Pitahaya Zucht... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Pitahaya Zucht...

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 16 Jan, 2010 0:22
Die keimen sogar, wenn sie noch an der (getrockneten) Frucht hängen: http://green-24.de/forum/ftopic268-45.html#618502 guckst du hier ... :- :mrgreen:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7870
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 16 Jan, 2010 10:16
beatmaus hat geschrieben:will auch welche säen...weiss nur noch nicht so recht wie...normale erde und sand 1:1 gemischt? und samen ienfach obendrauf? oder eingraben?


Hylocereus undatus Bilder und Fotos zu Hylocereus undatus bei Google. ist wie alle Kakteen ein Lichtkeimer.

Samen einfach auf das Substrat streuen und leicht andrücken und eine dünne Schicht
groben Sand oder Lavakies draufstreuen.

Durch das grobe Substrat bekommen die Samen genügend Licht um zu keimen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 662
Registriert: Di 28 Apr, 2009 13:57
Wohnort: Farchant
Blog: Blog lesen (2)
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragSa 16 Jan, 2010 10:51
Meine zwei Pitahaya sind schon drei Jahre alt.Ich hatte die gelbe und die rote ausgesät,die beiden sind schon richtig groß und kräftig.Im Sommer kommen sie wieder in den Garten,da wachsen sie am besten,mal sehn wann ich die ersten Blüten bewundern kann!?
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 53
Registriert: Do 22 Nov, 2007 13:23
Wohnort: bei Hammurch
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Jan, 2010 7:04
Hai,
Planzsusi hat geschrieben:Im Sommer kommen sie wieder in den Garten,da wachsen sie am besten,mal sehn wann ich die ersten Blüten bewundern kann!?

Hier findet man die Angabe, dass die Pflanze mit ca. 5 Kilogramm Früchte bildet - lustige Angabe, aber auf jeden Fall präziser als eine Längenangabe. Selenicereus grandiflorus (nah Verwandter der gelben Pitaya) habe ich schon wesentlich kleiner blühend gesehen - das macht Hoffnung. D
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 268
Registriert: Sa 18 Apr, 2009 11:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jan, 2010 21:39
ach ich würde meine samen auch gerne jetzt endlich in die erde stecken,aber ich hab mir fest vorgenommen,bis zum frühling zu warten - hab momentan einfach kein platz mehr... so lange schaue ich mir einfach eure bilder an :mrgreen: dann weiß ich schon was mich erwartet
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 662
Registriert: Di 28 Apr, 2009 13:57
Wohnort: Farchant
Blog: Blog lesen (2)
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDo 21 Jan, 2010 11:06
Hier mal ein Bild von der "gelben Pitahaya" Selenicereus megalanthus.Die ist jetzt drei Jahre alt :D
Bilder über Pitahaya Zucht... von Do 21 Jan, 2010 11:06 Uhr
Selenicereus megalanthus.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7734
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 9525
BeitragDo 21 Jan, 2010 22:38
sind das mehrere pflänzchen in einem topf oder entwickelt sich sowas aus einem sämling?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 662
Registriert: Di 28 Apr, 2009 13:57
Wohnort: Farchant
Blog: Blog lesen (2)
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragFr 22 Jan, 2010 10:19
Das sind blos drei Pflänzchen gewesen,aber die haben so viele Triebe bekommen.Ich werde die bald umtopfen müssen.Sieht aber toll aus,find ich.Mal sehn,wie sie sich dann wieder im Sommer machen.Sie stehen dann wieder am Balkon,da wachsen sie nochmal so schnell :wink:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 73
Registriert: So 26 Apr, 2009 10:16
Wohnort: Lippstadt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 19 Feb, 2010 20:05
pokkadis hat geschrieben:sind das mehrere pflänzchen in einem topf oder entwickelt sich sowas aus einem sämling?

Ja, die Pitahaya kriegt aus einem Samen mehrere Triebe (es fängt mit einem an). Meine Pitas sind jetzt ca. ein Jahr alt und die meisten haben zwei Triebe.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 73
Registriert: So 26 Apr, 2009 10:16
Wohnort: Lippstadt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPitahaya HeuteSa 20 Feb, 2010 13:56
Inzwischen habe ich Zeit gefunden meine Pitas umzutopfen:
Bis zur ersten Blüte vergehen aber noch einige Jahre...
Bilder über Pitahaya Zucht... von Sa 20 Feb, 2010 13:56 Uhr
Ptahaya-Heute.JPG
Hier sind sie:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3885
Registriert: Do 27 Dez, 2007 10:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragSa 20 Feb, 2010 16:31
Du hast aber viele!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich hab nur drei aufgehoben, die sind jetzt so riesig,
dass ich nicht mehr weiß, wohin damit...

Ich verschenke sie, sobald kein Frost mehr ist.
Schaut mal bei den Kleinanzeigen oder schickt mir gleich ne PN.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 241
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 22:06
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Jul, 2010 18:37
Hallo!

Durch Euch angesteckt habe ich Anfang des Jahres auch Pitahayas gesät. Ist auch schon alles pikiert und wächst draußen auf dem Kakteenregal fröhlich mit den Wüstibabies um die Wette.
Aber ein einzelner kleiner Kaktus verzweigt sich schon jetzt, dabei ist der wirklich noch winzig :-#=

Viele Grüße,

Nadine
Bilder über Pitahaya Zucht... von Mo 12 Jul, 2010 18:37 Uhr
PICT2424.JPG
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Mo 19 Jul, 2010 21:58
Wohnort: Hamm
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jul, 2010 17:49
hallo
habe vorhin meine samen eingepflanz und warte jetzt ab, was heisst den eigentlich piktiereN?

habe sie in einem kleinen gewächshaus auf der fensterbank is das oke?
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20904
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 64469
BeitragDi 20 Jul, 2010 17:59
Hallo und herzlich Willkommen bei uns Greenen!

Pikieren heißt vereinzeln, guck mal:
http://www.gartenatelier.de/kraeutergarten/pikieren.htm

Minigewächshaus ist wunderbar! :wink:
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Paprika Zucht von Blackdragon80, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 24 Antworten

1, 2

24

29095

Fr 23 Nov, 2012 18:00

von BigMama Neuester Beitrag

Apfel Zucht von Blackdragon80, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

12835

Di 14 Mär, 2006 17:54

von DAGR Neuester Beitrag

Paprika Zucht von besstailor, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

14123

Mo 13 Okt, 2008 7:10

von Canica Neuester Beitrag

orchiden zucht von shaddow1991, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

37148

Sa 29 Jul, 2006 19:27

von olielch Neuester Beitrag

weihnachtsstern-zucht etc. von beachpalm, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

4909

Mo 27 Nov, 2006 8:23

von Mel Neuester Beitrag

Regenwurm-Zucht von Morgi, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 11 Antworten

11

11011

So 24 Apr, 2011 9:40

von Schattenauge Neuester Beitrag

Clementinen Zucht von Gast, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

2348

Mo 12 Dez, 2011 15:17

von ZiFron Neuester Beitrag

Erdnuss zucht von Arian, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1508

Fr 12 Okt, 2012 7:55

von Mara23 Neuester Beitrag

Zwergfadenfisch-Zucht von Manschgi, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 4 Antworten

4

1798

Fr 15 Feb, 2013 18:50

von Rose23611 Neuester Beitrag

Tomatensamen aus eigener Zucht von Forag, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

13940

Fr 24 Sep, 2010 10:33

von pachizefalos Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Pitahaya Zucht... - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pitahaya Zucht... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zucht im Preisvergleich noch billiger anbietet.