Phänologische Naturbeobachtungen - Natur & Umwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenNatur & Umwelt

Phänologische Naturbeobachtungen

Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie ...
Worum geht es hier: Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie...
Im Forum für Natur und Umwelt werden viele Themen von Biologie bis zur Zytologie behandelt, dazu neue Energien und Ökologie.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4740
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (90)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 210
In Eberswalde (nördlich von Berlin) waren die Knospen der Forsythien bereits sehr groß. Die werden wohl demnächst Aufblühen. :D Hier in Norddeutschland wird es wohl noch ein Weilchen dauern.

lg
Henrike
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20901
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 64469
Dann sind wir hier schon weiter mit der Forsythienblüte. In Würzburg und näherer Umgebung stehen sie schon in Blüte.
Und ich habe deswegen meine Rosen schon ordentlich beschnitten.
Außerdem sind die Magnolienbäume gegenüber des Würzburger Hauptbahnhofes bald soweit. Wenn es jetzt tatsächlich wärmer werden soll, dann werden sie bestimmt bis Ende der Woche zu blühen anfangen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4740
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (90)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 210
Die Rosen habe ich trotz allem auch schon geschnitten.
Und apropos Magnolien: Die Sternmagnolie im Garten meiner Eltern schiebt auch schon die Blüten aus ihren pelzigen Knospen.
Ansonsten stand alles in voller Blüte, was sich als "Frühblüher" oder so ähnlich bezeichnen kann, also Krokusse, Narzissen, Hyazinthen, Scilla, Primeln, Anemonen und natürlich auch die Lenzrosen. :mrgreen:

lg
Henrike
Vorherige

Zurück zu Natur & Umwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Der phänologische Kalender von Roadrunner, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 10 Antworten

10

5929

Sa 15 Jan, 2011 21:43

von Roadrunner Neuester Beitrag

Die Natur als Kalender- der phänologische Kalender von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

2581

Mo 16 Mai, 2011 7:05

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Phänologische Naturbeobachtungen - Natur & Umwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Phänologische Naturbeobachtungen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der naturbeobachtungen im Preisvergleich noch billiger anbietet.