Singvögel Hecke anbauen - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Singvögel Hecke anbauen

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Fr 23 Dez, 2016 1:08
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSingvögel Hecke anbauenSo 01 Jan, 2017 9:23
Hallo, ich würde mir gerne Singvögel-Hecken anbauen. Das heißt Sträucher mit lecker Früchten für die Vögeln.
Wann kann man die Jungpflanzen raus setzen?
Und in welchem Abstand einpflanzen?
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20784
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 32
Blüten: 64449
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenSo 01 Jan, 2017 15:24
Wie viel Platz hast du denn? Und was sollen es denn für Sträucher sein? Hast du dir das schon überlegt?
Pauschal kann man gar nicht sagen, welchen Abstand du pflanzen solltest, wenn du keine Angaben machst, was du überhaupt für Sträucher pflanzen möchtest. :wink:
Soll die Hecke noch eine andere Funktion haben, z.B. Als Begrenzung? In welcher Himmelsrichtung soll sie denn liegen?
Also bitte noch ein paar mehr Infos zu deinem Projekt, dann können wir helfen.....
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Fr 23 Dez, 2016 1:08
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenSo 01 Jan, 2017 23:25
Hallo also ich habe jed Menge Platz da ich es an der Mauer und am Zaum setzen möchte.
Liebesperlenstrauch ,Pfaffenhütchen ,Sanddorn, Zieräpfel,Holunder,Schlehe,Weißdorn,Eberesche und so weiter alles was es an Vogelbeeren gibt
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7377
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 10:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 77
Blüten: 871
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenMo 02 Jan, 2017 11:18
Die Früchte des Liebesperlenstrauchs werden nach meiner Beobachtung nicht von Vögel gefressen.

Hier habe ich noch schöne Zusammenstellungen gefunden, aus der du noch weitere Anregungen entnehmen kannst.

http://www.soz-etc.com/natur/voegel/vogelnahrung.html

http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon ... ucher.aspx

Ganz wichtig sind Gehölze, die Schutz vor der Witterung (Immergrüne, Liguster) und vor Feinden (dichte Gehölze, Stacheln, Dornen) bieten.

Und nicht Nistgelegenheiten und Wasserstellen vergessen.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2416
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 9863
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenMo 02 Jan, 2017 18:18
Bedenke aber bei deiner Zusammenstellung auch, dass sich dann viele Samen/Pflanzen dank Vogelkot überall ausbreiten können. :wink:

Das heißt für die "restlichen" Flächen, dass du immer aufpassen musst, ob diese Sämlinge überhand nehmen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7377
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 10:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 77
Blüten: 871
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenMo 02 Jan, 2017 19:48
Andererseits bekommt man solche Spontanvegetation sowieso immer da, wo Vögel sch..... Efeu-, Mahonien-, wilde Wein-, Liguster-, Eiben- und Stachel- und Johannisbeerenpflänzchen haben wir massenweise unter allen Sitzplätzen.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2416
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 9863
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenMo 02 Jan, 2017 20:07
Stimmt auch wieder.
Wobei, erstaunlicher Weise die roten Vogelfutter- Johannisbeeren bisher noch nie als Sämling sich in meinem Garten wiederfanden. :mrgreen: Liguster und Co schon eher. Dann die versteckten Walnüsse und Eicheln ... :roll:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Fr 23 Dez, 2016 1:08
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenMo 02 Jan, 2017 20:31
Danke euch für die Antwort ,ich muß da eine Hecke hin machen daher dachte ich mir besser für die Vögeln und es sieht schön aus wenn es das ganze jahr bunt aussieht.
Wer kennt noch mehr Sträucher was Vögeln gerne fressen ? :?:
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2416
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 9863
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenMo 02 Jan, 2017 22:42
Ich würde mir Gedanken machen, ob du nicht nur eine Futter-, sondern auch eine Nisthecke den Piepern bieten willst.
Und da wir nicht wissen, wieviel Fläche zur Verfügung steht, ist ein Ratschlag schwierig. Selbst wenn die jungen Pflanzen alles zunächst mickrig aussehen, die können ratzfatz sehr groß werden und sich gegenseitig bedrängen, falls sie groß werden.
Ich würde mich persönlich auf drei/vier Pflanzenarten einschränken und davon mehrere setzen. Und auch ein/zwei Bäume mit vorsehen, die ja auch Futterquellen (für Eichelhäher) sein können.

Du hast ja in deiner Wunschliste schon genügend Pflanzen, die Vögel lieben.

Nur bedenke bitte, was du den Vögeln Gutes tun willst, kann beim Nachbarn schon als Angriff gewertet werden. Nicht jeder Mensch mag zum Beispiel Holunder, Schlehe und Weißdorn im Garten. Sanddorn kann sich auch durch Wurzelausläufer ausbreiten.

