Schaden an der Banane? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Schaden an der Banane?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Mi 22 Okt, 2008 22:45
Wohnort: Frankfurt, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Schaden an der Banane?Mi 11 Dez, 2013 12:16
Sommerman hat geschrieben:Ganz empfindliche Sorten bleiben im Kübel, der Rest wird April/Mai ausgepflanzt und erst nach dem ersten Frost ausgebuddelt,

Ich merke schon, meine Dwarf Cavendish ist eine verzogene Diva! :lol:
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 977
Bilder: 0
Registriert: Fr 08 Mär, 2013 8:51
Wohnort: im sonnigen Baden
Renommee: 18
Blüten: 180
BeitragRe: Schaden an der Banane?Mi 11 Dez, 2013 12:36
Die DC's bleiben auch bei uns im Kübel. 2 Ernten in den letzten 24 Monaten und eine Ernte bei der Ice cream, auch im Kübel.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Mi 22 Okt, 2008 22:45
Wohnort: Frankfurt, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Schaden an der Banane?Di 07 Jul, 2015 13:01
Spätes Update: Im letzten Frühjahr hab ich meine Banane in Lechuza umgetopft, seitdem strahlt sie und gedeiht. Der Wintergarten hat im Winter immer um die 16-18°, weil die Tür zum Wohnzimmer jetzt gewohnheitsmäßig offen bleibt. Im Februar steigt die Temperatur oft auf 20°, wird aber wegen der offenen Tür auch nicht mehr. Da fast alles in Lechuza steht, holen sich die tropischen Pflanzen das Wasser, das sie brauchen, und alles lebt und wächst.
Ich frag mich nur, warum die Banane nicht endlich auch mal ein paar Banänchen zeitigt. Sie ist jetzt mindestens 4 Jahre bei mir und da sie beim Kauf ca. 80 cm hoch war, war sie da schon mindestens 1 Jahr alt. Wegen der früheren Schäden hab ich mich nicht mehr getraut, ihr Kalk zu geben und gieße ausschließlich mit Regenwasser. Ist ihr das jetzt zu kalkfei?
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 578
Registriert: Fr 03 Aug, 2012 20:12
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Schaden an der Banane?Di 07 Jul, 2015 19:33
Grünhilde,

meine Banane ist jetzt den 4. Sommer bei mir und war beim Kauf in 2012 noch ein richtiges, kleines Baby.

Wenn ich mir das Ungetüm jetzt anschaue frage ich mich: In welchem Lechuza-Topf hast den Wurzelballen unterbekommen ?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 351
Registriert: Mi 22 Okt, 2008 22:45
Wohnort: Frankfurt, Klimazone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Schaden an der Banane?Di 07 Jul, 2015 20:45
Ich hab ja ne Dwarf Cavendish. die wurzelt zwar auch gern üppig, aber doch nicht so unverschämt wie ne große. Ich hab den Topf Classico Color 43 genommen, und weil sie vorher in einem 29er Topf gestanden hatte, war der Sprung etwas groß. Aber den Topf gabs bei Hornbach im Ausverkauf, und mit Lechuzatöpfen langsam hochzustufen kommt etwas teuer.
Um sie nicht zu übermütigen Wurzelwachsorgien zu ermuntern, hab ich auf einer Seite in voller Höhe ein altes Schaumgummipolster reingepackt. Wenn der Restplatz vollgewurzelt ist, kann ich das Kissen rausziehen, dann darf sie sich da auch austoben.
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Schäden am Kaktus von Virág, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1419

So 28 Sep, 2008 11:24

von Virág Neuester Beitrag

Schaden im Rollrasen von Gast, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 6 Antworten

6

4438

Di 26 Okt, 2010 8:01

von Inanah Neuester Beitrag

Schaden an Begonie von task, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

4241

So 17 Jul, 2011 19:38

von Gast Neuester Beitrag

Schäden an Apfelbäumen von mikeberlin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

512

Mi 07 Mai, 2014 6:58

von mikeberlin Neuester Beitrag

Können Pflanzenleuchten schaden? von Robusto, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

2807

Mi 17 Jan, 2007 11:49

von Schnuffy Neuester Beitrag

Schäden an Rhipsalis baccifera von turmtobi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 20 Antworten

1, 2

20

4215

Mi 10 Feb, 2010 21:16

von turmtobi Neuester Beitrag

Schaden am Hibiskus - Rotpustelpilz von Darkness, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1502

Sa 21 Jul, 2012 15:39

von Darkness Neuester Beitrag

Zitruspflanze - welcher Schaden? von malsehen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

1104

Do 19 Jun, 2014 6:49

von malsehen Neuester Beitrag

Schäden durch Friederike von Totto, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 1 Antworten

1

168

So 11 Feb, 2018 19:17

von ReginaT Neuester Beitrag

Kenia-Banane - Musa velutina und Darjeeling Banane von Manumaschine, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1402

Sa 25 Mai, 2013 12:21

von Hasenmama Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Schaden an der Banane? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schaden an der Banane? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der banane im Preisvergleich noch billiger anbietet.