Neuling möchte Kaktus retten - weiße "Nester" leicht klebrig - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Neuling möchte Kaktus retten - weiße "Nester" leicht klebrig

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Do 26 Okt, 2017 12:13
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen.
Ich bin jetzt nicht wirklich ein guter Pflanzenkenner. Aber ich möchte gerne meinen Kaktus retten. Es müsste ein sog. Schwiegermutterstuhl sein.
Der steht schon einige Jahre hier auf der Fensterbank. Eben ist mir ein merkwürdiger Befall aufgefallen. Es sind kleine weiße Nester, die leicht klebrig sind. Google half mir nicht wirklich da ich nicht sicher bin ob es sich um Wolläuse handelt.
Zudem würde ich gerne mal erfahren wie ich solch einen Kaktus richtig halte. Welche Erde, gießen, Ruhezeit etc.
Würde mich freuen hier ein paar Tipps zu bekommen. Und natürlich - was kann ich gegen diese weißen Nester machen. Chemie verwende ich eigentlich überhaupt nicht gerne.

LG an alle.
Bilder über Neuling möchte Kaktus retten - weiße "Nester" leicht klebrig von Do 26 Okt, 2017 12:24 Uhr
20171026_131945.jpg
20171026_132005.jpg
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2355
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 14:18
Wohnort: ja
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
Hi,

das sind Wollläuse, ja. Der Kaktus steht zu dunkel, er hat kaum Dornen. Er braucht ein Südfenster, im Sommer gießen, im Winter völlig trocken bei 5-10°C. Substrat sollte ca. 70% mineralisch (Bimskies, Lava oÄ) und der Rest torffreie Blumenerde sein.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Leicht verwirrter Neuling von Sulawesi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

798

Mo 09 Mär, 2009 16:42

von Sulawesi Neuester Beitrag

weisse Schädlinge auf phalaenopsis - klebrig von speedking, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2783

Mo 31 Jan, 2011 17:13

von minea Neuester Beitrag

Ich möchte meinen Elefantenfuß retten! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1572

Do 04 Jun, 2009 15:35

von Jule35 Neuester Beitrag

Möchte Bananenpflanze meines Mannes retten....???? von Meli31, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

572

Sa 17 Okt, 2015 14:12

von Meli31 Neuester Beitrag

Falscher Mehltau??? Möchte meine Gurke retten! von Hexi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4588

Fr 21 Mai, 2010 20:53

von Hexi Neuester Beitrag

Cycas hat weiße,leicht samtig, ovale merkwürdige Schädlinge! von stachel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 21 Antworten

1, 2

21

8001

So 05 Okt, 2008 19:42

von baki Neuester Beitrag

Kaktus retten von Francisco203, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

762

Di 28 Jan, 2014 21:35

von Francisco203 Neuester Beitrag

kaktus retten von devilshooting, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

474

Fr 29 Aug, 2014 15:42

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Kaktus noch zu retten? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

3514

Fr 19 Feb, 2010 17:40

von Echinopsis Neuester Beitrag

Kleinen Kaktus retten von Palmenfee, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1675

Fr 20 Mai, 2011 11:07

von terence Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Neuling möchte Kaktus retten - weiße "Nester" leicht klebrig - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Neuling möchte Kaktus retten - weiße "Nester" leicht klebrig dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nester im Preisvergleich noch billiger anbietet.