Olivenbaum schmeißt Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Olivenbaum schmeißt Blätter

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 01 Feb, 2006 13:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOlivenbaum schmeißt BlätterMi 01 Feb, 2006 14:18
Hallo,

ich habe hier ein richtiges Sorgenkind, ein 3m großer sehr schöner Olivenbaum, den ich zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Das gute Stück steht in meiner Firma im Büro(300m² Halle) und hat jetzt fast alle Blätter geschmissen, Hoffnung macht mir, daß inzwischen auch wieder neue Blätter austreiben.

Ich würde gerne wissen, woran das liegt?
Der Baum hatte leider etliche Transportschäden (abgeknickte Äste, schrammen am Stamm). Desweiteren ist es natürlich viel zu warm zum Überwintern (16-23°C). Rausstellen ist leider keine Option, das Prachtstück wiegt 150kg und zum transport von der Haustür in's Büro haben wir 5 Mann und 2 Stunden gebraucht inkl. abgebautem Treppengeländer.

Wird sich der Baum daran gewöhnen, daß er in Zukunft keinen Winter mehr haben wird?

Über Tipps was ich für den Baum tun kann wäre ich sehr dankbar.

schöne Grüße
Holger
Bilder über Olivenbaum schmeißt Blätter von Mi 01 Feb, 2006 14:18 Uhr
Olivenbaum.jpg
Olivenbaum.jpg (99.88 KiB) 143299-mal betrachtet
EXIF-Daten
Bild aufgenommen am: Fr 13 Jan, 2006 11:59
Brennweite: 5.8 mm
Belichtungszeit: 1/60 Sek
Blende: F/2.6
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde ausgelöst, Automodus
Kamera-Modell: EX-Z57
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 14:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2006 14:40
Ich kenne mich jetzt bei Olivenbäumen nicht gut aus aber der Topf erscheint mir ein wenig zu klein.
Vielleicht muß er sich wirklich erst vom Transport erholen. Ihr habt ihn ja wahrscheinlich durch die Kälte geschleppt oder ist das schon was länger her, daß es transportiert wurde??

Gruß...jenny
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2006 14:56
Den haben wir nicht nur durch die Kälte transportiert, der ist beim Händler draußen gestanden und der Transport war per Spedition auch 2 Tage knapp unter null. Angeblich halten aber Olivenbäume Temperaturen bis -15°C aus, zumindest ab einer bestimmten Größe.
Ich vermute ja auch, daß es die Klimaänderung ist und das im Zusammenhang mit den Transportschäden kann einen schon mal dazu bringen das Handtuch äh die Blätter zu schmeißen.

Meine Befürchtung ist ja vielmehr, daß er das jedes Jahr macht, denn Winter wird er nicht mehr bekommen. Und bevor das passiert würde ich dann eher einen besseren Platz für ihn suchen, auch wenn ich das sehr bedauern würde.

Guter Gedanke, das mit dem Topf, das ist mir bisher gar nicht in den Sinn gekommen, da werd ich mich auf jeden Fall beim Händler nochmal schlau machen. Wobei ich denke das umtopfen nach den ganzen strapazen nicht das richtige wäre - außerdem 150kg, ich glaube das wäre auch für mich nicht das richtige - so wegen der ganzen strapazen :wink:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2006 16:35
Hallo!
Meine Olive ist zwar nicht so groß, aber dieses Jahr hat sie keine Blätter abgeworfen, weil sie hell stand.
Ich habe sie sonst immer im dunklen Keller überwintert, und dann schmeißt sie die Blätter ab, das ist ganz normal.
Ich habe seit letztem Sommer ein Gewächshaus, und siehe da, alle Blätter noch dran.

Ich glaube auch nicht, das dem Pflänzchen der fehlende Winter zu schaffen macht. Es gibt ja auch in der Natur mildere Winter.

Kannst Du sie nicht etwas heller stellen? Die Blätter kommen schon wieder (zumindest war das bei meiner immer so).

Wegen dem Topf würde ich mir auch erstmal keine Gedanken machen, lass sie sich erstmal "eingewöhnen". Das wäre evtl. nur zusätzlicher Streß (für beide)! :lol:

Lass(t) den Kopf und die Blätter nicht hängen! :wink:
Viele Grüße
melsk

P.S.: und ab Frühjahr das Düngen nicht vergessen!
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 01 Feb, 2006 13:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2006 22:42
Also hell ist's bei uns eigentlich - ca. 30m Süd - SüdWest Fensterfront ab 2m Höhe - im Moment hat sie am Nachmittag sogar kurzfristig direkte Sonne. Also fast Gewächshaus, im Sommer dann eher Brutkasten 8)

Aber schön zu hören, daß das Blätterwerfen nicht ganz ungewöhnlich ist, das beruhigt erst mal. Und sie fängt ja schon wieder an Blätter zu bilden.

