Welcher Helleborus? H. foetidus - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welcher Helleborus? H. foetidus

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6391
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragWelcher Helleborus? H. foetidusSo 16 Jan, 2011 11:05
Hallo,

ich habe im Baumarkt von einem Tisch mit runtergesetzten Helleborustöpfen dieses namenlose Exemplar hier mitgenommen.
Daneben standen eine ganze Reihe von sog. Palmblatt-Nieswurzen (wohl nur ein verkaufsförderliche Name für Helleborus foetidus), die eigentlich exakt so aussahen wie mein Exemplar, aber die Töpfe waren rund (meiner ist eckig) und haben - trotz gleicher Größe - fast das dreifache gekostet. Daher hatte ich gedacht, daß mein Exemplar etwas anderes, "billigeres" sein muß.

Irgendeine Idee?


Außerdem kommt die Pflanze aus dem Kalthaus des Baumarkts (also immer über null Grad), und ich habe sie jetzt bei uns auf die Terrasse gestellt (recht geschützt, aber eben draußen). Kann ich sie da jetzt so stehen lassen, auch wenn die Temperatur wieder deutlich sinken sollte, oder packt sie das diesen Winter nicht mehr (wegen des bisherigen Standorts) und sollte lieber in die Garage?
Bilder über Welcher Helleborus? H. foetidus von So 16 Jan, 2011 11:05 Uhr
2011-01-16 - Kakteen 002.jpg
2011-01-16 - Kakteen 004.jpg
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7870
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Jan, 2011 11:12
Könnte dies ein Helleborus foetidus sein?

Die Blätter sehen meinem ähnlich!
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6391
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 16 Jan, 2011 11:39
Ja, das wäre wie gesagt auch das Naheliegendste. Aber der Preisunterschied verwirrt mich doch.
Die anderen waren von 10 Euro auf 5 Euro runtergesetzt, meiner von 3,79 auf 1,89 (oder so ähnlich); bei annähernd gleicher Größe.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 13:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 16 Jan, 2011 16:39
Hallo Scrooge,
meine Lehrlingszeit ist auch schon über 10 Jahre her, aber auch bei uns haben wir den Trick angewandt und die Stinkende Nießwurz in Palmblättrige Christrose umbenannt. Klingt doch auch echt besser!
Es gibt da auch ein paar Sorten, z.B. die da:

http://www.pflanzenversand-gaissmayer.d ... 49,de.html

Vielleicht waren das eine ja Sorten und das andere die Naturform? Wenn sie blüht wird es sicher einfacher! Ist da noch nix zu sehen?

Wenn deine Garage nicht sehr hell ist, würd ich sie lieber auf der Terrasse stehen lassen. Die sind eigentlich sehr hart im nehmen. Vielleicht wickelst du noch den Topf mit Luftpolsterfolie ein?
Wenn du ganz sicher gehen willst, kannst du sie ja die ersten Nächte in die Garage räumen...
Tagsüber würd ich sie auf jeden Fall eher draußen lassen.

LG Theresa die mal Staudengärtnerin gelernt hat
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6391
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragMo 31 Jan, 2011 23:20
Vielen Dank für die Antworten. Das mit den "Sorten" könnte durchaus sein. Wenn das andere eine Sorte war, und da vielleicht im Preis noch so eine Art Preisaufschlag für den Züchter mit drin war... :-k :?:
Jedenfalls steht die Pflanze draußen geschützt an der Hauswand, vollkommen ohne direkte Sonne, um Frosttrocknis zu vermeiden, und scheint eine Blüte zu schieben. Jetzt hoffe ich, daß sie bis nächste Woche durchhält - soll ja wieder wärmer werden.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

unbekannte pflanze - Helleborus Foetidus von mackie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1172

Do 24 Mär, 2011 22:44

von mackie Neuester Beitrag

Winterblüher im Mittelrheintal-Helleborus foetidus von jack.x, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1229

Mo 16 Jan, 2012 16:56

von resa30 Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanze im Hinterhof - Helleborus foetidus von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

967

Sa 16 Okt, 2010 10:56

von bethik Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanze- wer kennt sie? Helleborus foetidus von Komposter, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2441

So 30 Jan, 2011 12:40

von Jondalar Neuester Beitrag

Unbekannter Februarblüher in Rheinnähe - Helleborus foetidus von BescSukkulent, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

620

Di 26 Feb, 2013 10:12

von Hesperis Neuester Beitrag

Wie heißt dieses Grün? - Helleborus foetidus von Pflanze_unbekannt, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

338

Fr 05 Sep, 2014 17:13

von Plantsman Neuester Beitrag

Eventuell Stinkende Nieswurz (Helleborus foetidus) von Fisch_1, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

804

Mo 28 Nov, 2016 18:29

von Fisch_1 Neuester Beitrag

niedrige Pflanze mit grünen Blüten-Helleborus foetidus von July, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1554

So 03 Apr, 2011 19:07

von July Neuester Beitrag

Wie heißt die Pflanze?Stinkende Nieswurz/Helleborus foetidus von Lady Lai, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

415

Do 26 Sep, 2013 16:32

von daylily Neuester Beitrag

Was für eine Pflanze kann das sein? - Helleborus foetidus von Akebia, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

424

So 12 Okt, 2014 11:12

von Akebia Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Welcher Helleborus? H. foetidus - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welcher Helleborus? H. foetidus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der foetidus im Preisvergleich noch billiger anbietet.