Steckling geht wahrscheinlich ein - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Steckling geht wahrscheinlich ein

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: So 26 Nov, 2006 14:37
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSteckling geht wahrscheinlich einSa 26 Mai, 2007 12:39
Hallo Leute, ich hab heute früh ein Steckling eingepflanzt, aber er lässt etz scho die Blätter hängen.:(:(:(

Hab den Steckling heute von draußen geholt.
Aber ich denk ma Fehler wahr das ich ihn rausgezupft hab und nicht ausgegraben.:(:(:(

Die wurzeln die noch übrig geblieben sind waren die, die nach unten wachsen.

Meint ihr des wird noch was? Also ma Oma hat gesagt das ich bis morgen warten soll und dann erholt sich der Steckling.
Bilder über Steckling geht wahrscheinlich ein von Sa 26 Mai, 2007 12:39 Uhr
CIMG0006.JPG
dat ist mein Sorgenkind
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2007 12:53
Hallo ,
solche frischen Stecklinge neigen immer dazu den Kopf hängen uzu lassen , deine Oma hat recht .
Sie muß sich erst erholen von dem Eingriff und bis morgen sieht die Welt wieder friedlich aus .
Jetzt nur mal als Idee , mal sehen was die anderen dazu sagen . :oops: :oops:
würde ich eine Plastiktüte drübertun damit sie nicht alle Feuchtigkeit verliert . Oder ein Glas drüber stülpen . Sie muß ja erst die Wurzeln bilden damit sie Wasser aufnehmen kann , könnte sein sie erholt sich dann wieder .
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 268
Registriert: Do 01 Feb, 2007 21:11
Wohnort: Dettelbach/Unterfranken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2007 13:11
Am besten ist es wenn du dir einen Zerstäuber voll Leitungswasser nimmst und deinen Steckling in den ersten Tagen alle 4 Stunden, bzw.wenn er wieder abgetrocknet ist, ansprühst undzwar so das die Blätter und der Sproß vom feinen Sprühnebel benetzt werden. stecklinge haben die Möglichkeit über die Blätter zu assimilieren.
In jedem Jungpflanzenbetrieb findest du in der Stecklingsproduktion Sprühnebelanlagen, die hier für ein geeignetes Kleinklima sorgen. Achte darauf das der Topf bzw das Substrat nicht austrocknet. eventuell kannst du über deine Pflanze (Steckling) eine durchsichtige Tüte (eventuell Gefrierbeutel) stellen, so wird gewährleistet das du ein gespanntes Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit besitzt.

Ich hoffe fürs erste konnte ich dir etwas helfen.

Mfg

www.garteneidechse.de
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 16:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2007 19:02
Ich habe mom. einen Steckling bzw. den abgeschnittenen Teil eines Baums von den Kanaren. Hab es einfach nicht fertig gebracht, den Teil nach dem Abschneiden wegzuschmeißen. Hab ihn halt in ne Vase gestellt. Nach 2-3 Tagen ließ er auch die Blätter hängen. Jetzt schon seit ner Woche. Aber er bekommt Wurzeln. Die Blätter hängen einfach nur schlaff runter. Aber so lange er Wurzeln bekommt soll es mir egal sein ;) Hab jetzt ein Reagenzglas mit ST-Wasser gefüllt und in die Erde zum Baum gesteckt. So sind sie nicht getrennt 8) Mal schauen wie lange er braucht. Bis jetzt waren ganz kleine Wurzeln da. Die haben nur leider den Transport von meiner Arbeit nach Hause nicht überlebt, weil ich ihn da in ein feuchtes Tuch wickeln musste :( Jetzt fange ich halt noch mal neu an...

Gibt es was neues von Deinem Steckling Kevin ?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2007 19:04
Wenn er immer noch die "Ohren" hängen lässt, dann mach die Blätter ab! Dann hat er mehr Kraft für Wurzeln. :wink:
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1235
Bilder: 2
Registriert: So 22 Apr, 2007 15:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 0:19
Mel hat geschrieben:Wenn er immer noch die "Ohren" hängen lässt, dann mach die Blätter ab! Dann hat er mehr Kraft für Wurzeln. :wink:

Ich kann Mel nur zustimmen, das wollte ich auch schreiben.

Friedliche Grüße Rainald
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 268
Registriert: Do 01 Feb, 2007 21:11
Wohnort: Dettelbach/Unterfranken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mai, 2007 10:58
Eine Möglichkeit ist auch die Blätter einzurollen und mit einem Gummi zu fixieren.
Aber wenn du regelmäßig sprühst wird die Schlappheit nachlassen.

Mfg

www.garteneidechse.de
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: So 26 Nov, 2006 14:37
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mai, 2007 12:11
garteneidechse hat geschrieben:Eine Möglichkeit ist auch die Blätter einzurollen und mit einem Gummi zu fixieren.
Aber wenn du regelmäßig sprühst wird die Schlappheit nachlassen.

