Weihnachtskaktus - Schlumbergera II - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Weihnachtskaktus - Schlumbergera II

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10966
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 130
Erst könnte ich mit weißen Blüten bei Schlumbergera nichts anfangen.
Mittlerweile habe ich verschiedene weiße Sorten und finde sie toll.
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12049
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
So isser angekommen im Januar: Thor Sofia
Bild

und so sieht er heute aus:
Bild

kaum wieder zu erkennen. Ich hatte den schon fast abgeschrieben, weil er im Januar angekommen ist.

vlG Lapismuc
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5699
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (30)
Renommee: 38
Blüten: 380
Oh wie schön :-) und wie fleißig er austreibt, klasse, Glückwunsch :-)
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12049
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
Mit den Einzelblüten wird's wohl bis Ostern so hin gehen :mrgreen:
Bild

vlG Lapismuc :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5699
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (30)
Renommee: 38
Blüten: 380
Die ist jetzt schon total schön \:D/

Kannst du bei der Pflege einen Unterschied zum Samba Brazil feststellen? Ist er eventuell einfacher zu halten? Ich frage weil nun auch mein zweiter Samba nicht mehr existiert. Stecklinge konnte ich noch nehmen aber sie waren bereits so schwächlich, dass ich nichts mehr retten konnte.

Entweder, ich schaue mich nach einem Steckling einer Pflanze um, die gesund und wüchsig ist, oder ich bestelle mir gleich einen Rollason.
Die dritte Möglichkeit wäre, ich verzichte ganz auf die dreifarbigen Sorten aber aller guten Dinge sollen doch drei sein :beleidigtx:
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10966
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 130
Es weihnachtet weiter ....
Bilder über Weihnachtskaktus - Schlumbergera II von Mo 20 Mär, 2017 13:04 Uhr
IMG_20170320_114215.jpg
IMG_20170320_114141.jpg
IMG_20170320_114635.jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Di 14 Mär, 2017 9:51
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich liebe auch Weihnachtskakteen und habe einen mit roten Blüten. Ein Bild gibt's, wenn er sich wieder erholt hat, da er im Moment etwas schwächelt. Der muss dringend mal umgetopft werden :oops: .

Mittlerweile hätte ich gerne noch einen zweiten und da ich mir in letzter Zeit immer mal wieder Bilder in diesem Thema angeschaut habe, ist mir der Bruxas Brasil aufgefallen. Der ist wunderschön. Jetzt hätte ich den gerne (und vielleicht noch 1-2 andere *hüst*, soviel zu "nur ein neuer"...). Wo habt ihr eure gekauft? Derzeit finde ich nur was über das Online-Auktionshaus und sonst nichts. Oder ist das Angebot im Herbst besser oder gibt es den gar in einem Laden in Berlin?
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12049
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
Frances Rollason Bilder und Fotos zu Frances Rollason bei Google. gibt sich die Ehre :mrgreen:
Bild
die letzte für dieses Jahr =D>

vlG Lapismuc
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10966
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 13
Blüten: 130
Sehr schön, Mucci.

Mein roter ist aufgeblüht....Leider kommt das tolle Rot nicht richtig rüber auf den Bildern.
Bilder über Weihnachtskaktus - Schlumbergera II von Di 21 Mär, 2017 20:16 Uhr
IMG_20170321_152607.jpg
IMG_20170321_081634.jpg
IMG_20170321_081608.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5699
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (30)
Renommee: 38
Blüten: 380
Sehr schöne Blüten habt ihr beide, jede für sich ist einfach nur schön :D

@Ahotep
Willkommen bei den Schlumbergera Fans :D
ich habe zwar selbst keinen, aber soweit ich mich zurück erinnern kann, haben hier alle ihre Bruxas vom Auktionshaus. Woran das liegt, dass man ihn scheinbar nur online findet, kann ich leider nicht sagen, die Informationen zu der Sorte sind überhaupt sehr spärlich (und leider nicht nur zu dieser Sorte :? )
Bilder über Weihnachtskaktus - Schlumbergera II von Di 21 Mär, 2017 22:13 Uhr
20170317_exotica.jpg
Schl. x exotica. ich weiß noch nicht ob es die letzte Blüte ist, ein paar Knospen hat sie noch
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Di 14 Mär, 2017 9:51
Renommee: 0
Blüten: 0
Eure Blüten sehen toll aus. Das sind alles so schöne Farben.

Vielen Dank, Wollschweber. Irgendwie konnte ich mich nicht zurückhalten und habe mir auch gleich ein paar Bruxas Ableger bestellt . Ich hoffe, die werden was.
Deine Minis sind ja süß. Wann hast du die denn ausgesät?

