Parkinsonia aculeata - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Parkinsonia aculeata

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Offlinejjs
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 153
Bilder: 42
Registriert: Mi 23 Mai, 2007 17:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragParkinsonia aculeataMo 30 Nov, 2009 17:28
Ich habe Samen der Parkinsonia aculeata und habe mal gehört, daß man die Samen mit heißem Wasser übergiessen soll, damit sie keimen. Da ich bisher keine Anzuchtanleitung gefunden habe, kann hier jemand Auskunft geben?
Azubi
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: Fr 27 Nov, 2009 23:57
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Nov, 2009 17:39
hallo...glaube nicht das man das tun muss...würde in der natur auch nicht passieren....habe schon Parkinsonia ausgesät...ging ganz normal und ohne probleme..
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5467
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 12:34
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragMo 30 Nov, 2009 17:46
Hallo,
die Samen der Parkinsonia werden als "hartschalig" bezeichnet, was bedeutet dass sie für Wasser nur schwer durchlässig sind, dadurch verzögert quellen und es unter natürlichen Umständen bis zu einem Jahr bis zur Keimung dauern kann (weshalb sie durch Wasser auch sehr weit getragen werden kann, in den Tropen ist sie stellenweise ein gefürchtetes Unkraut).
Um der Hartschaligkeit zu begegnen, kann man die Samenschale mit Schleifpapier oder einer Feile leicht aufrauhen.
Grüße H.-S.
Offlinejjs
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 153
Bilder: 42
Registriert: Mi 23 Mai, 2007 17:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Nov, 2009 18:22
Danke für den Tipp.
Weißt Du auch bei welchen Temperaturen und in welcher Zeit die keimen?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5467
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 12:34
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragDi 01 Dez, 2009 9:07
Hallo,
25-35°C, 2-3 Wochen (W. Kawollek, Kübelpflanzen, Stuttgart 1995)
Offlinejjs
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 153
Bilder: 42
Registriert: Mi 23 Mai, 2007 17:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Dez, 2009 11:08
herzlichen Dank
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 55
Registriert: Di 19 Apr, 2011 19:15
Wohnort: Unnau-Korb
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Parkinsonia aculeataDo 10 Apr, 2014 11:18
Hallo,

auch wenn die Antwort jetzt natürlich etwas sehr spät kommt habe ich noch was los zu werden:
Da ich in mehreren Threads schon gelesen habe dass bezüglich Keimung 25-30° empfohlen werden und die Keimdauer mind. 2-3 Wochen beträgt ein kleiner Hinweis meinerseits:
Anrauhen oder einweichen ist definitiv nicht notwendig. Frische Samen (selbst 2-3 Jahre alte Samen) keimen in der Regel nach 2-5 Tagen bei 18-22°.
Ich denke diese Erfahrung dürften die Meisten gemacht haben, wenn sie sich mit den Samen versucht haben. An dieser Stelle einfach nicht auf die typischen Pflegetipps bzw. Anzuchthinweise achten. Stimmt bei dem Jerusalemdorn in der Regel nicht. :lol:

Wünsche einen schönen Tag

Grüße
NeZe
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 187
Registriert: So 08 Jul, 2012 14:15
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Parkinsonia aculeataMi 07 Mär, 2018 15:33
Das Thema ist zwar schon sehr alt aber mich würde es mal ehrlich interessieren ob jemand nun Erfahrungen mit der Anzucht des Jerusalemdorns hat? War jemand erfolgreich? Bei mir wollen die nämlich einfach nicht keimen :-(

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was für ein Samen ???Parkinsonia-Aculeata von Gerda007, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1006

Di 12 Jul, 2011 5:39

von Gerda007 Neuester Beitrag

Parkinsonia aculeata - Jerusalemdorn - Caesalpiniaceae. von Mel, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

5987

Do 09 Aug, 2007 8:26

von Mel Neuester Beitrag

was könnte das sein - Parkinsonia aculeata von hacky, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1214

Di 25 Mai, 2010 17:31

von belascoh Neuester Beitrag

Schönes im Hafen von Barcelona? Parkinsonia aculeata von rumpleteazer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2073

Mi 07 Jul, 2010 11:17

von rumpleteazer Neuester Beitrag

Welche Schlingpflanze -Teneriffa? - Parkinsonia aculeata von Beatty, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

353

Di 26 Jul, 2016 12:01

von Beatty Neuester Beitrag

Suche den Namen dieses Baumes - Parkinsonia aculeata von Aqua, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

329

Mo 26 Aug, 2013 14:10

von Aqua Neuester Beitrag

Wer kennt diesen Baum auf Mallorca - Parkinsonia aculeata von fungun, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

297

Di 08 Sep, 2015 13:24

von fungun Neuester Beitrag

Pereskia aculeata - Bitte - Hilfe von SchwarzeLilie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 62 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

62

15987

Di 26 Apr, 2011 22:21

von Gast Neuester Beitrag

Welche Pflanze ist das? Pereskia aculeata v. godseffiana von sippovic, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1977

So 19 Apr, 2015 19:44

von SheylaF Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Parkinsonia aculeata - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Parkinsonia aculeata dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aculeata im Preisvergleich noch billiger anbietet.