Mfg

www.garteneidechse.de


und was würde das blätter einrollen bringen?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mai, 2007 12:15
Dann haben die ein kleiner Oberfläche und verdunsten nicht soviel Wasser. Ich würde die einfach abmachen :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 16:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mai, 2007 12:22
Ich lass meine dran.. Ich bringe es einfach nicht übers Herz sie abzumachen :( Und da er auch so Wasser säuft wie wild ;) Kann man in dem Reagenzglas doch ziemlich gut sehen.. Bin nur mal gespannt, ob er sich nachher in der Erde wieder erholt
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mai, 2007 12:27
Manche Stecklinge schmeißen , wenn sie sich überfordert fühlen , die Blätter von alleine ab .
Aber es kann natürlich helfen , wenn man sie von vornherein erleichtert . Dann geht es bestimmt schneller das sie sich wieder erholen .
Ich weiß aber nicht ob ich das fertig bringen würde . :oops:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: So 26 Nov, 2006 14:37
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mai, 2007 14:15
Yaksini hat geschrieben:Manche Stecklinge schmeißen , wenn sie sich überfordert fühlen , die Blätter von alleine ab .
Aber es kann natürlich helfen , wenn man sie von vornherein erleichtert . Dann geht es bestimmt schneller das sie sich wieder erholen .
Ich weiß aber nicht ob ich das fertig bringen würde . :oops:


Also ich bring des nicht übers Herz, die Blätter abzumachen.

Aber wenn sich die Blume quällt is a net gut :(

Aber bis etz hat sie noch keine Blätter abgeworfen.

:-#= und gießen muss ich a nimmer weil es zur zei jeden Tag regnet
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mai, 2007 14:40
Sag mal Kevin steht sie draußen ??
Ich dachte sie wäre drinnen . Aber berichte mal weiter . Wie geht es ihr heute ?
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: So 26 Nov, 2006 14:37
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mai, 2007 15:18
Yaksini hat geschrieben:Sag mal Kevin steht sie draußen ??
Ich dachte sie wäre drinnen . Aber berichte mal weiter . Wie geht es ihr heute ?


Jup, die Blume ist auf meinem Balkon.

Ich wollt sie draußen lassen weil ich sie, wenn die Blume "fertig" ist, wieder dahin kommt wo ich sie gehollt hab.

Bezogen auf " Wie geht es ihr heute" hab ich ein bild unten Reingestellt.

Ansonsten werde ich die nachfolgenden Bilder in meinen Blog unter "Eiche´s Genesung" reinstellen.
Bilder über Steckling geht wahrscheinlich ein von Mo 28 Mai, 2007 15:18 Uhr
Eiche.JPG
meine blume is noch krank
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Mai, 2007 15:22
Na dann wollen wir mal hoffen das sie sich gut macht , und wieder munter wird .
Viel Glück .
Ich werde es in deinem Blog verfolgen .... :D

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Lilien Steckling ? Geht oder geht nicht von m_hofmann2001, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

4034

Sa 20 Sep, 2008 16:11

von m_hofmann2001 Neuester Beitrag

Musa velutina Steckling geht ein!!!!! von goodjana, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

1728

Sa 16 Jan, 2010 13:59

von goodjana Neuester Beitrag

Das ist wahrscheinlich ... ? Ahorn von wovo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1074

Fr 28 Mai, 2010 21:21

von wovo Neuester Beitrag

3 fremde, wahrscheinlich von Mauritius von funaliasfry, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1727

Di 03 Feb, 2009 20:32

von Kiroro Neuester Beitrag

Was ist das für ein Samen? Wahrscheinlich Araucaria von Mr.Green4EVER, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

879

Sa 30 Mär, 2013 19:13

von Mr.Green4EVER Neuester Beitrag

Elefantenfuß fault (wahrscheinlich?!) von mimifliegt, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

329

Do 09 Feb, 2017 0:16

von Sassnitz Neuester Beitrag

Plumeria hat wahrscheinlich Spinnmilben. von pflanzenfee3, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

121

Sa 11 Nov, 2017 17:15

von Mara23 Neuester Beitrag

Wahrscheinlich zum abertausendsten Male, aber... von MIRA13, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

687

Do 21 Mär, 2013 18:39

von gudrun Neuester Beitrag

Monstera per Steckling vermehren. Steckling? naja von Metin75, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

5873

Mo 21 Sep, 2009 12:48

von Schokokeks Neuester Beitrag

Oncidium sehr wahrscheinlich, aber welche? von Gysmo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

531

Mi 13 Mai, 2009 17:49

von Gysmo Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Steckling geht wahrscheinlich ein - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Steckling geht wahrscheinlich ein dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wahrscheinlich im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron