Schlafbaum - Seidenakazie - Seidenbaum - Albizia julibrissin - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Schlafbaum - Seidenakazie - Seidenbaum - Albizia julibrissin

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 252
Bilder: 0
Registriert: So 23 Jun, 2013 13:05
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Nein, leider habe ich mir nicht alle 39 Seiten angesehen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 252
Bilder: 0
Registriert: So 23 Jun, 2013 13:05
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Mal ein kleines Update:
Bilder über Schlafbaum - Seidenakazie - Seidenbaum - Albizia julibrissin von Mi 27 Jan, 2016 17:37 Uhr
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 296
Bilder: 0
Registriert: Di 23 Apr, 2013 14:34
Wohnort: Land Brandenburg
Renommee: 1
Blüten: 10
Die sind sehr niedlich :D , es stimmt schon, die Jahreszeit ist denkbar ungünstig, du kannst jetzt nur das beste versuchen draus zu machen. Möglichst kühl und möglichst hell, wenn du es zu warm hast, wachsen die und da das Licht nicht reicht, werden sie zu lang und weich.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 252
Bilder: 0
Registriert: So 23 Jun, 2013 13:05
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich habe die Samen im Internet bestellt, und habe glücklicherweise von allen 5 Samen Arten maximal die Hälfte aller Samen verbraucht. Das heißt, ich hab auf jeden Fall eine 2. Chance:)
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Di 07 Apr, 2015 23:09
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2729
Bilder: 1
Registriert: Di 19 Jul, 2011 22:05
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
Ohoh, wißt Ihr durch Zufall ob die gelben Seidenakazien Temperaturen bis maximal (bzw. minimal) -5°C vertragen? Ich weiß nicht, was mich geritten hat, aber ich habe die beiden im Garten schlichtweg vergessen. :oops:
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22293
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2729
Bilder: 1
Registriert: Di 19 Jul, 2011 22:05
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich fürchte, das war nicht die Antwort, die ich erhofft hatte. Aber gut, bevor sie nicht von selbst auseinanderfallen, gebe ich die Hoffnung nicht aus, daß sie im nächsten Jahr doch noch mal austreiben. Immerhin stehen sie direkt geschützt an der Gartenhütte.

Mist aber auch. Werde also mal schauen, wo es Samen gibt für einen neuen Versuch.
Azubi
Azubi
Beiträge: 35
Registriert: Mo 25 Mai, 2015 11:12
Renommee: 0
Blüten: 0
Hey,

hat wer mal an seinen Schlafbaum in den Blattachseln "Tröpfchen" gesehen? Ich wüsste nicht das Sie extraflorale Nekatrien bilden oder der gleichen. Meiner hat auf jeden Fall welche und ich kann damit nicht so wirklich was anfangen ob es jetzt normal ist oder auf eine Unstimmigkeit hinweis. Die Blätter sehen noch gut aus und vom Wachstum sehe ich jetzt auch keine Einschränkung.

@Bigmama: also ich habe vor 2 Jahren den Versuch gewagt und zwei Sämlinge ausgesetzt im Garten und die haben beide im Frühjahr wieder ausgetrieben. Muss dazu sagen ich wohn im Rhein Main Gebiet und da waren es in den letzten Wintern nie wirklich "winterlich" also kein Dauerfrost und kurzfristig auch nur mal - 3/-5 Grad.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 296
Bilder: 0
Registriert: Di 23 Apr, 2013 14:34
Wohnort: Land Brandenburg
Renommee: 1
Blüten: 10
Meiner ist im Moment noch komplett blattlos, hat aber keine Tröpchen oder ähnliches. Ich hab ihn draußen, aber im Kübel, als es tiefer als -10 ° war, ist er für paar Nächte in die Garage gezogen. :D
Azubi
Azubi
Beiträge: 35
Registriert: Mo 25 Mai, 2015 11:12
Renommee: 0
Blüten: 0
Kurti60 hat geschrieben:Mein Schlafi ist zwar erst ein Jahr alt, aber er hat auch solche "Tröpfchen" Hab ihn schon "untersucht", da ich erst dachte da hätten sich Schmierläuse verschanzt. Aber da ist nichts. Die Ursache kenne ich aber auch nicht.



genau so siehts bei mir aus, ich hab meine schon nach draußen gepackt und dort werden die von Ameisen belagert die auf die Tröpfchen abfahren. Scheint also wirklich was in die Richtung zu sein. Warum die das jetzt macht bleibt mir auch ein Rätsel. Ist auch nur einer von 5 der diese Tröpfchen bildet. Schädlinge entdecken konnten ich auch keine aber eventuell war mal was dran und das ist ne art Schutzreaktion ? Ist jetzt reine Spekulation von mir :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Di 07 Apr, 2015 23:09
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo:)

Die Tröpfchen bilden die Pflanzen als eigene Schutzmaßname. Die Pflanze bildet zuckerhaltige Tröpfchen um in der Natur Ameisen anzulocken. Für die Ameisen ist das dann das selbe wie bei Blattläusen (die eine ähnliche flüssigkeit von sich geben wenn sie von den Ameisen "gemolken" werden), sie kolonieren die Pflanze. Sobald ein anderes Insekt der kolonierten Pflanze zu nahe kommt oder Schaden anrichtet greifen die Ameisen es an und halten es vom Schlafbaum fern. Und genau das will der Schlafbaum erreichen. Die Ameisen schaden ihn nicht und er bleibt frei von schädlichen ungeziefer.

Wahnsinn die Natur
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Seidenbaum (Albizia julibrissin, Seidenakazie, Schlafbaum) von Weltenbummler, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

5050

Sa 11 Jul, 2009 13:54

von Weltenbummler Neuester Beitrag

Albizia julibrissin - Seidenbaum - Schlafbaum - Mimosaceae von Mo, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

28736

Mo 09 Jul, 2007 21:30

von Frank Neuester Beitrag

Albizia julibrissin - Seidenbaum von lissi2008, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 32 Antworten

1, 2, 3

32

11561

Mo 25 Aug, 2008 11:13

von Mel Neuester Beitrag

Seidenbaum, Schlafbaum, Seidenakazie schneiden von FuXXz, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

4382

So 04 Mai, 2014 20:13

von FuXXz Neuester Beitrag

Schlafbaum Albizia julibrissin von jenny, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

5591

Fr 28 Apr, 2006 12:17

von jenny Neuester Beitrag

Welcher Baum? Seidenakazie - Albizia julibrissin von jjs, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 25 Antworten

1, 2

25

7521

Do 27 Aug, 2009 19:45

von Blumenwichtel Neuester Beitrag

Albizzia julibrissin -- Schlafbaum - Seidenakazie von cat, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 6 Antworten

6

19550

So 08 Mai, 2011 13:47

von Nick74 Neuester Beitrag

Fragen zur Seidenakazie/Schlafbaum/Albizia Lebbeck von bhuut, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

718

Mo 20 Jul, 2015 21:22

von Sommerman Neuester Beitrag

Albizia julibrissin "E. H. Wilson", Seidenbaum, Sc von FAN, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

2000

So 09 Okt, 2011 17:19

von daylily Neuester Beitrag

Albizia julibrissin - wie auspflanzen? von Stefan_09_08_1991, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

6018

Mi 23 Jan, 2008 17:05

von Junie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Schlafbaum - Seidenakazie - Seidenbaum - Albizia julibrissin - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schlafbaum - Seidenakazie - Seidenbaum - Albizia julibrissin dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der julibrissin im Preisvergleich noch billiger anbietet.