Da sie ja jetzt schon anfängt Blätter zu bringen, muss ich dann auch jetzt schon Düngen? Sie könnte ja wegen dem ganzen Trubel verwirrt sein und glauben es wär schon Frühjahr.
Und was für Dünger wäre dann am besten?

In jedem Fall werd ich's erstmal etwas relaxter angehen lassen, ich führe das Blätter lassen mal auf Transportschäden kombiniert mit extremen Klimawechsel zurück und das wird schon werden.

Ach und noch ne ganz wichtige Frage :!: kann ich denn mit Früchten rechnen? Ich musste den "Trägern" von der Nachbarfirma Martinis mit frischen Oliven versprechen :D

Erstmal Danke, sehr angenehmes Forum

schöne Grüße und Prost
Holger
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 02 Feb, 2006 8:18
Hhm! Gute Frage!
Mit dem Düngen würde ich noch etwas warten. Oder maximal jetzt einmal und dann erst wieder Ende März. Ab dann 14- tägig.

Tipp von mir! Im Kalender eintragen z.B. ein dickes, rotes D und dann durchstreichen/abhaken oder so!

Am besten ist, Du nimmst flüssigen Kübelpflanzendünger.

Ob Du jemals Oliven dranbekommst? Keine Ahnung, meiner hatte noch nie welche, was aber nichts heißen muß! :wink:

Rechne erstmal nicht damit, und wenn doch ist das erst Recht ein Grund `ne Party zu schmeißen. =D>
Bis dahin: Oliven aus dem Glas!

Viele Grüße
melsk 8)

P.S.: Ich habe Dir mal einen Link zur Olivenpflege kopiert:
http://www.kuebelpflanzeninfo.de/exot/olivenbaum.htm
Offlineiris
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragoliveMo 06 Feb, 2006 17:45
hy holger,

toller Baum. Laß ihn hell stehen, schneide die hellen - geilen Triebe - so heißen die wirklich - regelmäßig ab. Gieße ihn nur einmal die Woche mäßig. Die Wurzel der Olive darf im Winter nicht im Nassen stehen. Düngen erst im Frühjahr! Und dann auch größerer Topf ! Und mit den Früchten..................war da nicht was mit den Bienen ?????????
Gruß Iris
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 50
Registriert: Fr 06 Jan, 2006 10:42
Wohnort: Feldkirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Feb, 2006 19:53
Hallo Holger,
nun versuch ichs nochmal, nachdem ich vorher rausgeflogen bin. Also. Ich bin sicher, dass die Olive zu dunkel und zu warm steht. Das mag betrüblich sein, aber da verwette ich eine Tasse Espresso wenn das nicht stimmt. Natürlich wird die Pflanze davon nicht kaputt gehen, aber ein Schmuckstück wird sie sicher nicht sein. Der Transport war sicher kein Problem für das gute Stück (eher für euch). Aber hörmal, 150kg für dieses Teil, bist du sicher? Der Topf ist ganz in Ordnung finde ich. Musst vielleicht das ein oder andere mal öfter gießen und manchmal auch düngen, aber sonst ist er geradezu "handlich". Sieht so aus, als würde die Pflanze aus Spanien stammen. Ich hab selbst diesen Sommer einige spanische Oliven bei mir in der Gärtnerei angeboten. Die Italiener nehmen richtig große Kübel. Also sieh zu, dass du so viel Licht wie möglich an die Pflanze kriegst. Ich wünsch dir viel Glück mit dem Teil
Thomas
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 01 Feb, 2006 13:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 09 Feb, 2006 12:51
Hallo an alle

Vielen Dank für die ganzen Tipps, ich werd sie soweit möglich umsetzen, ein paar Fragen hab ich aber noch.

@melsk
Danke für den Link und wegen Partygründen - die gibt's ja zum Glück überreichlich - z.B. ist heute Donnerstag :D

@Iris
Ich würd nur ungern die ganzen neuen Triebe abschneiden, da er jetzt tatsächlich nahezu alle alten Blätter abgeschmissen hat und die neuen Triebe alles sind was ihn vor völliger Nackheit schützt.
Dafür treibt er aber wie Wild und sieht eigentlich schon wieder ganz nett aus.
Und wegen der Bienen - braucht's da viele? Es verirrt sich schon regelmäßig alles mögliche Viechzeug zu uns - könnt schon sein, daß da irgendwann mal Vögel in dem Baum nisten :shock:

