Pfennigbaum stark beschädigt oder wie kriegt man schädlinge! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Pfennigbaum stark beschädigt oder wie kriegt man schädlinge!

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Di 25 Jul, 2006 14:03
Wohnort: nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
hallo,
hab einen pfennigbaum, der bis vor ca. 3 monaten prächtig wuchs. dann fing er auf einmal an sehr viele blätter abzuwerfen. zuerst dachte ich es liegt am wasser (zu wenig), doch die häufigkeit des gießens änderte auch nichts. vor ein paar tagen stellte ich ihn schließlich raus auf den balkon- vielleicht ginge es ihm dann besser. heute untersuche ich die erde, befreie sie von neu herabgefallenen blättern und sehe eine fette weiße made, von deren anblick man sich gleich übergeben könnte, das nur nebenbei. auf jeden fall ahbe ich sie jetzt herausgenommen und möchte sichergehen, dass dort keine weiteren maden leben. wie kann ich das´machen ohne die pflanze aus dem topf zu nehmen, denn diese ist schon relativ groß. gibt es da irgendein mittel, z.B. zum hineingießen oder so?
danke für eure hilfe
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1855
Registriert: Di 16 Mai, 2006 21:47
Wohnort: lauffen
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
BeitragDi 25 Jul, 2006 14:24
es handelt sich ziemilch sicher um die larve des dickmaulrüssler ( sieht aus wie ein engerling nur etwas bräunlich). er ernährt sich von den wurzeln. gießen mit einem insektizid wirkt mit sicherheit zb. ROGOR

viel erfolg roland




Roland Staiger

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Drachenbaum beschädigt, krank oder Schädlinge? von einbrotistessbar, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

273

Mo 11 Jun, 2018 14:49

von einbrotistessbar Neuester Beitrag

Geldbaum oder Pfennigbaum von gundula, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

6489

Fr 02 Jan, 2009 15:12

von Sukkulenten-Tante Neuester Beitrag

Pfennigbaum oder Crassula von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1178

Mi 09 Feb, 2011 16:46

von Canica Neuester Beitrag

Nützlinge oder Schädlinge? von Baghira, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

3431

So 17 Aug, 2008 17:24

von Billycat Neuester Beitrag

Schädlinge oder Dünger von Kathl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1511

Fr 20 Mai, 2011 23:11

von Plantsman Neuester Beitrag

Schädlinge oder was genau ist das? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1811

Sa 10 Sep, 2011 13:24

von Gast Neuester Beitrag

Spinnmilben? Oder andere Schädlinge? von Ninchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

3087

So 11 Mär, 2007 12:33

von Ninchen Neuester Beitrag

Kugelakazie - Pilz oder Schädlinge? von Trölli, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

9655

Fr 08 Mai, 2009 10:33

von Trölli Neuester Beitrag

Krankheit oder Schädlinge am Osterkaktus? von Frierkatze, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

2452

Di 14 Okt, 2008 10:21

von Frierkatze Neuester Beitrag

Wollziest - Schädlinge oder Krankheit??? von hh0569, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2761

Mi 27 Mai, 2009 9:08

von hh0569 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Pfennigbaum stark beschädigt oder wie kriegt man schädlinge! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pfennigbaum stark beschädigt oder wie kriegt man schädlinge! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kriegt im Preisvergleich noch billiger anbietet.