Zu wenig Wasser für Musas oder nicht? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Zu wenig Wasser für Musas oder nicht?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 74
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 9:21
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich habe meine Musa Basjoo, meine Sikkkimensis und Dwarf Cavendish noch im Garten stehen. Manchmal hab ich das Gefühl die sehen etwas "armselig" aus.
Es würde mich mal interessieren wie man sieht daß die Pflanze zu wenig Wasser hat. Lässt sie Blätter hängen, oder bekommt sie Flecken?
Könnt Ihr mir dazu was sagen?
Ich habe wegen der kühleren Grade im Moment nicht sooooo viel gegossen. Es verfärben sich im Moment einige Blätter, nun würde es mich interessieren wie man merkt daß zu wenig gegossen wird.

Lg Pia
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragDi 02 Okt, 2012 17:23
Ich beobachte wirklich, wann sie die Blätter hängen lassen. Allerdings stehen meine nicht überdacht, deswegen muss ich momentan wirklich nur an sehr sonnigen Tagen gießen. Ansonsten halte ich es momentan nach dem Motto, lieber zu wenig als zu viel und ich gieße ausschließlich vormittags (morgens).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 347
Bilder: 5
Registriert: So 30 Sep, 2012 6:17
Wohnort: thüringen SHK
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Okt, 2012 19:16
vielleicht liegt es nicht an der wassermenge sondern an der nährstoffversorgung und deine musas haben hunger! würde aber jetzt vorm winter darauf achten das der dünger mehr P und K enthält und nicht soviel stickstoff wie bei der sommerdüngung entweder hast du dünger mit verschiedenen zusammensetzungen oder falls du welchen kaufen solltest dann versuchs mal mit beerendünger
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 74
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 9:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Okt, 2012 19:35
Hallo,

danke für Eure Antworten.
Ich habe die großen also die Basjoo und die Sikki gar nicht gedüngt. Ich habe sie noch nicht so lange. Dachte immer daß man jetzt um diese Jahreszeit nicht mehr düngen sollte. Deshalb kenne ich mich damit überhaupt nicht aus. Könnt Ihr mir nen Dünger empfehlen?
Ich habe übrigens die Musas heute reingeholt. Die Sikki und die Basjoo stehen im Keller, die DC im kühlen Schlafzimmer am Fenster.
Sollte ich dann doch noch düngen? Hab Angst daß ich sie kaputt mache. Haben ja eh beide nur 2 Blätter, die anderen sind vom Transport geknickt. Will die beiden letzten nicht riskieren :-#= :-#=
Lg und Danke vorab
Pia

P.s Dieses Forum hier ist echt super =D> =D> =D>
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 347
Bilder: 5
Registriert: So 30 Sep, 2012 6:17
Wohnort: thüringen SHK
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Okt, 2012 20:29
wenn sie schon im überwinterungsraum stehen dann lass das mal mit der düngung und wenn du welchen für nächstes jahr kaufst dann achte auf erhöhten kali anteil. nehme meist mineralischen beerendünger aber schaue zur sicherheit trotzdem immer nochmal auf die zusammensetzung da bei manchen herstellern die zusammensetzung manchmal äußerst fragwürdig ist aber hab jetzt welchen bekommen der wird im profibereich zur gurken und tomatenkultur verwendet der ist wirklich klasse zusammensetzung: N8-P10-K14
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 74
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 9:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Okt, 2012 16:26
Hi,
Danke für die Antwort.
Ich werde nächstes Jahr ganz fleißig düngen. Die Basjoo und die Sikki werden im Garten ausgepflanzt. Falls sie den Winter überleben :-#=
Ich hab auch von Dünger absolut null Ahnung. Deshalb bin ich immer ganz erstaunt wenn ich hier im Forum immer die Düngernagangaben sehe. Sind anscheinend bis auf mich lauter Profis hier :-#=
Aber bis nächstes Jahr hab ich ja dann also Düngestop, bis dahin werde ich mich hier in das Thema einarbeiten.
Lg und Danke
Pia
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 477
Registriert: Do 25 Jun, 2009 11:26
Wohnort: Klimazone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Okt, 2012 19:17
Pia du weißt doch jetzt wie es geht mit deinen Bananen, warum sollten die also den Winter nicht überleben.
Jetzt bitte nicht mehr düngen erst wieder nach dem auspflanzen und dann auch erst wenn du Wachstum erkennen kannst, wenn du zu früh düngst bewirkst du genau das Gegenteil .
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 74
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 9:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Okt, 2012 9:00
Hallo,

ja ich weiß wie es geht. Aber die vielen vielen kaputten Pflanzen in meiner Vergangenheit lassen mich zu dem Satz mit dem Winter überstehen hinreissen :-#=
Wobei ich damals ja noch nocht hier im Forum war. ALso es geht Bergauf :-#= :-#=

Lg und Danke
Pia
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 477
Registriert: Do 25 Jun, 2009 11:26
Wohnort: Klimazone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Okt, 2012 11:10
Na ich bin ja mal auf das kommende Frühjahr gespannt!!! Wenn du hier voller Stolz deine bananen präsentierst :mrgreen:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 74
Registriert: Mi 05 Sep, 2012 9:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2012 8:24
Ja da bin ich auch gespannt. Und überrascht wenn es so weit sein sollte \:D/ \:D/

Lg Pia

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zu viel / wenig Wasser oder krank? von blacksway, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

2941

Sa 26 Jul, 2008 16:01

von dezibl Neuester Beitrag

schlauchpflanze-zu viel oder zu wenig wasser??? von amoebius, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1961

Mi 15 Aug, 2012 15:37

von amoebius Neuester Beitrag

hat der Kaktus zuviel oder zu wenig Wasser? von ninandm, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

764

Do 29 Sep, 2016 11:53

von ninandm Neuester Beitrag

Elefantenfuß: zu viel oder zu wenig Wasser??? von Bri-shit, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

420

So 04 Jun, 2017 15:55

von Bri-shit Neuester Beitrag

Braune Blätter an Puderquaste - zu wenig Wasser isses nicht! von KatEng, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1855

So 22 Apr, 2007 15:09

von Sarracenius Neuester Beitrag

Madagaskarpalmen, zu wenig Wasser bekommen? von metallurgy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

662

Sa 10 Jan, 2015 1:54

von metallurgy Neuester Beitrag

Dahlien: zu viel sonne? zu wenig Wasser? von Janini, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

10154

Fr 25 Jun, 2010 11:04

von Janini Neuester Beitrag

Zitronenbaum vertrocknet weil zu wenig Wasser von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

7999

Di 18 Mär, 2014 9:00

von Mara23 Neuester Beitrag

Palmen die mit wenig Licht und kalkhaltigen Wasser auskommen von Ashtray, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

12564

Sa 17 Okt, 2009 18:42

von Ashtray Neuester Beitrag

Gummibaum Nr. 1000000 - hell, wenig Wasser, Blätter fallen von Corniger, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

4142

Do 02 Aug, 2012 8:46

von Corniger Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Zu wenig Wasser für Musas oder nicht? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zu wenig Wasser für Musas oder nicht? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.