Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5893
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 121
Blüten: 30070
So,

hab mir einen neuen Browser nur für meine Foren eingerichtet. Woanders hat es schon geklappt. Das letzte Foto hatte ich am 17.04. hochgeladen! Es gibt also viel nachzuholen........ :-#=
Als da wären:
X Graptoveria ´Pik-Ruz´, eine Sorte der Acaulis-Gruppe, welche feiner verzweigt ist und kleinere Blüten hat als die Normalform,
Echeveria ´Lucas´, die wird immer wieder mit E. agavoides verwechselt,
Graptopetalum macdougallii mal im Macro,
2 Formen von Pachphytum werdermannii,
X Sedeveria ´Hummelii´, ein recht fleissiger Blüher, und zu guter Letzt
Cremnophila linguifolia, komischerweise etwas empfindlich gegen niedrige Temperaturen, trotz ihrer Herkunft aus recht hohen Lagen in Mexiko.
Bilder über Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II von Mi 23 Mai, 2012 22:39 Uhr
Graptoveria ´Pik-Ruz´ (3a).jpg
Graptoveria ´Pik-Ruz´ (2).jpg
Echeveria ´Lucas´ (4a).jpg
Echeveria ´Lucas´ (2a).jpg
Graptopetalum macdougallii (3a).jpg
Pachyphytum werdermannii 2009-223 (3a).jpg
Pachyphytum werdermannii 1996-11 (2a).jpg
Sedeveria ´Hummelii´ 2009-76 (3a).jpg
Cremnophila linguifolia (4a).jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5626
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Mai, 2012 9:00
Ich habe mal eine Frage an Stefan:

Diese Echeveria möchte ich praktisch als "Stämmchen" ziehen- - ähnlich Aeonium arboreum.
So nach und nach habe ich die untersten Blätter immer mal entfernt. Inzwischen ist der Stamm ca 8 cm lang. Meinst Du, das geht auf Dauer gut?

Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10966
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 11:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 130
BeitragFr 25 Mai, 2012 19:59
Meine Echeveria x bombycina hat von alleine ein Stämmchen gebildet :wink:





Echeveria " Fabiola "



Echeveria runyonii 'Topsy Turvy`

Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2687
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 5
Blüten: 50
BeitragFr 25 Mai, 2012 21:39
So muss das Wetter sein \:D/ \:D/ :mrgreen:
Bilder über Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II von Fr 25 Mai, 2012 21:39 Uhr
P1150117.JPG
P1150082.JPG
so sieht die kaufland Echeveria mit Sonne aus
P1150081.jpg
P1140848.JPG
und dieser Grapto macht den ganzen Sommer Freude
P1130738.jpg
P1150030.JPG
P1150107.jpg
P1150098.JPG
und von unten wird er jetzt grün
P1150104.JPG
G. filiferum
P1150105.jpg
E. weiß gerade nicht
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5626
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2012 8:55
Stefanie, dann ist es ja gut. Ich bin nur gespannt, wie hoch so ein Stämmchen werden kann. Es sieht nämlich super schön aus - wie eine kleine Palme.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1896
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2012 20:34
Mein gelbes Käthchen hat endlich nach Monaten wieder Blüten angesetzt! \:D/ (das Weiße blüht schon etwa ein Jahr durchgehend, und das mit ganz leichten grünen Streifen auf den Blütenblättern)

Und meine Fedtschenkoi in der Sonne, man beachte die hell durchscheinenden Blattadern. Einfach nur hübsch.
Bilder über Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II von Sa 26 Mai, 2012 20:34 Uhr
Käthchen Knospen.jpg
Käthchen weiß.jpg
Kalanchoe fedtschenkoi variegata.jpg
Kalanchoe Adern.jpg
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10966
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 11:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 130
BeitragSa 26 Mai, 2012 20:48
@ Bella

Dein fedtschenkoi ist wirklich wunderschön :-#) :-#)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1896
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2012 21:31
Ja finde ich auch :D vor allem die rosanen Ränder :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5893
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 121
Blüten: 30070
BeitragMo 28 Mai, 2012 11:32
Moin,

@ Lorraine, ein Stämmchen wirst Du bei der E. ´Bombycina´ zwar hinbekommen, es wird aber nicht so sehr lang werden, ausser Du hältst sie dunkler und lässt sie vergeilen 8-[ . Die besten Stämmchen macht Echeveria procera, bis zu 2 m :mrgreen: . Die ist aber bisher nicht in Kultur aufgetaucht........ muss wohl mal nach Mexiko :-k . Leider sind alle Echeverien, die hohe Stämme bilden, nicht so leicht aufzutreiben. Unten eine kleine Auswahl.
Ein eleganter Blüher ist Echeveria elegans...... nomen est omen :mrgreen: . Diese Blütenhaltung hat mich damals Fan der Gattung werden lassen.
Bilder über Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II von Mo 28 Mai, 2012 11:32 Uhr
Echeveria bicolor 2009-159 (4a).jpg
Echeveria coccinea 2010-252 (2a).jpg
Echeveria maxonii (3a).jpg
Echeveria montana (3a).jpg
Echeveria quitensis 2009-190 (2a).jpg
Echeveria skinneri 2009-205 (1a).jpg
Echeveria elegans 2010-257 (4a).jpg
Echeveria elegans 2010-257 (3a).jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2687
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 5
Blüten: 50
BeitragMo 28 Mai, 2012 18:54
@Stefan die Echeveria coccinea hat was von ner richtigen Palme :D und Echeveria maxonii hat ein echt tolles Blatt =D> =D>

