Drachenbaum? hat graue Blätter und braune Flecken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Drachenbaum? hat graue Blätter und braune Flecken

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 05 Nov, 2007 16:57
Wohnort: Altach
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Leute,

ich bin relativ neu in der Pflanzenwelt, da sich bisher immer meine Mutter um meine Pflanzen gekümmert hat, aber jetzt da ich alleine wohne muss ich mich selber darum kümmern und bin schon kurz vor dem Verzweifeln.

Ich besitze einen ca.1,2 Meter grossen Drachenbaum, zumindest glaube ich es ist ein Drachenbaum, hab den Kleinen aus einem kleinen Stückchen selber gross gezogen und hänge ziemlich an ihm. Seit er in meiner neuen Wohnung steht geht´s ihm irgendwie nicht mehr so gut. Seit einiger Zeit bilden sich braune Flecken auf den Blättern und gewisse Blätter färben sich gräulich.

Da auch ich als Laie erkenne dass da was nicht stimmt, hoffe ich jemand kann mir sagen was das sein könnte? Ich tränke ihn 2x die Woche mit ca. 1/2 Liter Wasser, er steht am Fenster, allerdings sind die Rolladen immer zu, so dass er kein direktes Sonnenlicht bekommt.

Wenn jemand weiss was das sein könnte, bitte posten!!

Sukerl
Bilder über Drachenbaum? hat graue Blätter und braune Flecken von Mo 12 Nov, 2007 20:47 Uhr
IMG_0698.JPG
Mein Drachenbaum?!
IMG_0701.JPG
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41876
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 44
Blüten: 11262
BeitragMo 12 Nov, 2007 20:51
hallo Sukerl

herzlich willkommen :wink:

nach dem was du schreibst, würde ich sagen zuviel gegossen und zuwenig licht :wink:

http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/l ... 2&letter=D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5239
Bilder: 66
Registriert: So 07 Okt, 2007 13:56
Wohnort: Großschönau USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Nov, 2007 20:52
Könnte es sein, das er Sonne abbekommen hat?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 20:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
Sukerl hat geschrieben:Er steht am Fenster, allerdings sind die Rolladen immer zu, so dass er kein direktes Sonnenlicht bekommt.

Sukerl


Ich würde behaupten: NEIN!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5239
Bilder: 66
Registriert: So 07 Okt, 2007 13:56
Wohnort: Großschönau USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Nov, 2007 20:58
Ok, danke, den letzten Satz hatte ich überlesen :oops:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 05 Nov, 2007 16:57
Wohnort: Altach
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Nov, 2007 11:26
Hallo!

Vielen Dank für eure Antworten, wie schon gesagt bin ich erst seit ein paar Monaten selbst mit der Pflege betraut und hab daher sicher einiges falsch gemacht.

Ich hab sie vor allem im Sommer häufig gegossen, da ich gedacht habe dass trockene Erde bei der Hitze nicht gut sein kann. Auch mit dem Düngen hab ich keine Erfahrung, was soll ich denn da am Besten verwenden? Meine Mutter hat immer so kleine grüne Substral-Stäbchen verwendet...soll ich das weiterhin tun oder gibt's da was geeigneteres für einen Drachenbaum?

Wegen der Sonneneinstrahlung, ich habe sie im Sommer auch ab und zu mal an die Sonne gestellt, weil ich gedacht habe, dass ihr vielleicht nur Sonne fehlt, aber wenn ihr das nicht gut tut, gibts eben zukünfitig keine Sonne mehr. :D

Ich hab noch von einer Bekannten die Info bekommen, dass sie es vielleicht nicht mag auf einem Boden mit Fussbodenheizung zu stehen. Könnte da eventuell auch was dran sein?

