Kiefer Bonsai schneiden - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Kiefer Bonsai schneiden

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 335
Registriert: Mo 05 Sep, 2011 12:35
Wohnort: Brilon
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragKiefer Bonsai schneidenMi 07 Mär, 2012 16:17
Hallo,

Ich hab mir vor ungefähr 1 Woche eine Kiefer geholt. :-#=
Ich hab jetzt dazu eine Frage:
Wie schneidet man daraus ein Bonsai ? :?:
Was braucht mann alles für ein Anfänger Bonsai ? :?:

Danke für jede Antwort. :mrgreen:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 135
Registriert: Do 02 Okt, 2008 21:25
Wohnort: Osnabrück
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 07 Mär, 2012 18:10
Hi,
als erstes brauchst du ein gutes Bonsaibuch. Dir hier alles zur erklären würde einfach den Rahmen sprengen. Ich würde dir zum Beispiel von Horst Stahl "Bonsai, vom Anfänger zum Meister" empfehlen.
Ansonsten wären genaure Infos und Bilder deines Baumes hilfreich!
Lg, Eva
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5228
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (81)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 30
Blüten: 300
BeitragDo 08 Mär, 2012 8:48
Hallöchen!

Als Buchtipp würde ich eher das hier vorschlagen:
"Bonsai - Schritt für Schritt zum Bonsaiprofi" von Johann Kastner
denn es erklärt auch alle wichtigen Schritte (wie Umtopfen, Schneiden, Drahten, etc.) einfach verständlich für Anfänger.

Als erstes musst du dir für deinen Bonsai eine Stilform überlegen. Verschiedene Stilrichtungen werden >> hier aufgelistet.
Mein Tipp: Such dir was "realistisches", also versuch nicht aus einer aufrechten Kiefer mit schon dickem Stämmchen eine Halbkaskade zu machen. :wink:
Man arbeitet immer mit dem Bonsai und nicht gegen ihn.
Erste wichtige Regel. :lol:

Künstler wie Ernst Barlach (kein Bonsaikünstler) sagen immer, ihr Kunstwerk sei von vornherein misslungen, wenn sie ihr Kunstwerk nicht schon "sehen" können.
Schau dir also dein junges Pflänzchen genau an und überleg dir, für welche Stilform er am besten geeignet wäre.
Wenn du dir nicht ganz sicher bist, dann lade einfach ein Foto hoch, ich bin mir sicher, wir finden was passendes. :wink:

Bevor du drauflos schneidest, empfehle ich immer eine Skizze zu machen. Wenn du einen Ast erst mal abgeschnitten hast, ist er weg, aber wenn du das erst mal auf einer Skizze wegradierst, kannst du ihn für den Fall der Fälle ganz einfach wieder "hinzufügen". :-#=

Eine Auswahl an Werkzeug findest du >> hier. Ich bin im Stillen für mich schon mal durchgegangen, was ich alles bräuchte. Es geht ja nicht darum drei versch. Scheren zu haben, sondern erst mal eine Grundausstattung. Da würde ich folgendes empfehlen:

- Konkavzange Bilder und Fotos zu Konkavzange bei Google.
- Bonsai-Schere Bilder und Fotos zu Bonsai-Schere bei Google. (meist in versch. Stärken erhältlich -> ich würde eine von "mittlerer" Stärke bevorzugen)
- Bonsai-Drahtzange Bilder und Fotos zu Bonsai-Drahtzange bei Google.
- Bonsai-Draht Bilder und Fotos zu Bonsai-Draht bei Google. in mehreren Stärken
- Wundverschlusspaste Bilder und Fotos zu Wundverschlusspaste bei Google.

Das wäre so meine "Einkaufsliste", deine kann natürlich total anders aussehen. :wink:

-----------------------

Meine Frage an der Stelle wäre nun, woher du deine Kiefer genau hast. Ich nehme an, dass sie ein Rohling ist, also noch komplett ungestaltet.
Wie dick ist denn das Stämmchen?
Vielleicht ladest du doch mal ein Foto hoch. (max. 2000x2000 px)

Wenn dein Bäumchen nämlich noch kein ausgeprägtes Stämmchen hat, würde ich ihn nicht einfach in eine Schale setzen, sondern noch ein Weilchen im Topf weiterpflegen.
Ich probiere momentan gerade etwas anderes aus: Physalis-Körbchen nämlich! :-#=
Bonsaifreunde pflanzen ihre Bäumchen gern Teichtöpfe, damit ihre Bäumchen recht schnell an Stammdicke zulegen und zugleich einen guten Wurzelballen mit vielen Feinwurzeln ausbilden.
Physalis-Körbchen erfüllen denselben Zweck wie Teichtöpfe und sind noch dazu recht preiswert überall zu haben. Den Inhalt gibt's sozusagen gratis. :-#= :-#)