@Thomas
Also zu warm glaub ich sofort, zu dunkel weiß ich nicht, wir haben's hier wirklich sehr hell und der Baum treibt jetzt auch wie verrückt. Die Halle ist übrigends ca 4m hoch und die Fenster 2-3m. Wie hell's tatsächlich wird, kommt auf den Bildern leider nicht richtig rüber, da's heute irgendwie gar nicht hell wird.
Daß er alle Blätter geschmissen hat liegt glaub ich zum Teil auf jeden Fall am Transport, weniger unsere Transportaktion, aber die Spedition hat schon ordentlich schaden angerichtet. Ich hab bestimmt ca. 10-20% an kaputten Ästen rausgeschnitten (da sind die Blätter merkwürdigerweise drangeblieben und einfach vertrocknet). Und ich denke ich werd nochmal einiges rausschneiden, wenn klar wird welche Äste tatsächlich überlebt haben. die Schrammen auf den Bildern sind ca. 10-30cm und an etlichen kleineren Ästen hat#s die Rinde zum Teil halb rum abgeschabt :cry:

Ich werd ihn aber wahrscheinlich zu dem Fenster Südseite stellen, da hat er fast den ganzen Tag direkte Sonne.

schöne Grüße
Holger

P.S. gleich noch zwei Bilder mit den Transportschäden.
Bilder über Olivenbaum schmeißt Blätter von Do 09 Feb, 2006 12:51 Uhr
Neue Triebe.jpg
Neue Triebe.jpg (65.5 KiB) 146326-mal betrachtet
EXIF-Daten
Bild aufgenommen am: Do 09 Feb, 2006 12:57
Brennweite: 5.8 mm
Belichtungszeit: 1/60 Sek
Blende: F/2.6
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde ausgelöst, Automodus
Kamera-Modell: EX-Z57
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment
Lichtverhältnisse 1 (Südseite).jpg
Lichtverhältnisse 1 (Südseite).jpg (60.07 KiB) 146325-mal betrachtet
EXIF-Daten
Bild aufgenommen am: Do 09 Feb, 2006 12:57
Brennweite: 5.8 mm
Belichtungszeit: 1/25 Sek
Blende: F/2.6
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: EX-Z57
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment
Lichtverhältnisse 2 (SüdWestseite).jpg
Lichtverhältnisse 2 (SüdWestseite).jpg (57.17 KiB) 146325-mal betrachtet
EXIF-Daten
Bild aufgenommen am: Do 09 Feb, 2006 12:57
Brennweite: 5.8 mm
Belichtungszeit: 1/40 Sek
Blende: F/2.6
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: EX-Z57
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 01 Feb, 2006 13:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 09 Feb, 2006 12:52
Die Transportschäden
Bilder über Olivenbaum schmeißt Blätter von Do 09 Feb, 2006 12:52 Uhr
Transportschaden 1.jpg
Transportschaden 1.jpg (69.36 KiB) 146333-mal betrachtet
EXIF-Daten
Bild aufgenommen am: Do 09 Feb, 2006 12:56
Brennweite: 5.8 mm
Belichtungszeit: 1/60 Sek
Blende: F/2.6
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde ausgelöst, Automodus
Kamera-Modell: EX-Z57
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment
Transportschaden 2.jpg
Transportschaden 2.jpg (73.71 KiB) 146333-mal betrachtet
EXIF-Daten
Bild aufgenommen am: Do 09 Feb, 2006 12:56
Brennweite: 5.8 mm
Belichtungszeit: 1/60 Sek
Blende: F/2.6
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde ausgelöst, Automodus
Kamera-Modell: EX-Z57
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 09 Feb, 2006 14:21
Der Arme!
Der erholt sich schon noch! Einfach abwarten. Lass ihn einfach erstmal wachsen und dann siehst Du, ob Du noch was "schnippeln" mußt/kannst! :wink:

Wie Partygrund? Donnerstag?
Wo wohnst Du? Wenn Ihr ständig Parties macht, komme ich vorbei!
\:D/

