Spritzmittel gegen Spinnmilben - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Spritzmittel gegen Spinnmilben

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20895
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 64469
BeitragSpritzmittel gegen SpinnmilbenMo 03 Dez, 2007 20:15
Hallo!

Da ja doch des öfteren Spinnmilben im Winterquartier auftreten und die Frage nach der Bekämpfung, hier noch mal Monis super Rezept für ein Spritzmittel gegen Spinnmilben:

Bitte die Bananen und Verwandte NICHT mit einem ölhaltigen Spray behandeln!

Kaliseife - Spiritus + Blattdünger, so mache ich es, wenn sich Spinnis einstellen sollten:

1/2 Liter destilliertes oder abgekochtes Wasser - kalkfrei halt wegen Vermeidung von Kalkflecken auf den Pflanzen!
2,5 Gramm Kaliseife (medizin. Schmierseife ohne Zusätze; aus der Apotheke) = ca. 1/2 Kaffeelöffel
2,5 ml Brennspiritus (wie man ihn beim Grillen NICHT verwenden soll!!)
5 ml Algan zur Stärkung der Pflanze v. Neudorff - ist so eine Art Blattdünger)
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 94
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:38
Wohnort: Krefeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWaschnüsseMi 27 Feb, 2008 11:52
Moin Moin,
beim letzten Spinnmilben besuche habe ich es mal mit Waschnüssen probiert und es hat super geholfen.
Einfach eine Waschnuss in einem Liter Wasser aufkochen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen, das habe hab ich dann abkühlen lassen und die Waschnuss erst danach rausgefischt, sie gibt ja die Wirkstoffe solang ab wie sie im Wasser liegt.
Als das wasser dann kalt war ab in die Sprühflasche & kräftig einnebeln, das ganze habe ich 3 Tage wiederholt und seitdem keine Probleme mehr mit den Biestern gehabt.

Abgewaschen habe ich die Pflanzen danach nicht, und leltzte Tage festgestellt das Trauerfliegen das ganze wohl auch nicht mögen.
Das einzige großblättrige was ich habe ist mein Fruchtsalbei und darauf lagen diverse tot Trauerfliegen. keine Ahnung ob denen der Salbei nicht bekommen ist oder die evtl. reste des Waschnusswasseres.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Alternative zu Spritzmittel gegen Spinnmilben? Nützlinge von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

10372

Sa 10 Okt, 2009 15:17

von Mel Neuester Beitrag

Spritzmittel gegen Mehltau ... von feigenblatt, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 18 Antworten

1, 2

18

14968

Sa 17 Okt, 2009 18:15

von KleinesRöschen Neuester Beitrag

Spritzmittel aus Moos gegen Schädlinge??? von Vionano, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2348

Sa 14 Aug, 2010 19:56

von Rose23611 Neuester Beitrag

Spritzmittel gegen echten Mehltau und Sternrußtau von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2709

Mo 24 Jun, 2013 7:47

von magenta Neuester Beitrag

Mittel gegen Spinnmilben von Synne, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 24 Antworten

1, 2

24

43543

Do 10 Mai, 2012 0:23

von Scrooge Neuester Beitrag

Abschminktüchter gegen Spinnmilben auf Musa? von Mel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

3110

Di 22 Dez, 2009 17:18

von Gysmo Neuester Beitrag

Knoblauchwasser und Rapsöl gegen Spinnmilben ? von Danny Ocean, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

14996

Do 20 Feb, 2014 12:46

von Homo horticola Neuester Beitrag

Eukalyptusöl gegen Schädlinge, z.B. Blattläuse, Spinnmilben von Mara23, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 7 Antworten

7

6613

Mo 04 Jun, 2007 20:45

von Bikobe Neuester Beitrag

Nikotin- oder Brennnesseldud gegen Spinnmilben??? von Zimmerpflanze, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

10753

So 31 Aug, 2008 22:01

von Mäy Neuester Beitrag

Kaffeepads gegen Spinnmilben? Blätter abwischen von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 16 Antworten

1, 2

16

4563

Do 08 Okt, 2009 14:40

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Spritzmittel gegen Spinnmilben - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Spritzmittel gegen Spinnmilben dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der spinnmilben im Preisvergleich noch billiger anbietet.