Verschwindet wieder eine Baumart? - Natur & Umwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 99  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenNatur & Umwelt

Verschwindet wieder eine Baumart?

Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie ...
Worum geht es hier: Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie...
Im Forum für Natur und Umwelt werden viele Themen von Biologie bis zur Zytologie behandelt, dazu neue Energien und Ökologie.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4337
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 16:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
BeitragVerschwindet wieder eine Baumart?Di 21 Okt, 2014 12:48
Da ich mich sehr für seltene Pflanzen aller Art interessiere, bin ich hierauf aufmerksam geworden in einer Sendung über die Galapagos-Inseln.

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/ ... 30792.html

Es ist erschreckend, was für eine Kettenreaktion ausgelöst würde.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Sa 20 Sep, 2014 14:23
Renommee: 0
Blüten: 0
Ja, in der Natur hängt alles zusammen. In Deutschland gefährdete Baumarten:
Elsbeere, Schwarzpappel, Eibe , Speierling

Wer irgendwie kann sollte die pflanzen!!
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Di 06 Okt, 2015 12:04
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Schockierend wie wir Menschen es doch schaffen die Umwelt zu zerstören. Da könnten einem wirklich die Tränen kommen :(.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1767
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
Stimmt, aber solange die Politik und die Wirtschaft hand in hand gehen, wird sich da nichts tun. Es geht nur ums Geld und um Ausbeutung.

ein trost bleibt, dass die Natur immer einen weg findet, sich selbst zu erfinden, auch ohne Mensch.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Di 06 Okt, 2015 12:04
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Da hast du recht. Erst neulich habe ich ein verlassenes und halb verfallenes Gebäude gesehen, das die Natur sich wieder voll zurück erobert hatte. Das ist wirklich immer schön zu wissen, wie kräftig sie doch ist.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4337
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 16:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
Von sowas sehe ich gern Fotos.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2283
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: ja
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
Amorphophallus hat geschrieben:Stimmt, aber solange die Politik und die Wirtschaft hand in hand gehen, wird sich da nichts tun. Es geht nur ums Geld und um Ausbeutung.


etwas OT, aber egal... was soll das? Die Galapagos-Inseln sind der Politik und der Wirtschaft herzlich egal, denn die sind klein, unbedeutend und weit weg und wirtschaftlich völlig irrelevant. Es war die mangelnde Vorausschau der Besucher vor 100-200 Jahren - Esel, Ziegen und anderes Kroppzeug haben niemals auf diese Inseln gehört.

Und hier zu Hause kannst du dich durchaus dem Billigkonsum verweigern. Ich z.B. habe seit 30 Jahren keine Wurst mehr gekauft. Eier kaufe ich nur noch BIO, in der Hoffnung, dass es nützt. "Geld und Ausbeutung" ist Polemik. Wer wenig Geld hat, sollte vegetarisch leben, ist viel billiger und die meisten Leute fühlen sich besser damit. Wer kann, sollte die "Geiz ist geil"-Einstellung ablegen, jedenfalls bei hochwertigen Lebensmitteln wie Fleisch.

Es gibt viele Dinge, wo jede/r etwas beitragen kann.

Außerdem könnt ihr auch bei Avaaz, Sumofus, Greenpeace, "Rettet den Regenwald" und vielen anderen Organisationen online teilnehmen und den Naturschutz unterstützen.

Zurück zu Natur & Umwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was für eine tropische Baumart ist das? von okay21, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1755

Fr 16 Sep, 2011 10:30

von okay21 Neuester Beitrag

Wer weiss was das für eine Baumart ist? von DunkelbraunerDaumen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

347

Do 13 Mär, 2014 22:54

von Trollunge Neuester Beitrag

Panaschierung an Hibiskus und Crassula verschwindet von Bubble, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

544

Do 07 Nov, 2013 22:00

von Bubble Neuester Beitrag

Baumart Bestimmung von Kingfisher, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

349

Mi 26 Mär, 2014 21:24

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Baumart - Brachychiton von sebd, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

180

Mo 09 Mai, 2016 9:43

von sebd Neuester Beitrag

Suche Baumart für drinnen von Silvia68, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

576

Fr 12 Feb, 2016 17:19

von gudrun Neuester Beitrag

Bonsai - Welche Baumart ist das? von Sanmo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

92

So 09 Apr, 2017 18:28

von C.S. Neuester Beitrag

Wieder eine Unbekannte von Elfensusi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1570

Mo 11 Sep, 2006 8:03

von Elfensusi Neuester Beitrag

Mal wieder eine Spinnmilbenfrage von Scary-Mary, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2620

So 05 Aug, 2007 12:12

von Indigooblau Neuester Beitrag

Wieder eine Unbekannte von Einhorn, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

881

Do 19 Feb, 2009 19:15

von Einhorn Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Verschwindet wieder eine Baumart? - Natur & Umwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Verschwindet wieder eine Baumart? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der baumart im Preisvergleich noch billiger anbietet.