Was jetzt noch anpflanzen (Gemüse, Obst) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Was jetzt noch anpflanzen (Gemüse, Obst)

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 391
Registriert: Mo 08 Okt, 2007 10:49
Wohnort: Rheine
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo!
Hab mich ja echt lange nichtmehr hier sehen lassen, was wohl auch daran lag, das mir einfach der Garten o.ä. fehlte.
Wird sich aber jetzt ändern, denn ab Samstag krieg ich meinen eigenen Kleingarten. :)

Leider gabs dann auch gleich die etwas ernüchternde Erkenntnis...für das meiste Wunschgemüse zu spät.
Paprika, Gurke, Chili, Kohlrabi, Tomate, Brokoli.... :-#(

Den ganzen Kleingarten jetzt nurnoch mit Eisbergsalat zu füllen bringt wenig Freude, 5€ für ne fast fertige Paprikapflanze zu zahlen auchnicht.
Gibt es noch irgendwelches Gemüse, für welches es nochnicht zu spät ist? Mit der Aussaat angefangen.

Danke schonmal und Gruß!
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1184
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
BeitragDi 04 Jun, 2013 20:41
hallo kite,

man könnte noch Bohnen aussähen. Die wachsen ziemlich schnell. Feldsalat wird sogar noch später gesät.
Ansonsten sieh dich doch mal in der Gärtnerei um. Es gibt mit Sicherheit noch Kohlrabi, Broccoli, Salat, Zuchinipflanzen, vielleicht sogar noch Gurken. Paprika und Tomatenpflanzen.
Das Wetter wird ja jetzt endlich besser, so daß es sicher noch eine Ernte geben wird.

viele Grüße
Uli
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2494
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 16
Blüten: 9893
BeitragDi 04 Jun, 2013 20:53
Erbsen (Schoten) müssten jetzt auch noch kommen. Dill, Knollenfenchel.

Und ich denke, mit vorgezogenen Pflanzen kommt man immer über den Sommer.

Kennst du den Garten schon?? Nicht dass du noch viel Arbeit vor dir hast??
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 391
Registriert: Mo 08 Okt, 2007 10:49
Wohnort: Rheine
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Jun, 2013 21:16
Danke euch schonmal. :)

Erbsen und Bohnen... wäre noch nen Versuch wert.
Die Gartencenter in der Umgebung haben die meisten vorgezogenen Pflänzen nichtmehr.
Nurnoch Tomaten und Paprika für 5~9€...uff.
Bleibt noch der Markt am Samstag morgen, mal schauen.

Den Garten kenn ich schon, Arbeit ist auchnoch einiges, was sich aber hauptsächlich auf die Zierbeete bezieht.
Die Fläche für die Nutzpflanzen müsste eventuell mal gedüngt und umgegraben werden

Freu mich auf jeden Fall ziemlich arg drauf und will endlich anfangen, auch wenns erstmal nur Unkraut zupfen und aufräumen wird. :)
Notfalls bleiben mir immernoch die Kirschen von nem großen Kirschbaum.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6391
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragDi 04 Jun, 2013 21:39
Ich denke, bei Paprika, Chili, Auberginen und Pepino ist das schon in normalen Jahren eine Kunst, die Dinger vorzuziehen und so gut im Timing zu sein, daß man am Ende auch reife Früchte ernten kann. Da kommt man um das kaufen fertiger Pflanzen eigentlich nicht herum (und selbst dann wird es schwierig).


Ich denke, fast jede Form von Kohl sollte noch auszusäen gehen, wie hier auch schon geschrieben wurde. Außerdem Erbsen und Bohnen; evtl. auch Rettich und Radieschen.

Mit der Direktaussaat von Gurken- und Zucchini-Samen könnte man durchaus noch experimentieren. Ich muß die Woche auch noch mal einiges an Gurken direkt aussäen, weil die ursprünglichen Samen nicht kommen wollen.

Bei Tomaten, Kürbissen, aber auch Gurken und Zucchini würde ich mich noch mal nach fertigen Pflanzen umschauen. Die sollte es auch für deutlich weniger als 5 Euro geben.... Auch wenn die "Saison" dafür eigentlich schon vorbei ist.



Ansonsten solltest Du für eine Herbsternte planen, Aussaat ab Juli/August. Das wären Dinge wie Herbstrübchen (Mairübchen), Spinat, Feldsalat, Chinakohl, Fenchel, Endiviensalat, etc.
Das wäre vielleicht etwas für Beete, die evtl. noch nicht fertig sind, dann kannst Du die die nächsten 4 Wochen vorbereiten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Di 07 Mai, 2013 19:28
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 05 Jun, 2013 18:27
Wie meine Vorschreiber schon sagten, nen bisschen was geht auf jeden Fall noch, es ist bei uns zumindest sowieso noch alles zurück. Auf jeden Fall gehen Bohnen, außerdem noch Kohl und eigentlich gibt's auch noch alle Salate klein zu kaufen.
Ich würde ach noch Radieschen und vielleicht noch Möhren empfehlen, vllt kommt Spinat auch noch, der ist ja auch recht schnell "fertig"
Viele Grüße
:D

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gemüse im Keller anpflanzen? von Malikp2, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

240

Di 05 Dez, 2017 17:53

von Silberfisch Neuester Beitrag

Blattläuse an Obst und Gemüse von mellia35, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

13661

Sa 26 Mai, 2007 18:35

von mellia35 Neuester Beitrag

Obst oder Gemüse??? von haner, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1529

Sa 05 Apr, 2008 13:41

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Welches Obst/Gemüse ist das? von tarantel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1406

Do 08 Mär, 2012 15:57

von Roadrunner Neuester Beitrag

Obst und Gemüse für Süd-Zimmer von _*Kätzchen*_, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1535

So 22 Apr, 2012 12:36

von bbbssx Neuester Beitrag

Obst und Gemüse in der Wohnung von wohnungsgärtnerin, aus dem Bereich New GREENeration mit 12 Antworten

12

8433

Mo 15 Okt, 2012 20:43

von wohnungsgärtnerin Neuester Beitrag

Gemüse, Kräuter, Obst auf Balkon ?! von Jessica, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 33 Antworten

1, 2, 3

33

43499

Mi 20 Mai, 2009 11:08

von Sunnii Neuester Beitrag

Wochenendgrundstück - Obst/Gemüse pflanzen von La Dique, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

6015

Di 17 Mär, 2009 18:20

von zephira Neuester Beitrag

Obst/Gemüse auf maltesischem Balkon von Exilkölner, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

2228

Mi 02 Jan, 2013 7:28

von Loony Moon Neuester Beitrag

Exotisches Obst und Gemüse aussäen von exoticfruits, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

835

Di 14 Jan, 2014 17:44

von exoticfruits Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was jetzt noch anpflanzen (Gemüse, Obst) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was jetzt noch anpflanzen (Gemüse, Obst) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gemuese im Preisvergleich noch billiger anbietet.