An der Stelle sag ich erst mal tschüss, denn du hast nun recht viel Input auf ein Mal bekommen. Das muss auch erst mal verarbeitet werden. :-#=

lg
Henrike
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 335
Registriert: Mo 05 Sep, 2011 12:35
Wohnort: Brilon
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragHier mal ein BildDo 08 Mär, 2012 15:59
Hallo Vielen Dank erstmal für die Antworten.
Aber wenn ich mir noch ein bischen weiter helfen könnt hab ich mal ein Foto gemacht.
Die Kiefer ist bis zur obersten spitze 110 cm hoch
Bilder über Kiefer Bonsai schneiden von Do 08 Mär, 2012 15:59 Uhr
Kiefer_110_cm.jpg
110 cm
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5228
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (81)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 30
Blüten: 300
BeitragDo 08 Mär, 2012 16:06
Oh, die steht ja draußen und frei!
Ich hatte jetzt an eine Kiefer im Topf gedacht, deshalb hab ich meine Tipps auch darauf ausgelegt. :wink:
Willst du sie denn später in eine Schale setzen oder als Gartenbaum nach Bonsaivorstellungen schneiden, drahten, etc.? Das ist nämlich ein gewaltiger Unterschied.
Ehrlich gesagt, hab ich mit "Garten-Bonsai" so gar keine Erfahrungen und könnte mir darunter auch nix vorstellen. :-k
Ich bin nur für die Bonsai in Töpfen zuständig. :lol:

lg
Henrike
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 335
Registriert: Mo 05 Sep, 2011 12:35
Wohnort: Brilon
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 08 Mär, 2012 16:21
Der Bonsai wird immer drausen sein weil ich ein japan garten haben möchte wir haben ja schon kois und deswegen will ich noch ein bonsai
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5228
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (81)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 30
Blüten: 300
BeitragFr 09 Mär, 2012 8:14
Wie schon gesagt: Mit Gartengehölzen, die nach Bonsaivorstellungen gepflegt werden, hab ich leider keine Erfahrung. :(

lg
Henrike
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 608
Bilder: 8
Registriert: So 03 Jun, 2007 14:37
Wohnort: im schönen Schwabenland 461m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42130
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 47
Blüten: 11292
BeitragSa 10 Mär, 2012 22:33
hallo

wenn sie da nicht stören, würde ich sie da lassen und warten bis sie grösser sind, oder alternativ in töpfe einsetzen :wink:

weitere infos:

http://www.bonsai-art.com/index.php?opt ... 5&Itemid=1

http://www.yamadori-bonsai.de/c/05/Art/Pip/00.htm

http://www.youtube.com/watch?v=wvhyWi5whKk
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 608
Bilder: 8
Registriert: So 03 Jun, 2007 14:37
Wohnort: im schönen Schwabenland 461m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 11 Mär, 2012 13:45
Dann lass ich sie erst mal noch in Ruhe ein bisschen wachsen. Vielen Dank für die Links und das Filmchen! :-#:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 96
Registriert: So 15 Mai, 2011 18:21
Wohnort: Auf der Schwäbischen Alp
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Apr, 2012 21:53
Hallo,

Ich würde gerne einen Zimmerbonsai züchten habe aber leider keine Erfahrung damit.
Welcher Baum eignet sich dafür ambesten und wie teuer wird das ganze??
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 187
Registriert: So 08 Apr, 2012 13:33
Wohnort: Passau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Apr, 2012 12:41
Ich hab mir einen Bonsai aus dem Ficus-Steckling meiner Nachbarin gezogen :P Hoffe es klappt - bist jetzt sieht er noch recht schwach aus :-#=
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5228
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (81)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 30
Blüten: 300
BeitragDi 10 Apr, 2012 17:45
Na, da hab ich in meinem Blog doch eine ganz ansehnliche Liste zu den möglichen Bonsaipflanzen:
>> Was sind Bonsai; Irrtümer, Artenauswahl

Such dir was aus. :mrgreen: (Bitte aber die Hinweise zu Indoor, Kalthaus und Oudoor beachten -> für dich käme wohl nur Indoor in Frage :-k )
Ficus sp. sind wohl die einfachsten, auch leicht zu vermehren und für ziemlich viele Stilformen geeignet.
Crassula könntest du auch versuchen.

Viel Erfolg!

lg Henrike

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

(Bonsai)Kiefer schneiden von Chrizl, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

2155

Sa 03 Sep, 2016 10:03

von C.S. Neuester Beitrag

Bonsai Kiefer von Brocken59, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

103

Mi 16 Mai, 2018 12:45

von Brocken59 Neuester Beitrag

Bonsai Mädchen-Kiefer von Echo, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

12492

Mi 07 Mai, 2008 18:08

von Baru Neuester Beitrag

Autralische Kiefer (Bonsai) - Wie verfahre ich weiter? von Elcattivo, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2219

So 29 Apr, 2012 19:10

von Elcattivo Neuester Beitrag

Hilfe! Was fehlt meinem Kiefer-Bonsai? von globolina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

353

So 11 Mär, 2018 11:31

von globolina Neuester Beitrag

Schneiden von Bonsai von Bonsai Freund, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2179

Sa 17 Nov, 2007 17:11

von Roadrunner Neuester Beitrag

Bonsai schneiden von Bluesunshine, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

5304

Fr 08 Apr, 2011 22:57

von vitom Neuester Beitrag

Bonsai richtig schneiden von Morgi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

10684

Sa 05 Jan, 2008 20:44

von ThelastExit Neuester Beitrag

Bonsai Birkenfeige wie schneiden von mitze, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

6451

Mo 03 Mär, 2008 22:06

von lisma Neuester Beitrag

Bonsai Ginseng schneiden? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

6089

Fr 16 Okt, 2009 16:13

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Kiefer Bonsai schneiden - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kiefer Bonsai schneiden dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schneiden im Preisvergleich noch billiger anbietet.