Grüne Kügelchen (Pilz?) in Salaterde, Balkonkasten - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Grüne Kügelchen (Pilz?) in Salaterde, Balkonkasten

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Offlinepom
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: So 24 Mai, 2015 14:05
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

habe vor zwei Wochen Gartensalat-Setzlinge in in Balkonkästen mit Billig-Erde gesetzt. Nun tauchen auf und in der Erde kleine <1mm, nicht perfekt runde, grüne Kügelchen auf. Sind das Düngereste, die durchs Gießen aufgeschwemmt wurden? Oder ein Schädling wie Pilz. Die Kästen haben Bodenlöcher, ich habe die ersten Tage die Erde aber sehr feucht gehalten. Unter dem Blattsalat, wo wenig Licht hinkommt finden sich die meisten. Da es sich um Speisepflanzen handelt, müsste ich wissen ob das tendenziell aussichtslos ist. Oder, wenn es ein Schädling ist, gibt es eine effektive Methode? 1cm feinen Sand drüber würde nichts helfen befürchte ich?

Danke
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 662
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 26
Blüten: 260
Erinnert mich an ganz junges Lebermoos. Ist nicht schädlich und verschwindet von selbst, wenn die Erde später nicht mehr ganz so feucht gehalten wird.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5851
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 119
Blüten: 30050
Moin,

schwer zu sagen, was es ist. Es könnte sich tatsächlich um Lebermoos-Jungwuchs handeln. Es könnten aber auch Koloniebildende Grünalgen oder die Prothallien Bilder und Fotos zu Prothallien bei Google. anderer Moose oder sogar Farne sein. Jedenfalls schätze ich sie auch nicht als schädlich ein.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Grüne Kügelchen Bananenpflanze von amstaff86, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

757

Di 31 Mär, 2015 20:03

von Rose23611 Neuester Beitrag

Grüne Bepflanzung für Balkonkästen von Esti, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

511

Di 25 Jul, 2017 19:11

von Beatty Neuester Beitrag

weiße Kügelchen auf der Zimmertanne von fiffi8, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2546

Mo 10 Sep, 2007 20:13

von Mel Neuester Beitrag

Kügelchen auf Stiel an Stockrosensämling von exoticfan, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1274

So 23 Mär, 2008 13:38

von exoticfan Neuester Beitrag

Ficus benjamina mit KÜGELCHEN! Was ist das? von M, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2289

Mi 30 Jul, 2008 8:58

von Scary-Mary Neuester Beitrag

weisse Kügelchen am Wein von serm1501, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

8576

Di 21 Jul, 2009 9:38

von monk Neuester Beitrag

Blaue Kügelchen im Topf?! von Bena19, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2033

Do 08 Mär, 2012 15:22

von Bena19 Neuester Beitrag

Orangene Kügelchen an Keimling von Skywalker85, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1113

So 25 Mär, 2012 18:21

von Skywalker85 Neuester Beitrag

Ein Zwerg-Kügelchen (Dsungarischer Zwerghamster) von Likat, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 22 Antworten

1, 2

22

20167

Mi 20 Okt, 2010 11:50

von heinze1970 Neuester Beitrag

kleine hängepflanze mit runden kügelchen von mamalisa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2712

Fr 23 Apr, 2010 15:26

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Grüne Kügelchen (Pilz?) in Salaterde, Balkonkasten - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Grüne Kügelchen (Pilz?) in Salaterde, Balkonkasten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der salaterde im Preisvergleich noch billiger anbietet.