Schefflera sieht nicht gesund aus - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Schefflera sieht nicht gesund aus

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 29 Aug, 2010 8:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchefflera sieht nicht gesund ausMo 30 Aug, 2010 10:41
Hallo,

vor kurzem habe ich eine kleine Schefflera gekauft ...

im laufe der Zeit wurden die Blätter jetzt immer heller, zum teil sind sie jetzt schon richtig hellgrün,
einige der Blätter bekommen jetzt in der mitte vom Blatt helle braune Flecken.
Die Blätter selber bzw die dunklen Stellen fühlen sich nicht anders an als der Rest vom Blatt.

Die Pflanze selber steht nicht direkt am fenster so das sie keine direkte Sonne abbekommt. Der Stellplatz an sich ist aber sehr hell.

Giesen tue ich erst wenn die erste oben trocken ist und dann auch immer nur ein bisschen. Des öfteres ist allerdings auch ein wenig Wasser aus dem Pflanztopf gekommen.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, damit meine kleine auch mal groß und stark wird.

danke im vorraus
LiLi
Bilder über Schefflera sieht nicht gesund aus von Mo 30 Aug, 2010 10:41 Uhr
IMAGE_017.jpg
IMAGE_018.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Aug, 2010 18:55
Hi,

ich tippe jetzt mal auf eine zu geringe Luftfeuchtigkeit.
Gerade die buntlaubigen Sorten mit grün-weißen Blättern neigen zu braunen Flecken, wenn die Luftfeuchtigkeit nicht stimmt.
Ich wusste auch mal, warum das so ist, habe das aber wieder vergessen. :oops:
Generell mögen Scheffleras übrigens eine hohe Luftfeuchtigkeit. Daher solltest du sie regelmäßig mit der Sprühflasche einnebeln.
Ansonsten lies mal da: http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/l ... php?id=706
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 29 Aug, 2010 8:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Aug, 2010 7:28
und wie oft muss sie dann eingenebelt werden ?? jeder tag ?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 11:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Aug, 2010 10:05
Ich würde sagen, mindestens 1x täglich. Das Wasser vom Einsprühen verdunstet ja recht schnell und danach ist alles wie vorher. Es wäre sicherlich auch gut, wenn du eine Schüssel mit Wasser neben die Pflanze stellst. Aus der verdunstet dann dauerhaft Wasser und so wird die Luftfeuchtigkeit konstant erhöht.

DAGR :mrgreen: :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 29 Aug, 2010 8:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 03 Sep, 2010 7:19
also ich hab da jetzt wasserschale neben stehen und ich sprüh sie ein .. ausserdem steht sie immoment im bad .. aber sie wird trotzdem braun und lässt die blättchen hängen =(

zuerst nur oben und jetzt fangen die unteren blätter auch an ..

aber gestern beim gießen ist mir aufgefallen das eine wurzel aus dem pflanztopf raus kommt .. liegt das dann vielleicht auch dran das der topf zu klein ist und ich sie umtopfen muss ?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3554
Registriert: Di 27 Okt, 2009 10:59
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 03 Sep, 2010 8:47
Wie oben bereits erklärt, solltest du die Pflanze sowieso umtopfen, wenn sie noch im kaufsubstrat steht.
Mir ist bisher jede panaschierte Schefflera die ich nicht umgesetzt habe mehr oder weniger bei lebendigem Leib vergammelt.
Scheffleras mögen es nicht zu nass und schon garnicht dauerhaft feucht, dazu brauchen gerade stark panaschierte Pflanzen (wie deine) eine relativ gleichmäßige Nährstoffversorgung und reagieren (meiner Erfahrung nach) schneller und stärker auf Versorgungsengpässe.
Weder schnelles Abtrocknen nach dem Gießen noch gleichmäßige Nährstoffversorgung ist in einem 08/15 Kauf-Torfsubstrat gegeben. Das Ergebnis sind geschädigte Wurzeln und Nährstoffmangel, was die Pflanze mit hängenden Blättern etc beantwortet.

Topf die Pflanze wie beschrieben aus und um, nimm dazu ein geeignetes Substrat oder misch in normale Blumenerde reichlich irgendwas (zB Perlite) zum Auflockern unter und gieße die Schefflera in Zukunft bloß noch, wenn das Substrat keine Feuchtigkeit mehr bei Fingerporbe zeigt.
Sie wird dann relativ schnell wieder weiter austreiben, kann dann im Frühjahr kräftig zurückgeschnitten werden, damit sie sich verzweigt und keine kahlen Stellen mehr aufweist.
Beim Umtopfen jetzt darauf achten, dass der verwendete Topfnur ein wenig größer als der Alte ist, damit die Pflanze ihn schnell wieder durchwurzelt hat und neue Blätter bilden kann und damit nicht doch wieder irgendwo Feuchtigkeitsnester entstehen können.


Zusätzlich solltest du mal ganz genau nach Spinnmilben und Thripsen suchen, denn auch die befallen eine geschwächte Schefflera gerne und dann sind alle Rettungsversuche von Vornherein zum Scheitern verurteilt - beide Schädlinge sind sehr klein und du musst sehr sorgfältig suchen, um sie zu finden.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Mango sieht nicht gesund aus von alive4rock, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

296

Di 22 Apr, 2014 12:30

von firemouse Neuester Beitrag

Mein Kaktus sieht mir nicht gesund aus von Ender2334, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

234

Mo 06 Mär, 2017 0:56

von matucana Neuester Beitrag

Mein Kaktus sieht nicht gesund aus von cactacea, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

95

Mo 20 Mär, 2017 18:29

von cactacea Neuester Beitrag

Gesund oder nicht gesund, ich werde nicht schlau. von Frashier, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

1638

So 17 Aug, 2008 14:19

von Frashier Neuester Beitrag

Kumquat - das Bäumchen sieht gesund aus von klungkung, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2809

Sa 12 Mär, 2011 23:51

von Gast Neuester Beitrag

Sieht meine Pflanze gesund aus? von Pflanzenfreak9, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

517

Di 02 Apr, 2013 17:53

von horreum Neuester Beitrag

Schefflera Amate Trieb sieht merkwürdig aus von webdeejay, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

433

Mo 03 Feb, 2014 20:22

von webdeejay Neuester Beitrag

Gurkensetzlinge sehen nicht gesund aus! von Mamichrissi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2342

Mo 20 Apr, 2009 12:11

von anconaeus Neuester Beitrag

Solanum quitoense "Jurassica" - gesund oder nicht? von Trocknerflusen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

9114

Di 28 Okt, 2008 22:25

von edmundo Neuester Beitrag

Pelargonie sieht nicht gut aus :( von Rinny, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1381

Fr 06 Aug, 2010 12:04

von Rouge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Schefflera sieht nicht gesund aus - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schefflera sieht nicht gesund aus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gesund im Preisvergleich noch billiger anbietet.