Gewächshaus auch im Sommer dämmen? - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 96  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Gewächshaus auch im Sommer dämmen?

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Registriert: Do 29 Mär, 2012 15:31
Wohnort: Duisburg USDA 8A
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
Da ich leider keine ganz passende Rubrik gefunden habe, schreibe ich mal hier. Das scheint mir am ehesten zu passen.

Ich habe diesen Winter mein 12 qm großes Foliengewächshaus mit Noppenfolie gedämmt. Dadurch hatte ich morgens ca 1-2 Grad mehr im inneren als draußen. In Verbindung mit einem kleinen Werkstattofen, den ich an Frosttagen per Zeitschaltuhr zugeschaltet habe, konnte ich das GH auf einem Minimum von 3 Grad halten und somit mein Winterlager im Haus entlasten indem ich z. B. Palmen und Avocados dort überwintert habe.

Jetzt wo die Frostgefahr gebannt ist denke ich darüber nach, ob es überhaupt Sinn macht die Dämmung im Sommer zu entfernen. Wenn ich sie dran lasse, dürfte ich doch etwas höhere Nachttemperaturen erreichen, weil die Wärme durch die Pflastersteine und des 200 Liter Wasservorrats, die sich tagsüber durch die Sonne erwärmt haben und Nachts als kleine Heizung dienen besser im Haus bleibt.

Tagsüber dürfte sich nicht viel tun. Die überschüssige Wärme durch die Sonne wird sich in beiden Fällen nur durch Lüftung regulieren lassen.

Als Nachteil fällt mir nur ein, dass minimal weniger Licht eindringt und dass die Noppenfolie schneller altert, weil sie das ganze Jahr dran ist anstatt nur ein halbes Jahr.

Hat das schon einmal jemand versucht und kann mir über seine Erfahrungen berichten?

Danke im Voraus

Gruß
Andreas
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 27507
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 96
Blüten: 58408
Die Noppenfolie hält das aus. An meiner Gewächshausrückwand (schlecht zugänglich) habe ich sie schon seit Jahren. Aber auf dem Dach entferne ich die Folie, weil es doch bedeutend dunkler ist, wenn sie drauf bleibt. Für Farne dürfte das egal sein, aber für Sonnenanbeter nicht so gut...;)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Registriert: Do 29 Mär, 2012 15:31
Wohnort: Duisburg USDA 8A
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
Danke, ich werde es dann auch mal probieren. Meine Aaronstäbe brauchen nicht so viel Sonne. Normalerweise schattiere ich das Gewächshaus sogar zusätzlich.

Gruß
Andreas
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Di 13 Jun, 2017 18:43
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Natürlich muss man auch im Sommer dämmen

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Mein Dufthügel ist fertig :-) (Gewächshaus auch) von Neroli, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 15 Antworten

1, 2

15

4154

Fr 05 Jun, 2009 20:58

von Niki Neuester Beitrag

Ist das ein Sommer! von Lorraine, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 36 Antworten

1, 2, 3

36

13646

Sa 30 Jun, 2012 20:47

von jojo84 Neuester Beitrag

Umzug im Sommer von Sachsensternchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 21 Antworten

1, 2

21

3423

Di 20 Mär, 2007 9:38

von Christa Neuester Beitrag

Gartenpflege im Sommer von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3378

Di 31 Jul, 2007 18:29

von Frank Neuester Beitrag

Blumenzwiebeln für den Sommer von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4879

Fr 24 Apr, 2009 5:55

von Frank Neuester Beitrag

Ein Schwalbenschwanz-Sommer von camponotus, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 16 Antworten

1, 2

16

20747

Di 05 Jun, 2012 18:45

von Schelmish Neuester Beitrag

Türkranz im SOmmer? von Hortensie999, aus dem Bereich Wohnen & Einrichten mit 4 Antworten

4

1119

Di 16 Sep, 2014 14:12

von vulpecula Neuester Beitrag

Amarilles über den Sommer von Mandelbrot, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 8 Antworten

8

24279

So 11 Mär, 2007 21:56

von knupsel Neuester Beitrag

das erwartet uns im frühjahr und sommer von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2163

Fr 12 Jan, 2007 13:30

von Ameise15 Neuester Beitrag

Sechs Sommer-Statements von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3471

Do 01 Mär, 2007 11:15

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Gewächshaus auch im Sommer dämmen? - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gewächshaus auch im Sommer dämmen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der daemmen im Preisvergleich noch billiger anbietet.