Jedenfalls ein schönes Pflänzchen wünscht Dir/Euch
melsk :mrgreen:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 50
Registriert: Fr 06 Jan, 2006 10:42
Wohnort: Feldkirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 09 Feb, 2006 19:01
Hallo Holger,
noch eine Anmerkung zum Schluß. Ich glaube doch, dass das Verhältnis Licht/Temperatur nicht stimmt. Der Raum ist sehr hell, das geht auch aus den Bildern hervor, aber ich bin sicher, dass wenn die Pflanze direkt!!(nicht1m weg) am Fenster steht, die Olive an der Fensterseite mehr Blätter treiben wird, als auf der Fensterabgewanten Seite. Aber trotzdem, schlecht sieht sie nicht aus und die Transportschäden steckt sie sicher auch gut weg.
Offlineanny
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOlivenbaumFr 10 Feb, 2006 22:05
hallo zusammen,

ich habe mir vor 2 Jahren einen schönen Olivenbaum aus einer Baumschule in Spanien mitgebracht. Habe ihn im ersten Jahr im Hausflur überwintert, und im Frühjahr hatte er kaum noch Blätter. Er hat sich langsam wieder erholt, und wir haben ihn im Sommer in den Garten gepflanzt, da der Kübel auf dauer doch nicht so echt das wahre ist. Siehe da, der Baum sieht super aus, und bis jetzt hat er den Winter ohne Schäden weggesteckt. Toi toi toi, ich hoffe, das bleibt auch so, denn in Garten wirkt so ein Baum echt super toll.

Gruß, Anny
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 50
Registriert: Fr 06 Jan, 2006 10:42
Wohnort: Feldkirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Feb, 2006 19:51
Häää? Sag mal Anny, wo wohnst du denn?? Im Süden unseres Landes war der Winter jedenfalls denkbar ungeeignet, um Oliven draußen zu überwintern.
Liebe Grüße Thomas
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Mi 01 Feb, 2006 13:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Mär, 2006 13:53
Hallo

Die Olive sieht von weitem wieder sehr schön aus - sie ist grüner als an dem Tag der Ankunft und überall sprießen neue Triebe und so wie es aussieht habe ich bis auf wenige ausnahmen auch schon alle durch den Transport geschädigten Äste entfernt, im Moment sind es nur noch 2 oder 3, die ich wohl noch entfernen muß.

Aber ALARM !!

Jetzt hat er Wolläuse, wenn die Biester nicht so fies wären, würde es sogar ganz hübsch aussehen - irgendwie wie Schnee.

Ich bin bei der Bekämpfung genau wie bei meiner Palme vorgegangen (siehe Zwerdattelpalme mit Spinnmilben)
Und heute als ich wie immer die letzten alten Blätter runtergeschüttelt habe, da hat es geschneit :twisted:

Hier würde mich jetzt interessieren, wie sich diese Mittel auf evtl kommende Oliven auswirken, da ich den Baum nicht abduschen kann sondern nur Besprühen, allerdings auch nur begrenzt, da bei zuviel Nässe unser Boden kaputt geht. Bekomme ich die Mittel damit weg vom Baum bzw. wie sieht es mit den Stäbchen aus, da wächst das Pestizid ja eigentlich direkt in die Olive rein ?

Und auch hier die Frage: Wie erhöhe ich in einer 330m² Halle die Luftfeuchtigkeit?

Ich denke das würde das Viecherproblem dauerhaft abstellen.

schöne Grüße
Holger
Bilder über Olivenbaum schmeißt Blätter von Mi 01 Mär, 2006 13:53 Uhr
guteLäuse.jpg
Nur tote Läuse sind gute Läuse !!!
schlechteLäuse.jpg
WiederGrün.jpg
Nächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bougainvillea schmeißt die Blätter ab von flowermoni, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

5762

So 27 Mai, 2007 19:03

von Elfensusi Neuester Beitrag

Karambole schmeißt Blätter ab von calimero, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

1571

Di 25 Dez, 2007 10:09

von calimero Neuester Beitrag

Crassula schmeißt Blätter von meli, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2186

Do 05 Feb, 2009 17:35

von Canica Neuester Beitrag

Blutpflaume schmeißt Blätter ab von Tinkerbell44, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

8104

Mo 28 Jun, 2010 20:29

von dnalor Neuester Beitrag

Zitronenbaum schmeißt Blätter! von ich67, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1031

So 17 Jun, 2012 16:34

von ich67 Neuester Beitrag

Yucca schmeisst alle Blätter von libby-lee, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

934

Do 25 Okt, 2007 7:48

von nazareno Neuester Beitrag

Hilfe, meine Passi schmeißt die Blätter ab! von Spence, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

849

Fr 06 Jun, 2008 21:22

von Taddy Neuester Beitrag

Passionsblume lässt die Blätter hängen und schmeißt Blüten? von gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

4514

Do 03 Sep, 2009 13:03

von Pandora75 Neuester Beitrag

Fiscus schmeisst Blätter und es rieselt beim schütteln weiß von Fiesta78, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

797

Do 12 Feb, 2009 12:54

von Rinny Neuester Beitrag

olivenbaum verliert blätter von olivenbaumfreak, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

20400

Fr 23 Mär, 2007 10:09

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Olivenbaum schmeißt Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Olivenbaum schmeißt Blätter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.