Euphorbia tirucalli - verliert Triebe --> Rhipsalis - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Euphorbia tirucalli - verliert Triebe --> Rhipsalis

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
OfflineTUC
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 13 Apr, 2018 17:28
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo
ich habe ein Problem mit meiner Euphorbia tirucalli - Sie steht seit November an einem Nordfenster. Morgens bis gegen Mittag kriegt sie etwas Sonne ab. Seit einigen Tagen fängt sie an Triebe zu verlieren. Entweder sie fallen einfach ab, oder sie vertrockenen leicht und fallen dann ab. Die Pflanze treibt aber auch aus. Ich hoffe, auf dem Photo kann man das gut erkennen.
Ich freue mich auf Eure Kommentare. Vielleicht kann ja der eine oder andere von Euch helfen.

Besten Dank
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2681
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 17:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 9
Blüten: 80
Nordfenster, da ist schon etwas wenig Licht. Die Euphorbia tirucalli kommt aus der Savanne und braucht dementsprechend viel Licht, Ein Südfenster wäre besser.
OfflineTUC
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 13 Apr, 2018 17:28
Renommee: 0
Blüten: 0
Besten Dank für Deine Antwort. ich werde es mal mit einem noch helleren Fenster verschuchen. D Ich hoffe, damit das Abfallen stoppen zu können.

anke Dir und herzliche Grüße
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3250
Registriert: Fr 15 Aug, 2008 21:26
Wohnort: Dresden
Renommee: 22
Blüten: 220
Hallo,
bist Du sicher, daß Du eine Euphorbia tirucalla besitzt ? Ich würde einen Rhipsalis vermuten, besonders wegen der erkennbaren Luftwurzeln.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22590
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
Für mich sieht das auch eher nach Rhipsalis aus :-k
Das lässt sich aber recht leicht überprüfen, die Euphorbien haben Milchsaft.
OfflineTUC
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 13 Apr, 2018 17:28
Renommee: 0
Blüten: 0
Vielen Dank Euch beiden! Der Blumenhändler, der mir die Pflanze verkauft hat weiß wohl auch nicht so richtig bescheid. Nun ja - Der "Milchsafttest" hat's bestätigt. Kein Milchsaft - "nur" Wasser. Jetzt hab ich die Planze schon an ein sonnigeres Fenster gestellt. Ich hoffes, das schadet jetzt nicht noch mehr!
Hat jemand eine Ahnung warum also bei einer Ripsalis die Triebe abfallen?

Beste Grüße

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

so ähnliche pflanze wie Rhipsalis? Euphorbia tirucalli von hexe0815, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2624

Di 07 Aug, 2007 13:16

von hexe0815 Neuester Beitrag

Was ist das? - Euphorbia tirucalli von cornholio, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1766

Mi 24 Jun, 2009 10:03

von cornholio Neuester Beitrag

Wer bin ich ... - Euphorbia tirucalli von Tabula-Rasa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

5382

Fr 28 Dez, 2012 19:09

von Tabula-Rasa Neuester Beitrag

Was ist das nur- Euphorbia tirucalli (Bleistiftpflanze) von K&K, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2679

Mo 04 Mai, 2009 20:02

von Mara23 Neuester Beitrag

Wer ist das? -Bleistiftbaum (Euphorbia tirucalli) von ChristophS, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

7626

Fr 19 Jun, 2009 9:52

von _--Verena--_ Neuester Beitrag

Sukkulente? Euphorbia tirucalli von a-meise, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4694

Fr 28 Aug, 2009 14:36

von sentanza Neuester Beitrag

Euphorbia tirucalli in Lechuza-Pon? von RoyalBlack, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

4349

Mi 20 Jun, 2012 22:51

von Bella variegatum Neuester Beitrag

Neukauf- Euphorbia tirucalli (Bleistiftstrauch) von Renchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

11629

Mo 27 Apr, 2009 12:39

von MaWe Neuester Beitrag

Was ist das für eine Pflanze...Euphorbia tirucalli von moadle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

974

Mi 25 Feb, 2009 23:00

von moadle Neuester Beitrag

Euphorbia tirucalli? Hatiora salicornoides von elke, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1950

Sa 26 Jun, 2010 18:07

von elke Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Euphorbia tirucalli - verliert Triebe --> Rhipsalis - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Euphorbia tirucalli - verliert Triebe --> Rhipsalis dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der rhipsalis im Preisvergleich noch billiger anbietet.