Ist das Giersch? Ja - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 94  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Ist das Giersch? Ja

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3855
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragIst das Giersch? JaSa 08 Apr, 2017 12:12
Den will ich nämlich nicht haben....
Bilder über Ist das Giersch? Ja von Sa 08 Apr, 2017 12:12 Uhr
Bild2.jpg
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 872
Registriert: Mo 18 Jan, 2010 20:29
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Ist das Giersch?Sa 08 Apr, 2017 13:01
Mein herzliches Beileid, Lila! Ich denke schon, dass es Giersch ist. Die beblätterten Ausläufer besuchen zur Zeit wieder ungebeten meinen Garten!

Mit lieben Grüßen
Dieter
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 872
Registriert: Mo 18 Jan, 2010 20:29
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Ist das Giersch?Sa 08 Apr, 2017 16:39
Ich muß mich korrigieren: In dem Buch von Jürgen Feder "Feders fabelhafte Pflanzenwelt" habe ich auf S. 293 gelesen, dass es sich bei Giersch nicht um Ausläufer, sondern um Rhizome handelt. Auf die Frage, wie man sich ihm gegenüber verhalten solle, antwortet er: "Ausgraben oder lieben lernen und einfach wachsen lassen". Im letzteren Fall wäre also dem Besitzer diese Garteneroberers zu gratulieren!
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41648
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 40
Blüten: 11222
BeitragRe: Ist das Giersch?So 09 Apr, 2017 12:14
oder auf essen :prost2x: es gibt tolle rezepte

ansonsten zupfen,zupfen,zupfen immer die neuen blätter weg nehmen,rhizome vorsichtig rausziehen,irgendwann,nach jahren gibt er freiwillig auf,aber man muss am ball bleiben, bloß nicht umgraben,damit zerteilt man die rhizome und jedes noch so kleine stück gibt wieder eine neue pflanze #-o
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7361
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 10:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 76
Blüten: 861
BeitragRe: Ist das Giersch?So 09 Apr, 2017 16:01
Wenn möglich kann man Flächen auch zwei Jahre mit schwarzer Folie oder Pappe abdecken. Das hungert ihn auch aus.

Hier sind die Bekämpfungsmethoden noch mal zusammen gefasst.
https://www.mein-schoener-garten.de/gar ... video-3846
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3855
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragRe: Ist das Giersch?Mo 10 Apr, 2017 6:28
Danke für euer Mitgefühl, ich habe schon gezupft.
Leider wuselt sich das Mistviech genau durch Austriebe von Pflanzen, die ich behalten will...
Aber noch ist es eine kleine Ecke und ich bleibe dran!
Jawoll!
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20688
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 32
Blüten: 64449
BeitragRe: Ist das Giersch?Mo 10 Apr, 2017 8:39
Ich bekämpfe ihn schon seit zwei Jahren und er ist schon deutlich weniger geworden. Eine kleine Ecke kann gerne bleiben, da ich ihn auch gerne esse.
Manchmal taucht er noch da auf, wo er definitiv nicht hin soll, aber ich versuche ihn dann gleich so gut es geht den Garaus zu machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Bilder: 1
Registriert: Do 19 Jan, 2017 19:29
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41648
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 40
Blüten: 11222
BeitragRe: Ist das Giersch?Di 02 Mai, 2017 15:37
hallo

ja, das ist er :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4906
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 22:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragRe: Ist das Giersch? JaDi 02 Mai, 2017 19:47
Ich hab das Zeugs auch im Garten,und verzweifel daran. Er kommt immer wieder vom Nachbarn rübergewachsen,obwohl ich vor ein paar Jahren,mit seiner Erlaubnis natürlich,dort schon tätig war und versucht habe ,alles zu entfernen.

Ich mach das immer so,dass ich vorsichtig den 'unterirdischen' Wurzeln nachgehe,bis ich den "Verteiler" finde,denn von dort geht er in sämtliche Richtung!

Schweinearbeit ist das,auf allen Vieren im Garten kriechen..." :oops:

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Giersch von Mimose, aus dem Bereich Kochen & Backen & Rezepte mit 14 Antworten

14

3583

Fr 20 Jun, 2008 16:16

von Mimose Neuester Beitrag

Giersch von Buntnessel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 27 Antworten

1, 2

27

5607

Do 31 Mai, 2012 14:42

von vulpecula Neuester Beitrag

Schädling - ja, Giersch !! von Koralle, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

4519

Fr 21 Sep, 2007 16:01

von Gast-Uwe Neuester Beitrag

Rasen und Giersch!? von andytheresa, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 14 Antworten

14

9919

Sa 10 Nov, 2007 13:19

von Rose23611 Neuester Beitrag

Giersch - wie vernichten ? von schafraberg, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

7530

Fr 01 Feb, 2013 16:18

von Rosarot3 Neuester Beitrag

Wie bekomme ich Giersch im Garten weg? von Dora, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 19 Antworten

1, 2

19

18249

Mi 13 Mai, 2009 9:22

von Trucker0158 Neuester Beitrag

giersch und kein ende von naturbursch, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 18 Antworten

1, 2

18

6205

So 15 Jun, 2008 9:48

von florentina1602 Neuester Beitrag

Garten! Wie werde ich Giersch los? von brutus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3188

Do 14 Mai, 2009 13:30

von Hesperis Neuester Beitrag

Was pflanzen bei Giersch und Efeu? von Margherita, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 9 Antworten

9

5225

So 01 Mai, 2011 9:12

von Margherita Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung von einem Bodengewächs-Giersch von Marius, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2851

Sa 25 Okt, 2008 15:10

von belascoh Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Ist das Giersch? Ja - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ist das Giersch? Ja dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der giersch im Preisvergleich noch billiger anbietet.