Biologische Bildung von Sauerstoff in Böden - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Biologische Bildung von Sauerstoff in Böden

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4973
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 14
Blüten: 1148
Seit vor fast einhundert Jahren die Photosynthese der Pflanzen entdeckt wurde, der Mechanismus also, wie die Pflanzen aus Wasser durch die Hilfe des Sonnenlichtes Sauerstoff mittels Oxidation bilden können, wurde nicht weiter geforscht, wie der Sauerstoff in der Atmosphäre der Luft entsteht. Jetzt zeigen neuere Forschungen, dass auch in dem Erdboden selbst Sauerstoff und Kohlendioxid gebildet wird, durch einen bisher unbekannten biochemischen Prozess, bei dem organisches Material zersetzt wird.

Böden bilden Sauerstoff
In den Böden, die für die Landwirtschaft als Ackerböden und Grünland dienen, aber auch in Waldböden findet dieser Prozess der Sauerstoffanreicherung statt. "Dieses Wissen sollte genutzt werden, damit das Kohlendioxid in der Atmosphäre verringert werden und damit der Treibhauseffekt minimiert werden kann", weist Professor Siegfried Fleischer der schwedischen Universität in Halmstad hin. Er entdeckte dieses Phänomen, als er die bakterielle Oxidation von Ammoniak untersuchte, eine chemische Reaktion, die im Ökosystem des Erdreiches stattfindet. Die Forscher erwarteten, dass sich der Sauerstoff bei der gleichzeitigen Zufuhr von Ammoniak verringern würde. Doch sie stellten im Labor fest, dass der Sauerstoffgehalt der Luft zunahm. Auch bei Wiederholungen des Versuchs zeigte sich das Phänomen. So war es nötig, die alten Denkmuster zu überprüfen und Professor Fleischer entwickelte daraus eine neue Theorie.

Völlig ohne die Einwirkung von Sonnenlicht
Er nahm zunächst an, dass das Wasser selbst zum Abbau des Kohlendioxides beitragen würde und versuchte auf diese Weise, das auch für ihn unerwartete und ungewöhnliche Ergebnis des Experimentes zu erklären. Denn Wasser ist überall vorhanden, auch dort, wo die organischen Reste von Pflanzen tief in der Erde zersetzt werden. Doch damit ließ sich noch nicht die Entstehung des Sauerstoffes erklären. Bei der Photosynthese der Pflanzen sind diese auf das Licht der Sonne angewiesen, doch bis in die dunkle Erde reicht nun einmal kein Sonnenstrahl. Das war eine Tatsache, welche die Forscher bisher nicht beachtet hatten. Deswegen entwickelte Professor Fleischer eine Arbeitshypothese und überprüfte diese mit Wasser, welches er durch Isotope markiert hatte. Damit ließe sich zweifelsfrei feststellen, ob der im Erdreich gebildete Sauerstoff wirklich aus dem Wasser des Bodens entstünde.

Bahnbrechende Ergebnisse
Professor Fleischer arbeitete dazu mit Forschern der Kernchemie und Spezialisten des Energiekonzerns Vattenfall. Er konnte gemeinsam mit ihnen nachweisen, dass der Sauerstoff ohne Licht im Erdreich gebildet wurde, aus dem Wasser, welches sich dort befand. 2013 wurde die wissenschaftliche Forschung und die Erkenntnisse von Professor Fleischer von der Universität Halmstad international bewertet. Die Kommission, welche diese Bewertung durchführte, bezeichnete die dabei gewonnenen Ergebnisse als "möglicherweise bahnbrechend".

Quelle: http://www.tellusb.net/index.php/tellus ... view/20490
Bilder über Biologische Bildung von Sauerstoff in Böden von Mo 03 Feb, 2014 14:18 Uhr
Boden-Sauerstoff.jpg

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

natürliche schädlingsbekämpfung und biologische von emme, aus dem Bereich New GREENeration mit 1 Antworten

1

1784

Mo 09 Mär, 2009 18:04

von Rose23611 Neuester Beitrag

Bio-Betriebe fördern die biologische Vielfalt um 34 Prozent von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

35330

Mo 10 Feb, 2014 10:58

von Frank Neuester Beitrag

Sauerstoff im Winter von Kärtner, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1251

Sa 29 Jan, 2011 18:53

von bbbssx Neuester Beitrag

Ein Baum produziert ca. 40 kg Sauerstoff von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 4 Antworten

4

5495

Sa 09 Mai, 2009 11:58

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Straßenbäume mehr Sauerstoff weniger Feinstaub von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 3 Antworten

3

4361

So 22 Aug, 2010 15:31

von primel Neuester Beitrag

wieviel sauerstoff produzieren nadelbäume im winter? von Olli Verticillata Alba, aus dem Bereich New GREENeration mit 3 Antworten

3

4503

Mi 22 Mai, 2013 18:03

von Bernhard Wölfle Neuester Beitrag

welche zimmerpflanze gibt eigentlich den meisten sauerstoff von buenosbenos, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 6 Antworten

6

12509

Do 03 Mär, 2011 21:23

von jamotide Neuester Beitrag

Boden untersuchung von schreber0, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 13 Antworten

13

5551

Sa 05 Apr, 2008 14:46

von Anglermike Neuester Beitrag

Boden für Olivenbäumchen von task, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2525

Fr 18 Mai, 2007 12:42

von task Neuester Beitrag

Boden in Microwelle ? von Nedem, aus dem Bereich New GREENeration mit 4 Antworten

4

1795

Di 05 Feb, 2008 15:36

von Junie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Biologische Bildung von Sauerstoff in Böden - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Biologische Bildung von Sauerstoff in Böden dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der boeden im Preisvergleich noch billiger anbietet.