braune Nadeln an Blaufichte - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

braune Nadeln an Blaufichte

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 82
Registriert: Sa 19 Jun, 2010 13:20
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 23 Jun, 2010 19:26
http://green-24.de/forum/ftopic12751.html


das habe ich mal rausgesucht! bestimmt hilft die seite!

meine nachbarn haben auch eine blaufichte.
aber dann sah ich ihn mal mit der leiter.
er spritzte.
da ich aber nicht weiß, was das für ein mittel ist und wie es angewendet wird,
habe ich den link rausgesucht! :D

LG, Essigbaum :)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5467
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 12:34
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragMi 23 Jun, 2010 20:34
ist wirklich nur dieser Sektor über die gesamt Höhe betroffen? Das wäre für Krankheitserreger oder Schädlinge höchst ungewöhnlich. Ob da über der Wurzel die nach dieser Seite reicht was ausgelaufen ist? :-k Für einen vorübergehenden schädlichen EInfluß spricht auch, dass die nur wenig betroffenen Neutriebe inzwischen ganz normal aussehende Knospen angelegt haben.
Grüße H.-S.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 214
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 21:27
Wohnort: Wuppertal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 23 Jun, 2010 23:34
Ausser dem Sirococcus, also Fichtentriebsterben, wüsste ich auch keine bessere Erklärung und um den Pilz wirklich bestimmen zu können ist es noch zu früh. Aber lies selbst: http://www.arbofux.de/sirococcus-triebsterben-der-fichte.html

Die Seite hat auch 'ne schöne Datenbank für sämtliche andere Krankheiten und Schädlinge ;)
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1884
Bilder: 4
Registriert: Mi 16 Jun, 2010 13:57
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jun, 2010 10:57
An einem Ast unterhalb der Spitze fing es mit den braunen Nadeln an. Wir dachten erst, das ist durch den Kot der Ringeltauben, welche dort ein Nest haben. Aber danach fing es noch auf der gesamten Seite an. Ich glaube, das breitet sich noch auf den ganzen Baum aus.
Vor Jahren stand dort noch eine Blaufichte, die durch einen Sturm entwurzelt wurde. Da stellten wir an den Wurzeln Pilze fest. Vielleicht hat sich dies nun auch auf diesen Baum übertragen.
Oder, da der Rasen in unmittelbarer Nähe vermoost ist, haben wir Kalk gestreut. Die Schneeglöckchen sind dadurch auch fast alle kaputt gegangen - denke ich.
VG
rose45

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Rosmarin bekommt braune Nadeln und verliert Nadeln von s.steffi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

24433

Di 26 Feb, 2008 22:29

von Butterblume Neuester Beitrag

Rosmarin bekommt braune Nadeln/verliert Nadeln von tomwa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3986

Fr 10 Jun, 2011 10:20

von Gast Neuester Beitrag

Braune Nadeln von Mauseohr, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2445

So 01 Jun, 2008 10:06

von Mauseohr Neuester Beitrag

Braune Nadeln von maja04, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

13474

Do 19 Jun, 2008 14:49

von maja04 Neuester Beitrag

Braune Nadeln bei ARAUKARIE von Zelli, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4219

Do 09 Aug, 2007 17:44

von Zelli Neuester Beitrag

Blautanne braune Nadeln von mikado, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

13290

Mo 23 Jun, 2008 21:06

von Niklas Neuester Beitrag

Küstentanne - braune Nadeln von arminfranke, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4214

Sa 20 Jun, 2009 14:27

von tartan Neuester Beitrag

Eibe hat innen braune Nadeln von alicia145, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

12657

Sa 30 Jul, 2005 15:43

von Frank Neuester Beitrag

Thuja smaragd - braune nadeln von saschpaul, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

38339

Do 11 Okt, 2007 20:18

von dnalor Neuester Beitrag

Araucarie hat braune Blätter/Nadeln von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

3564

Di 04 Mai, 2010 18:10

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema braune Nadeln an Blaufichte - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu braune Nadeln an Blaufichte dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaufichte im Preisvergleich noch billiger anbietet.