mo 25 Sep, 2006 7:27

von Frank Neuester Beitrag

Hilfe gesucht für?s Staudenbeet von mim, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

3996

So 08 Jul, 2007 19:20

von mim Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Staudenbeet mit Gräsern/Schilf/Bambus umgestalten. - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Staudenbeet mit Gräsern/Schilf/Bambus umgestalten. dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bambus im Preisvergleich noch billiger anbietet.