Fächerahorn "Bloodgood" - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Fächerahorn "Bloodgood"

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Sa 13 Mai, 2017 22:45
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFächerahorn "Bloodgood"Sa 13 Mai, 2017 22:57
Hallo zusammen,

bin hier neu und hatte bis jetzt bis auf ein Paar Blümchen zuhause nicht viel mit Pflanzen an Hut. Nun hab ich mit meinem Freund einen Garten und wollte unbedingt einen roten Fächerahorn und meine Wahl fiel auf Bloodgood.

Nun folgendes Problem...beim Kauf war er noch komplett grün, da er im Geschäft nicht genug Sonne bekommen hat, nach dem einsetzten wurden die Blätter wurderschön rot aber leider fingen auch gleich am nächsten tag nach den einsetzen die blätter zu vertrocknen und zwar immer nur an dem rand vom baum. mitterweile sitzt er seit 1,5 wochen und wird immer schlimmer :(

nachdem es sofort nach dem pflanzen angefangen hat , gehe ich nicht von einem pilz aus...hat vllt. wer eine idee was mein kleiner haben könnte??



LG
Ani

Link wurde von der Moderation entfernt
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41831
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 11232
BeitragRe: Fächerahorn "Bloodgood"So 14 Mai, 2017 10:18
hallo Anilein

herzlich willkommen :wink:

kannst du uns mal ein foto zeigen und etwas mehr zur pflege/standort mitteilen :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Sa 13 Mai, 2017 22:45
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Fächerahorn "Bloodgood"So 14 Mai, 2017 13:08
IMG-20170513-WA0007.jpg



oooch sorry...hab das mit dem foto reinstellen wohl irgendwie nicht auf die reihe bekommen :?

er steht vormittags und nachmittags in der Sonne..zu mittag hat er Schatten. von einer Seite weht zwar der wind aber ich finde nicht so extrem...da bekommen die gleichen bäumchen in der gegend wesentlich mehr ab :shock:

danke dir schonmal für deine Antwort :)
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41831
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 11232
BeitragRe: Fächerahorn "Bloodgood"So 14 Mai, 2017 21:15
Der hat Sonnenbrand, da er vorher noch nie in der Sonne war, man muss Pflanzen die schon mit Blättern verkauft wurden, auch erst an die Sonne gewöhnen :mrgreen: die geschädigten Blätter werden abfallen, die neuen wachsen gesund nach

vorsicht-vor-sonnenbrand-t7594-30.html
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Sa 13 Mai, 2017 22:45
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Fächerahorn "Bloodgood"So 14 Mai, 2017 22:59
Sonnenbrand?? :shock: an das hab ich noch garnicht gedacht...klingt aber logisch...es war zwar nicht heiss, aber die sonne war doch schon recht stark und im geschäft stand er ja die ganze zeit drinnen was die am anfang komplett grünen blätter zu folge hatte. ich hab heute fast meinen freund dazu gezwungen ihn nochmal auszugraben und nochmal einzusetzen weil ich der meinung war ,dass er vllt. zu tief unten sitzt :? #-o :lol:

danke Dir für deine Antwort :)

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Fächerahorn von vonne, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

3523

Do 29 Mai, 2008 10:12

von FrankO Neuester Beitrag

Standort Fächerahorn von Mara, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

11742

Do 19 Okt, 2006 1:17

von macpflanz Neuester Beitrag

Stecklingsvermehrung Fächerahorn von Taddy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

17474

Mi 23 Mai, 2007 9:12

von Binarella Neuester Beitrag

Roter Fächerahorn? von Gast2345, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

18553

Di 29 Mai, 2007 19:17

von Stutze Neuester Beitrag

sos roter Fächerahorn von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

10335

Mi 26 Sep, 2007 19:47

von Sonnenscheinchen Neuester Beitrag

Roter Fächerahorn von Heilhex, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

18079

Fr 12 Okt, 2007 18:30

von Heilhex Neuester Beitrag

Windschutz für Fächerahorn? von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1655

So 10 Aug, 2008 14:44

von Mimose Neuester Beitrag

fächerahorn ist gekeimt von lisma, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

1943

Mi 04 Mär, 2009 14:22

von lisma Neuester Beitrag

jap. Fächerahorn verwelkt von Lilith79, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

4818

Do 24 Sep, 2009 17:32

von Mel Neuester Beitrag

Japanischer Fächerahorn von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1945

Fr 30 Okt, 2009 21:39

von Roadrunner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Fächerahorn "Bloodgood" - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Fächerahorn "Bloodgood" dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bloodgood im Preisvergleich noch billiger anbietet.