Liebe Grüsse

Flo
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Nov, 2007 11:35
Also diese hellen Flecken sehen aus wie Sonnenbrand :oops: wenn du die aus dem Zimmer sofort in die Sonne stellst, dann verbrennen die Blätter und..wieso habt ihr eigentlich die Rolläden runter :oops: das ist der Pflanze def. zu dunkel :wink:

Ich habe auch Fußbodenheizung und ich kenne bisher keine Pflanze die das nicht mag :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 05 Nov, 2007 16:57
Wohnort: Altach
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Nov, 2007 12:54
Sonnenbrand ist natürlich nicht gut. Erholt sich die Pflanze da von selber wieder, oder kann ich ihr da irgendwie hilfreich unter die Blätter greifen? :lol:

Der Raum in dem die Pflanze steht verfügt über 2 getrennte Rolladen und nur der vor dem mein Bäumchen steht ist immer geschlossen, um eben zu verhindern dass die Sonne direkt darauf scheint. Tagsüber ist der Raum also immer noch hell, aber eben ohne direkte Sonne für die Pflanze, da ich schonmal irgendwo gehört habe, dass die Drachenbäume da nicht so drauf abfahren...

Noch eine Frage wegen dem Tränken, denkt ihr 2x 1/2 Liter Wasser in der Woche müsste genügen?

Liebe Grüsse

Flo
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Nov, 2007 13:07
Wenn die Blätter verbrannt sind, kann man nicht mehr helfen. Du kannst aber jetzt den Rolladen ruhig hoch machen. 1. ist die Sonne jetzt nicht mehr so stark und 2. können die das eigentlich ab :wink:

Die Wassermenge finde ich ok, du siehst ja wann die Erde wieder trocken wird :wink:

Ist der in einem Übertopf? Würde ich nur bedingt empfehlen, lieber unten offen in einem Untersetzer (aber das wäre nur heikel, wenn du beim Gießen nicht aufpasst :wink: )
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 6:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Nov, 2007 15:51
:lol: :lol: :lol:
Sie mochte es ganz sicher nicht, dass du sie im Sommer dann in die direkte Sonne gestellt hast. Das mögen die nicht von Schatten in die direkte Sonne. Da verbrennen sie dann. Bei den verbrannten Blättern kann man nicht mehr helfen. Das heißt aber nicht, dass sie keine neuen Blätter bildet.

Gibt ihr jetzt einfach mehr Licht und sie wird sich erholen. Man kann aber die Wassermenge nicht generell sagen. Mußt halt schauen, wenn die Erde wieder ausgetrocknet ist. Vielleicht auch mal fühlen, da die oberste Erdschicht mal ausgetrocknet ausschauen kann, aber etwas tiefer ist sie noch feucht.

Generell Drachenbäume nicht zu feucht halten :mrgreen: Lieber mal austrocknen lassen und dann gießen. Gib ihr einfach mehr Licht.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kamelienbusch- gelbe Blätter und graue Flecken von Gustav, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2935

Mo 20 Apr, 2009 11:02

von nazareno Neuester Beitrag

Crassula hat braune/graue Blätter, selbst die jungen... von pflanzenfockefenster, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1564

Fr 02 Mai, 2008 7:59

von leuci Neuester Beitrag

Gummibaum bekommt braune, graue und gelbe Blätter von Joschi23, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

294

Fr 10 Nov, 2017 11:32

von Joschi23 Neuester Beitrag

Gelbe und braune Flecken an Drachenbaum von Kref, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2740

Do 31 Jan, 2013 20:01

von Hammy Neuester Beitrag

Kanarischer Drachenbaum hat braune Flecken von Nasher, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

439

So 09 Apr, 2017 15:59

von Nasher Neuester Beitrag

Drachenbaum/Dracaena - dunkle Flecken/braune Blätterspitzen von Svenja_91, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

534

Sa 24 Okt, 2015 20:21

von Svenja_91 Neuester Beitrag

Braune, gelbe und abfallende Blätter am Drachenbaum von twenty4seven, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

12374

Mi 06 Feb, 2008 1:17

von Comtessa Neuester Beitrag

Drachenbaum, braune Spitzen, hängende Blätter von Jazzica, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

4466

So 05 Okt, 2014 12:11

von Yosi74 Neuester Beitrag

Problem mit meinen Drachenbaum. Braune Blätter/Spitzen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

4875

So 20 Nov, 2011 15:37

von Gast Neuester Beitrag

Hilfe, mein Drachenbaum bekommt braune Blätter von sirius2015, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1252

Di 20 Jan, 2015 18:17

von sirius2015 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Drachenbaum? hat graue Blätter und braune Flecken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Drachenbaum? hat graue Blätter und braune Flecken dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der braune im Preisvergleich noch billiger anbietet.