Pflege von Litschis - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Pflege von Litschis

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Aug, 2008 19:04
hallo ich habe am 01.07.08 3 Kerne über Nacht ins Wasser gelegt, am nächsten Tag sahen sie so aus :D

und das ist jetzt der aktuelle Stand meiner Pflänzchen (man beachte den Größenunterschied)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 09 Sep, 2008 21:35
Der aktuelle Stand meiner Litchi
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 603
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 10 Sep, 2008 12:09
wow, die sieht ja schön aus...


meine sind noch ziemlich rötlich....

hm bis meine mal so grün werden :-k
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 14 Sep, 2008 19:58
Glückwunsch die sehen wirklich gut aus. Umtopfen würde ich sie aber in nächster Zeit. Bei meinen waren die Wurzeln schon sehr gut ausgebildet als sie so groß waren wie deine, nicht das du Probleme hast sie auseinander zu bekommen.
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 603
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 15 Sep, 2008 11:27
die sind in so getrennten dingern drin, sieht man nicht so gut...

aber wenn sie untenrum wurzeln hab ich ein problemchen.. werde mich bald ranmachen..
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 15 Sep, 2008 13:24
Das sie in getrennten "Kabinen" sind habe ich eben erst gesehen :oops: Schau doch einfach mal ob die Wurzeln schon unten rausschauen, wenn ja dann ist es Zeit zum umtopfen.(Mach ich bei meinen auch immer so)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 08 Okt, 2008 17:34
Wollte euch mal zeigen wie mein kleines Pflänzchen heute aussieht :D
von vorn:


von oben:


Sie wird alle 3 Tage morgens besprüht und bekommt alle 4 Wochen etwas Dünger.
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 603
Bilder: 78
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 7:44
Wohnort: Frankfurt
Blog: Blog lesen (15)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 09 Okt, 2008 8:52
gibt du denen jetzt noch dünger ?

ich habe meine bis jetzt noch nicht gedüngt, weil ich dachte, die brauchen das nicht im herbst...

aber sieht super aus deine...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1693
Bilder: 34
Registriert: Do 26 Jun, 2008 19:06
Wohnort: Ludwigshafen a. R.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 09 Okt, 2008 13:17
Ab jetzt werde ich sie nur noch alle 2 Monate düngen aber auch nicht viel.
Offlinekiwikernchen
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitraghilfe ;)Do 12 Feb, 2009 20:24
hallo zusammen :)
habe nun vor ca.zwei wochen litschi-kerne und kiwi-kernchen in mein mini gewächshäusschen "eingepflanzt"..habe sie immer schön mit einer sprühflasche relativ feucht gehalten..aber es tut sich gaaaar nichts..und außerdem : die erde fängt an zu schimmeln... :( ...habe mich hier vorher auführlichst erkundigt und hatte eigentlich gehofft auch erfolg zu haben..aber irgendwie wohl eher nicht so..
woran könnte es denn liegen?zu feucht..?falsche anzuchtserde?oder gar falsche jahreszeit? ;)
wär nett,wenn mir hier jemand nen rat geben könnt :)
schönen abend euch noch
ciaociao
Lisa
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42093
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 46
Blüten: 11282
BeitragDo 12 Feb, 2009 20:34
hallo kiwikernchen

das liegt daran, das du zu ungeduldig bist, nach 2 wochen kann da noch nix keimen :wink:

die kiwikerne übrigens sind lichtkeimer, also nur auf die anzuchterde legen, litschi nur halb reinlegen und schimmel kommt von zu wenigem lüften, du musst dein gewächshaus auch mal für n 1/2 std offen lassen

http://green-24.de/forum/ftopic38185.ht ... chi#481566

http://green-24.de/forum/ftopic24495.ht ... cht#296761
Offlinekiwikernchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Feb, 2009 11:45
hey Rose23611 :)

wollte mich nur bedanken - und ja,ich werde nun mit etwas mehr geduld an die ganze sache gehen ;)

schönes wochenende noch :)

lg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Feb, 2009 11:52
Ich wollte ja nie wieder Litchies aussäen, weil meine eine Pflanze mir echt reicht.

Aber irgendwann sind mir Riesenlitchies zugelaufen

Foto ist von 07/06



Die sind scheinbar etwas unzickiger bzw. sie leben noch, obwohl ich sie im Sommer draußen stehen und vergessen hatte und momentan stehen sie im Wohnzimmer und ich habe sie wieder vergessen :-#= :-#= :-#=

Die sind zwar nicht riesig, aber grün :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18 Mär, 2009 0:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 19 Mär, 2009 15:44
So, mein erster Beitrag hier. Werde jetzt auch mal angfangen mir eine Litschi großzuziehen. Hatte es schon einmal vor ein paar Jahren geschafft, aber ist dann wo ich im Urlaub war eingegangen...

Hoffe mal, dass es wieder so einfach geht. Aber hier habt ihr ja schon ein paar gute Tips gegeben. Dann kann es eigentlich gar nicht mehr schiefgehen :)

Achja und eure Litschies sehen einfach klasse aus. Genau sowas wünsche ich mir auch!
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Mangos und Litschis abzugeben von jenny, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 6 Antworten

6

4337

Di 15 Aug, 2006 20:27

von blume89 Neuester Beitrag

Litschis keimen ... ziemlich seltsam von noro, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

8162

Mo 22 Mär, 2010 20:16

von noro Neuester Beitrag

Strelitzien Pflege von svenjaw, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

32681

Do 05 Jul, 2012 15:04

von Canica Neuester Beitrag

Pflege von Hauspflanzen von Azucar, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

10932

Di 10 Okt, 2006 4:14

von swing4 Neuester Beitrag

Korkenzieherweide, Pflege von Renate, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

7432

Mo 20 Jun, 2005 9:42

von Vinka Neuester Beitrag

Calla - Pflege von marlene, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

40246

Mo 07 Nov, 2011 19:47

von muck Neuester Beitrag

Zierkies Pflege? von Mel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

7086

Di 08 Mär, 2011 11:07

von Hesperis Neuester Beitrag

Pflege von Curcumas von Valdris, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

34774

Di 15 Aug, 2006 13:51

von jenny Neuester Beitrag

Sequoia Pflege von mamue, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

10853

So 04 Feb, 2007 19:27

von Junie Neuester Beitrag

Pflege von Jackfruits? von Mads, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

2377

Di 06 Mär, 2007 18:27

von littel cat Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Pflege von Litschis - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflege von Litschis dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der litschis im Preisvergleich noch billiger anbietet.