Ich würde vorschlagen, dass du uns doch noch ein paar genauere Angaben machst in Sachen Himmelsrichtung, zu bepflanzender Fläche (Länge) und eben der Ausbreitungsmöglichkeiten für die Pflanzen. Denn wenn du die Pflanzen bändigst werden sie kaum Früchte in den gewünschten Mengen liefern.
Ich sehe das an unserer arg verwilderten Ligusterhecke, die eben nur im ungepflegten Teil Früchte ansetzt. ABER: Die Hecke hat inzwischen eine Breite von etwa 2-3- Metern! Schlehe, Rotdorn/Weißdorn benötigen auch Platz ohne Ende. Und jede Heckenpflanze benötigt unterschiedliche "Anregungen", um zu blühen und Früchte zu bringen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Fr 23 Dez, 2016 1:08
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenDi 03 Jan, 2017 19:22
Hi ich habe einmal 300 qm Nutzgarten und dann für die Wildtiere wie Vögeln , Igeln Eichhörnchen usw. einen 300 qm Wildgarten .
In den Wildgarten möchte ich gerne diese Hecke machen damit die Kinder nicht drin spielen gehen.
Nistkästen habe ich auch jede menge und die Vögeln können auch selber sich dort ein Nest bauen .
Ich habe dort in den Wildgarten einen großen Kirschpflaumenbaum dann Wilde Brombeeren ,Wilde Himbeeren usw.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2416
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 9863
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenMi 04 Jan, 2017 15:21
Wenn ich dich richtig verstehe, soll ein Teil des Gartens für deine (?) Kinder nicht nutzbar sein. #-o
Schade, denn da könnten die Kinder Dinge beobachten, die sonst so vielleicht nicht zu beobachten sind.

Wir haben dir doch genügend Pflanzentipps gegeben und 300 qm sind nicht soo viel, um da zig verschiedene Pflanzenarten darin unterzubringen. Und da du die einheimischen Vögel unterstützen willst, würde ich auch nicht zuviele Fremdlinge/Exoten reinnehmen.

Bei deinem Konzept würde ich mir überlegen, ob es nicht nützlicher ist, die 600 qm generell anders aufzuteilen. DENN: Auch deine Wildnis wird sich unterirdisch ausbreiten und dir uU im "normalen" Garten Nährstoffe und Wasser für deine Nutzpflanzen entziehen.
Wir hatten über lange Jahre ein Gemüse mit einer Hecke als Windschutz umsäumt, die wir vor etwas 5 Jahren entfernten, da die Wurzelstöcke sich fast im kompletten Beet wiederfanden!!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7719
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 9525
BeitragRe: Singvögel Hecke anbauenMi 04 Jan, 2017 21:19
besonders mit den him- und brombeerschößlingen wirst du auch in deinem nutzgarten ganz viel spaß haben...die machen sowohl unterirdische Ausläufer, und versamen sich per Vogelflug zusätzlich. brombeerranken und wurzeln entfernen ist kein spaß.

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Alte Hecke ausbessern? Was ist das für eine Hecke genau? von hobbygärtner09, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

15274

Sa 24 Apr, 2010 9:42

von hobbygärtner09 Neuester Beitrag

Physalis anbauen von Donnergott, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

4392

Mo 24 Jan, 2011 4:22

von Cerifera Neuester Beitrag

Weinreben in NRW anbauen? von Chris213, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1641

Mi 18 Mai, 2011 9:12

von Canica Neuester Beitrag

Wie und was anbauen in Indonesien? von DerAcoDa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

212

Sa 06 Feb, 2016 10:42

von Roadrunner Neuester Beitrag

citrus im winter anbauen?? von pupiiii, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

1268

Mi 15 Okt, 2008 21:29

von pupiiii Neuester Beitrag

Banananen-anbauen-Samen!? von Sun&Mally!, aus dem Bereich New GREENeration mit 2 Antworten

2

1265

Fr 10 Jun, 2011 10:26

von Sun&Mally! Neuester Beitrag

Reis selber anbauen? von exotic lover, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

500

Mo 22 Jul, 2013 11:42

von Mara23 Neuester Beitrag

Was könnte ich auf der Fensterbank anbauen? von ghost0, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 19 Antworten

1, 2

19

871

Fr 19 Mai, 2017 22:53

von Deliah Neuester Beitrag

Pilze selber anbauen - geht das? von Racker, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

4034

Fr 11 Mär, 2011 12:42

von marti0108 Neuester Beitrag

Kräuter anbauen - Achtung Neuling ;-) von wadi1982, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

8318

Do 28 Apr, 2011 13:43

von Peg01 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Singvögel Hecke anbauen - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Singvögel Hecke anbauen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der anbauen im Preisvergleich noch billiger anbietet.