Samenbestimmung-2+3-Pelargonien - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 76  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Samenbestimmung-2+3-Pelargonien

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 134
Bilder: 0
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 17:20
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragSamenbestimmung-2+3-PelargonienDo 17 Mär, 2016 19:42
Hallo liebe Samenkenner,
diese kleineren Samen mit der Spirale (letztes Foto unten) habe ich -soweit ich mich recht erinnere- vor etlichen Jahren mal in Sardinien gesammelt.
Die anderen länglichen Samen mit dem dickeren Kopf (1.Foto - von letzterer umwickelt + 2.Foto) und den goldenen, steifen, geraden Haaren weiß ich gar nicht mehr woher die kommen. Vielleicht auch von Sardinien...?
Kann jemand die beiden Arten erkennen und sie identifizieren?
Viele gespannte Grüße vom storchschnabel
Zuletzt geändert von storchschnabel am Do 17 Mär, 2016 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2025
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 10:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragRe: Samenbestimmung-2+3Do 17 Mär, 2016 20:33
Könnten die kleineren Samen von Pelargonien stammen?
Die haben so Spiralen dran und Haare... :-k
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 134
Bilder: 0
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 17:20
Renommee: 2
Blüten: 20
Hallo Kaa!
Wau - jetzt bin ich platt! Tatsächlich, habe gerade gekugelt und bei Pelargonium-Samen genau die gleichen Samenfotos gefunden!
Oh je, da muss ich gleich mal einen Aussaatversuch starten, denn scheinbar sind das Kaltkeimer die eigentlich bis spätestens Februar ausgesät sein sollen.
Herzlichen Dank Kaa - echt super!
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 134
Bilder: 0
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 17:20
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Samenbestimmung-2+3Do 17 Mär, 2016 21:24
Hallo Kaa nochmal,
habe eben die Pelargoniensamen eingesät - sie haben sich schon in der Erde bewegt und gedreht! Sind die süß!
Dabei habe ich entdeckt, dass die länglichen Samen auch Pelargoniensamen sind. Der lange Stiel sind die geschraubten Stiele und vorne der länglich-ovale Kopf sind mehrere der Samenköpfchen zusammen!
Ob es die gleiche Pelargonienart ist kann ich noch nicht sagen, da die Samen nicht so ein gedrehtes Ende mit Schwänzchen haben, sondern nur ein gerades Schwänzchen, bei dem einseitig die goldenen feinen Häärchen wie eine Fahne dran hängen. Vielleicht waren das auch unreife Samenstände - warten wirs ab.
Achso noch eine Berichtigung: - es sind keine Kaltkeimer, sondern man muss sie im Winter im warmen Zimmer aussäen.
Also ich bin mal gespannt, ob das noch was wird nach all den Jahren...!
Herzliche Grüße storchschnabel
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 10:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragRe: Samenbestimmung-2+3-PelargonienSo 20 Mär, 2016 20:14
Wenn sich der Samen nicht vom Träger löst ist er nach meiner Erfahrung entweder nicht ausgerift oder nicht befruchtet. Die anderen lösen sich bei Trockenheit ab und drehen sich dann auf.

Wenn du Lust hast annst du auch hier noch mal gucken
blog.php?u=20376&b=286
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 134
Bilder: 0
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 17:20
Renommee: 2
Blüten: 20
Hallo Beatty!
Waaauuu! Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus! Das ist spitze gemacht!
Wirklich sehr gut - vielen herzlichen Dank für den Link und die Infos - und beste Grüße vom
storchschnabel
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 134
Bilder: 0
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 17:20
Renommee: 2
Blüten: 20
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1645
Bilder: 31
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 14:27
Wohnort: zwischen Gießen u. Grünberg Klimazone 7b
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Samenbestimmung-2+3-PelargonienDi 29 Mär, 2016 16:31
Ich würde sagen "Herzlichen Glückwunsch - Es sind Pelargonienbabys"
LG Marion
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 134
Bilder: 0
Registriert: Mo 10 Jun, 2013 17:20
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Samenbestimmung-2+3-PelargonienDi 29 Mär, 2016 17:10
Uhhh, Pelargonienbabys - vielen Dank für die Erkennung liebe Marion und herzliche Grüße vom storchschnabel!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 10:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
Oh, das ist aber eine schöne Pflanze geworden! =D>

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Samenbestimmung-2+3-Pelargonien - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Samenbestimmung-2+3-Pelargonien dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pelargonien im Preisvergleich noch billiger anbietet.