Meinen roten Schlumbi hab ich jetzt umgetopft und hoffe, der erholt sich wieder. Der hat schon einige gelblich grüne Glieder verloren und hat auch einige schrumpelige [-o< . Aber das ist meine eigene Schuld, schließlich stand er immer noch in der gleichen Erde, wie ich ihn vor ca. 6 Jahren gekauft hatte :oops:. Ich habe noch viel zu lernen...
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5699
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (30)
Renommee: 38
Blüten: 380
@Ahotep

Danke für dein Interesse, die Kleinen habe ich am 01.01.17 ausgesät. Die Aussaat macht unheimlich Freude, und manchmal wird man mit etwas wirklich schön wachsendem und blühendem belohnt :-#-

Und ich kann dich gut verstehen, ich schleiche auch ständig durch dieses Auktionshaus, bislang konnte ich mich zurückhalten aber diese Sorte hat wirklich etwas anziehendes. Wenn du Fragen haben solltest zur Bewurzlung der Stecklinge, hier wird dir jeder Tipps geben können falls Bedarf besteht. Unsere Daumen sind auf alle Fälle schon einmal fest gedrückt.

Zu deiner jetzigen Pflanze, umtopfen war sicher schon mal gut. Wasserdurchlässge, lockere Erde, z.B. mit Styroporkügelchen durchsetzt, wäre gut, die Erde sollte nicht zu lange nass bleiben nach dem Gießen.

Wir freuen uns jedenfalls jetzt schon auf deine Blütenbilder gegen Ende des Jahres :wink: :D
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Di 14 Mär, 2017 9:51
Renommee: 0
Blüten: 0
@Wollschweber:
Das Thema finde ich auf jeden Fall spannend. Bevor ich es hier gelesen habe, ist mir nie in den Sinn gekommen Schlumbis auszusäen, geschweige denn Bienchen zu spielen. Wenn ich wüsste, was ich dann mit den ganzen Pflänzchen anstellen sollte, würde ich es sicher selbst versuchen.

Zum Glück wollte ich eh noch eine weitere Farbe, somit hatte ich wenigstens einen Grund beim Bruxas zuzuschlagen :mrgreen: . Eigentlich bin ich bei sowas zurückhaltender.
Kurzzeitig hatte ich schon überlegt, von dem Schlumbi meiner Nachbarin in unserem Hausflur ein paar Glieder zu stibitzen, aber der blüht weiß. Andere Farben finde ich spannender, obwohl der von ihr immerhin eine andere Blattfarbe hat, so ein helles, Graugrün. Auch nicht schlecht.
Ich habe mir bewurzelte Stecklinge gekauft. Für fast den gleichen Preis schien mir wegen meiner Unerfahrung die bewurzelte Variante sicherer. Aber ich habe von meinem roten Schlumbi zur Sicherheit ein paar Glieder abgeknipst, mit denen ich das Bewurzeln versuchen wollte. Ich habe hier gelesen, das jemand das mit Küchenpapier gemacht hat. Ich glaube, Lapismuc war es. Ich bin mir aber nicht sicher, wie oft ich das Papier nass machen soll. Nach nur wenigen Stunden ist das nämlich wieder trocken. Und wann sollte man den Steckling eintopfen?
Außerdem wäre vielleicht ganz gut, wenn ich noch eine weitere Variante ausprobieren könnte, da ich eh 2 Stecklinge habe. Allerdings habe ich keine Ahnung, was es da noch so gibt. Kann ich einen einfach in Substrat stecken?

Ich habe jetzt erst einmal mit meinem Halbwissen torffreie Blumenerde mit Bims und Kies vermischt. Mal sehen, was meine Pflanze dazu sagt.
Was heißt eigentlich "nicht zu lange nass bleiben"? Sollte die Oberfläche des Substrats innerhalb von 1 Tag abtrocknen? Oder darf es auch etwas länger sein oder gar weniger?

Fotos mache ich sehr gerne, wenn es soweit ist und ich es nicht vergesse^^.

Ohje, das ist jetzt ganz schön viel geworden :oops: .
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ist das ein Schlumbergera? von Green Tomato, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1806

So 03 Aug, 2008 10:14

von VolkerHH Neuester Beitrag

Schlumbergera Aussaat von Taddy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1774

So 27 Mai, 2007 1:51

von Taddy Neuester Beitrag

Schlumbergera - Weihnachtskaktus von sweetymouse89, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

7477

So 16 Dez, 2007 14:10

von Jondalar Neuester Beitrag

Schlumbergera-Ableger von gudrun, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

1892

Sa 11 Aug, 2007 21:32

von Maikäfer Neuester Beitrag

Schlumbergera, (Weihnachtskaktus) von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1815

Do 30 Aug, 2007 12:24

von Andra Neuester Beitrag

schlumbergera truncata von dani_sahne, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

3565

So 30 Nov, 2008 21:36

von karin65 Neuester Beitrag

Was ist das?- Weihnachtskaktus (Schlumbergera) von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1946

Fr 03 Jul, 2009 12:02

von Schokokeks Neuester Beitrag

Weihnachtskakteen (Schlumbergera) von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

3863

So 17 Okt, 2010 17:19

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Schlumbergera Weihnachtskaktus von Daggi64, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

1259

So 07 Nov, 2010 22:25

von Daggi64 Neuester Beitrag

Welcher Schlumbergera ist das? von Wunderblume, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1230

Mi 10 Nov, 2010 0:25

von stefanie-reptile Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Weihnachtskaktus - Schlumbergera II - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Weihnachtskaktus - Schlumbergera II dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schlumbergera im Preisvergleich noch billiger anbietet.