Ich habe das Top Wetter genutzt- wollte doch endlich mal eine komplette Liste machen .... :- :- Jetzt muss ich mein Gekrakel nur noch in den Computer bringen :schwitzx: :schwitzx: :schwitzx: ein paar Schildchen muss ich noch noch schreiben ... :oops: :oops: ](*,)
und dabei ist mir aufgefallen, dass einige Adromischuse blühen wollen ... \:D/
Bilder über Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II von Mo 28 Mai, 2012 18:54 Uhr
P1150443.jpg
Echeverien sind alle schön...
P1150157.JPG
Aeonium ziert sich noch sehr
P1150165.JPG
blühen gerade ein bischen um die Wette :-)
P1150413.jpg
A mammilaris (wenns denn stimmt)
P1150450.jpg
A. clavifolius
P1150415.jpg
A. cristatus
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5845
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (30)
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragMo 28 Mai, 2012 19:06
:roll: immer dieser "Bürokram" :wink: Du hast aber auch eine stattliche Sammlung =D>
und schau einmal @Sandra, deine beiden \:D/ Allerdings sind die Stiele/Stengel durch den Winter sehr verkahlt, daher nur Bilder von vorn :oops:
Bilder über Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II von Mo 28 Mai, 2012 19:06 Uhr
SuTa.JPG
Su-Ta.JPG
Crassula.JPG
und noch ein Crassulabild hinterher
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2687
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 5
Blüten: 50
BeitragMo 28 Mai, 2012 19:12
:oops: :oops: ja bald habe ich mal definitive Zahlen :mrgreen:
:mrgreen: Eine Leidens/Lern-genossin war kürzlich mal da und meinte: "Du hast hier soviele Pflanzen rumstehen- WARUM ????"
:- :- Weiß auch nicht recht O:)

Sag mal Tina - sind denn Deine Crassula Sunsets auch Sunsets geblieben ?? Mich nerven sie- keiner ist bei mir mehr bunt alle normal grün... Ich frag mich wie sie das bei den Gärtnereien hinbekommen #-o #-o Das find ich bei den Adeniums auch ärgerlich- da werden tolle Blütenbilder vorgegauckelt und dann werden sie doch alle nur irgendwie rosa....nicht daß ich rosa nicht mögen würde als Blütenfarbe 8-[ 8-[ aber wenn ich was anderes oder wenigstens ein Muster erwarten, dann finde ich das höchst unerfreulich `Mecker-Modus aus` O:)

Lg sandra
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5845
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (30)
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragMo 28 Mai, 2012 19:21
:lol: der Mecker Modus ist vollkommen berechtigt, die Crassula auf dem Bild ist die Sunset von meiner Mutter. Allerdings ist sie vorgestern erst an die frische Luft gekommen, meine stehen seit ca. fast zwei Monaten draußen aber sehen auch nicht bunter aus #-o

edit: ich habe gerade mal ein Bild der monströsen C. Hummel´s Sunset gemacht - auch hier, nix mit Sunset :(
Bilder über Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II von Mo 28 Mai, 2012 19:21 Uhr
C. H ss.JPG
Nächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca - I von Plantsman, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1530 Antworten

1 ... 101, 102, 103

1530

272557

Di 29 Mai, 2012 20:35

von gudrun Neuester Beitrag

Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca III von gudrun, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

1143

Mo 20 Nov, 2017 21:36

von Sukkulenten-Tante Neuester Beitrag

Sedum? Kennt jemand die Pflanze?Echeveria Perle von Nürnberg von Inyourgarden, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2666

Mo 20 Sep, 2010 20:43

von Plantsman Neuester Beitrag

Eine Crassula-Art? Echeveria nodulosa von Lady Lai, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2295

Mo 21 Jul, 2008 18:12

von Lady Lai Neuester Beitrag

Sedum, Crassulae, Echeverie oder ?Crassula von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

5150

So 29 Mai, 2011 13:35

von sommersonne123 Neuester Beitrag

Echeveria Blue Prince und Kalanchoe Pflegehilfe von Lionara, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

810

Sa 20 Feb, 2016 21:39

von Lionara Neuester Beitrag

Wie rette ich Crassula und Kalanchoe von Joringel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2316

Mi 26 Dez, 2007 17:52

von Joringel Neuester Beitrag

"Crassula" -> Echeveria 'Rubella' von firemouse, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1227

Sa 12 Jan, 2013 23:05

von firemouse Neuester Beitrag

Sedum, aber welches genau? Sedum album Murale von MC, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2043

Do 12 Jul, 2012 20:15

von MC Neuester Beitrag

wie heißt meine echeveria ? - Echeveria setosa von Finn23, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1013

Do 12 Dez, 2013 18:16

von Plantsman Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sedum - Crassula - Kalanchoe - Echeveria - Portulaca II dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der portulaca im Preisvergleich noch billiger anbietet.