Zitronenbaum: Blätter rollen sich seitlich ein - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Zitronenbaum: Blätter rollen sich seitlich ein

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 07 Apr, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Apr, 2008 19:10
Die sitzen nicht in der Erde sondern an den Blättern, vornehmlich an den Blattadern. Ich frage mich halt nur was sonst der Grund sein könnte..die Blätter welken richtig, sind aber dabei noch total grün... ](*,)
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20659
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 32
Blüten: 64449
BeitragMi 09 Apr, 2008 19:19
Das ist dann schon was Saugendes....
Probiers mal mit der Spiritus-Seifenlaugen-Mischung:
http://green-24.de/forum/ftopic18910.html
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 07 Apr, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragChemische KeuleFr 11 Apr, 2008 12:17
Hey Mara, nachdem ich davon ausgehe dass es eine Milbenart ist und es der Pflanze jeden Tag schlechter geht habe ich jetzt Dein Rezept ausprobiert.. ich habe allerdings Spülmitel statt der Alkaliseife genommen (da ich dies nicht hatte). Ist auch alkalisch. Ob es ein großer Fehler war oder womöglich sogar hilft sehen wir bald...

Danke und lg

Fabi
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20659
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 32
Blüten: 64449
BeitragFr 11 Apr, 2008 12:19
Also ich hab damit echt nur gute Erfahrungen gemacht, kann sein, dass sie noch mehr Blätter wirft, dafür treibt sie aber wieder schön aus!

Drück dir die Daumen!!! [-o<
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3410
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 13:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Apr, 2008 9:49
Kannst du schon Veränderungen berichten?

Viel Erfolg!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 73
Bilder: 13
Registriert: Di 29 Apr, 2008 22:21
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAkte XMi 04 Jun, 2008 23:14
@ Fave

O:) Hallo Fave...Was macht dein Zitronenbaum ? 8-[ Sorry das ich so spät Antworte..hab deinen Bericht erst Heute gelesen..und mir Deinen Link mal angeschaut.. :shock: ..das sieht mir sehr nach Thripse..oder Blasenfüsse.. wie man die auch nennt.. aus...
www.mluv.brandenburg.de/.../lbm1.c.257788.de
schau mal da rein...weil die Larven von denen genauso aussehen wie das Bild
in deinem Link....

:-#- :-#:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Di 06 Mai, 2008 13:28
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 05 Jun, 2008 9:55
Hallo Fave,

bin auch sehr gespannt, ob Du Neuigkeiten berichten kannst, weil meine Riesenzitrone das an einem Zweig auch macht - aber eben nur an einem von den vielen. Hier hat sie auch die ganzen neuen Triebchen an den Seiten weggeworfen.

Wenn ich morgen wieder daheim bin, nehme ich mir ein Blatt mal vor und schaue nach, ob ich etwas erkennen kann und stelle davon mal ein Bild ein.

Grüße Annette :-#)
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Registriert: Di 06 Mai, 2008 13:28
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Jun, 2008 11:12
Hallo Fave,

so, habe mal bei meinen eingerollten und trockenen Blättern geschaut und ein paar Spinnmilben entdeckt, die sich leider bei dem trockenen Wetter hier in Berlin sogar auf den Balkonpflanzen rumtreiben - dafür habe ich kaum Blattläuse, die es lieber feucht mögen... #-o

Hast Du bei Dir noch was entdeckt???

Grüße Annette :-#)
Bilder über Zitronenbaum: Blätter rollen sich seitlich ein von Fr 06 Jun, 2008 11:12 Uhr
trockene Blätter.jpg
OfflineHRB
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Do 16 Feb, 2017 4:32
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Grüezi mitenand
Ich bin neu hier und habe diverse Beiträge zur Blattverfärbung bei Zitronen und die dazugehörigen Tipps gelesen. Selbst, züchte ich hier in Thailand Zitruspflanzen und kenne die Problematik mit der schlechten Verfügbarkeit von Eisen und Magnesium. Die beschriebenen gelben Blätter mit grünen Blattachsen sind oft anzutreffen. Der Grund kann vielfältig sein. Fe und Mg wird am besten bei leicht angesäuertem Boden aufgenommen. Oft ist genug Fe vorhanden aber der zu hohe Boden pH verhindert den Transport in die Pflanze. Dem kann bei Fe/Mg Mangel auf drei Wegen abgeholfen werden. 1. Fe und Spurenelemente immer in Chelat-Form verwenden. Ist der Boden pH zu hoch, kann auch kein Magnesium und damit auch kein Eisen aufgenommen werden, was zu den bekannten Blattverfärbungen führt. 2. Dem kann mit mit organischen Säuren begegnet werden, wie z. B. mit Zitronensäure als ca. 0.5 %ige wässerige Lösung. 3. Bevor man die Lösung ausbringt etwas Magnesiumsulfat (MgSO4, Bittersalz) gleichmäßig, aber wenig um die Pflanzen verteilen und den Boden mit der verd. Säure gießen. So erreicht man, dass der Boden pH abgesenkt und mit der Zitronensäure gleichzeitig Fe als Chelat gelöst und pflanzenverfügbar gemacht wird. Das Zusammenspiel von Fe und Mg ist für Pflanzen extrem wichtig und ist je nach Bodenstruktur und Herkunft zu beachten. Sandböden sind eher arm und lehmhaltige eher reich an Mg. Mit Dolomit- oder Algenkalk kann korrigiert werden.
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zitronenbaum! Blätter rollen sich oder fallen ab von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

5240

Sa 11 Apr, 2009 21:19

von gudrun Neuester Beitrag

Zitronenbaum rollen Blätter ein von Johannes, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

21369

Di 12 Jul, 2016 17:11

von zitronennarr Neuester Beitrag

Blätter rollen sich ein von Tiger, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

43206

Di 25 Dez, 2007 16:52

von Plantenbird Neuester Beitrag

Blätter rollen sich ein von fresie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

5423

Di 15 Apr, 2008 14:49

von fresie Neuester Beitrag

Blätter rollen sich ein von motte, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3194

Do 28 Okt, 2010 20:39

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

Blätter rollen sich von Ria9920, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

4575

So 19 Feb, 2012 11:58

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Avocado Blätter rollen sich von gluecksbambus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

208

Di 14 Mär, 2017 13:01

von gluecksbambus Neuester Beitrag

Blätter im Garten rollen sich ein ,Virus ? von wichtel688, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

22138

Mo 13 Jul, 2009 9:52

von Gast Neuester Beitrag

Meine Zitrone.. Blätter rollen sich :-( von alex123, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3781

Sa 19 Dez, 2009 13:56

von Rose23611 Neuester Beitrag

Ficus benjamini blätter rollen sich ein! von BlueDolphin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

6169

Mo 28 Jun, 2010 15:23

von BlueDolphin Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Zitronenbaum: Blätter rollen sich seitlich ein - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zitronenbaum: Blätter rollen sich seitlich ein dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der seitlich im Preisvergleich noch billiger anbietet.