Drachenbaum geht ein? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Drachenbaum geht ein?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Sa 11 Sep, 2010 9:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDrachenbaum geht ein?Mi 07 Mär, 2018 20:02
Mein Drachenbaum (vermutlich dracaena fragrans) macht keinen guten Eindruck.
Ich neige dazu, den Drachenbaum abzuschneiden und das mit Bewurzeln zu versuchen.

Ungefähr 3cm über dem Substrat hatte sich eine braune Stelle gebildet und die
Pflanze wurde dort "knitterig", so als wär das da eingetrocknet. Auch sind seitdem
keine neuen Blätter mehr nachgekommen. Keine Ahnung, was das für eine braune
Stelle ist und was das verursacht hat, aber mittlerweile ist mehr braun als am Anfang,
daher vermute ich, das Stämmchen ist in dem Bereich hinüber.
Woher kann das kommen?
Bilder über Drachenbaum geht ein? von Mi 07 Mär, 2018 20:02 Uhr
dracaena-fragrans-oder-so-brauner-stamm.jpg
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2537
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: ja
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 200
BeitragRe: Drachenbaum geht ein?Mi 07 Mär, 2018 23:23
Hi,

auf jeden Fall oben abschneiden und bewurzeln. Der Stamm fault von unten. Meist kommt das von zu viel Nässe, kann aber auch von Kälte kommen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 33
Registriert: Mo 10 Nov, 2014 13:42
Wohnort: Geislingen
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Drachenbaum geht ein?Do 08 Mär, 2018 17:11
Hi,
ich gebe matucana vollkommen recht.
Ich sehe es auch so. Viel zu oft gegossen, vorallem jetzt im Winter, deswegen fängt der Stamm an zu faulen.
Erstmal den Wurzelballen entfernen, alles verfaulte abschneiden, lieber mehr als zu wenig.
Und diesen Stamm kannst du dann in ein Substrat stecken, z.Bsp. Kokosfaser, Blumenerde mit Perliten etc.
Ich frage mich warum die halbe Bevölkerung Deutschlands einen Drachenbaum hat....
Ich hab für die Pflanze nichts übrig, viel zu kommerziell.
Aber ich wünsche dir viel Glück bei der Bewurzelung des Stammes, dass dürfte realtiv schnell und problemlos gehen.
Am besten lässt du den Stamm 1-2 Tage liegen, damit sich die Wunde schließen kann und steckst ihn erst dann ins Substrat.
Du könntest den Stamm auch in 3 oder 4 Teile schneiden und diese dann bewurzeln, dann hast du vier neue Pflanzen :)
Und wie gesagt, schneide lieber mehr verfaultes vom Stamm ab, als zu wenig!
Haha und nicht vergessen wo oben und wo unten ist :)
liebe Grüße
Stefan
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Sa 11 Sep, 2010 9:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Drachenbaum geht ein?Sa 10 Mär, 2018 22:19
Rodion Raskolnikoff hat geschrieben:Ich sehe es auch so. Viel zu oft gegossen, vorallem jetzt im Winter, deswegen fängt der Stamm an zu faulen.

Der Stamm fault nicht!
Stamm ist bretthart und braun. Da ist nix matschig, weich oder faulig.
Die Stelle über der Erde wurde braun, der Stamm dadrunter knitterig (war da noch grün) und dann wurde der ausgehend
von dieser Stelle (sieht man auf dem Foto übrigens) abwärts(!) braun, d.h. der ist nicht von unten nach oben vergammelt wegen zuviel gießen. Das hat einige cm ÜBER dem Substrat angefangen und sich nach unten fortgesetzt.
Aber klar, es muss am gießen liegen, alles andere wär völlig unrealistisch. :roll:

Ich frage mich warum die halbe Bevölkerung Deutschlands einen Drachenbaum hat....
Ich hab für die Pflanze nichts übrig, viel zu kommerziell.

Wo im EP hatte ich noch gleich danach gefragt?

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Drachenbaum geht ein!? von sybille2, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

1699

Sa 23 Apr, 2011 10:00

von sybille2 Neuester Beitrag

Drachenbaum geht ein :( von elenastrawberry, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

739

Sa 05 Okt, 2013 18:53

von elenastrawberry Neuester Beitrag

Mein Drachenbaum geht ein! von JPS, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

4651

Do 22 Mär, 2007 18:16

von JPS Neuester Beitrag

Drachenbaum köpfen? geht das? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2820

Fr 23 Mai, 2008 12:41

von Kiroro Neuester Beitrag

Hilfe mein Drachenbaum geht ein von Stickma, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1189

So 01 Mär, 2015 19:00

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Hilfe mein Drachenbaum geht kaputt von BlackPalm, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

5346

Sa 13 Jun, 2009 20:25

von Black_Desire Neuester Beitrag

Mein Drachenbaum geht ein, bitte um Hilfe von Seraphim28, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

25306

Do 20 Jan, 2011 2:28

von Seraphim28 Neuester Beitrag

Schlafbaum Samen geht auf, dann geht die Pflanze ein von Hanke Grit, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

3350

Mi 25 Apr, 2007 7:36

von Mel Neuester Beitrag

Lilien Steckling ? Geht oder geht nicht von m_hofmann2001, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

4204

Sa 20 Sep, 2008 17:11

von m_hofmann2001 Neuester Beitrag

Spaghum Moos oder Gartenmoos? Was geht? Oder geht auch ohne? von Hobby_Gaertner, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1714

So 11 Dez, 2011 12:33

von Tetrodotoxin Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Drachenbaum geht ein? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Drachenbaum geht ein? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der drachenbaum im Preisvergleich noch billiger anbietet.